Du hast eine Frage? Stell sie der t3n-Community!

Beispielfragen

Um selbst eine Frage online zu stellen, melde dich bitte an.

Zur Anmeldung

Agentursoftware gesucht (Revolver Alternative)

18 Punkte

von meili  Rookie  vor über 2 Jahren

ich bin derzeit auf der Suche nach einer passenden Agentursoftware. Wir setzen momentan Revolver ein. Die fehlende Kommunikation des Herstellers verärgert uns sehr und wir fühlen uns ziemlich abgeschoben.

An die neue Software haben wir folgende Anforderungen: – iOS App oder mobile Version – Mehrere Benutzer können die Software gleichzeitig nutzen – Egal ob Web oder Client basiert – Rechnungen erstellen / gestalten – Projektmanagement

Welche Software (oder mehrere Tools?) nutzt Ihr dafür und könnt Ihr mir empfehlen?

Danke

Nachträglich bearbeitet am 06.08.15 11:04

Kommentare

  • RESC: Hallo meili,

    schau mal hier: http://www.proadsoftware.com/home/
    einfach mal in die tour reinschauen.

    Bei fragen einfach fragen :-)

    gruß
    RESC

    vor über 2 Jahren
  • Connectivity: Hallo meili,
    auch von uns eine Empfehlung für eine Agentursoftware unter http://conaktiv.de/deutsch/Home/Software,id-30854.html.. Einen Eindruck, was ConAktiv leistet, bekommt man auch durch die Kurzfilme unter http://conaktiv.de/deutsch/Software/Demo-Filme.html..
    Beste Grüsse

    vor über 2 Jahren
  • S.m.a.i.k..: Bist du noch auf der Suche oder hast du schon was geeigntes gefunden?

    Ich kenne filescope (www.filescope.de). Ich denke diese Software deckt deine Anforderungen ab.

    vor über 2 Jahren
  • derwebling: Hallo Melli, ich möchte deine Frage gerne zum Anlass nehmen und auch etwas zu Revolver loswerden. Wir hatten auch vor 1,5 Jahren das “Vergnügen” mit Revolver und die fehlende Kommunikation sowie die “ist uns Egal-Haltung von Revolver sind das aller-aller-letzte!

    Nachdem wir uns mit 16 Mitarbeitern 2 Monate an der Software versucht hatten, haben wir aufgegeben, da wir den Überblick komplett verloren hatten sowie keine Lust mehr auf Bugg 1251 hatten!

    Wir fahren jetzt sehr erfolgreich und zufrieden mit folgenden Tools die ich mit gutem Gewissen empfehlen kann!

    Projektmanagement ➔ https://todoist.com/
    Zeiterfassung ➔ http://mite.yo.lk/ (mit API-Schnittstelle zu Salesking)
    Rechnungs- & Angebotslegung ➔ http://www.salesking.eu/

    FAZIT: REVOLVER IST DAS ALLERLETZTE

    vor ca einem Jahr
  • vale: Hallo, haben es mit Revolver versucht. Die Software macht auf den ersten Blick kein schlechter Eindruck, allerdings Support ist eine Katastrophe.

    vor ca einem Jahr
  • mocoapp: Einfach auch mal MOCO ausprobieren.
    Preiswert, schön gestaltet und einfach zu bedienen. Gerade Silber bei den Best of Swiss Web gewonnen:
    Infos und gratis Testacount erstellen ➔ https://www.mocoapp.com/

    Funktionen:
    _ Akquise (Leads, Angebote)
    _ Zeiterfassung (auch Mobile Apps)
    _ Kapazitätsplanung
    _ Rechnungen (und Mahnung)

    Kosten:
    Keine Setup-, Wartungs- und Updatekosten

    Support:
    Kostenloser In-App-Support, kompetente Antwort in kürzester Zeit.

    AKTION bis Ende 2015:
    MOCO 3 Monate gratis nutzen mit Aktionscode: A2015Z3M
    Unverbindlich anmelden unter:
    https://www.mocoapp.com/anmeldung/preise

    vor 23 Tagen

 Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Antwort schreiben

Um eine Antwort schreiben zu können, sollest du dich zuvor anmelden.

Zur Anmeldung

8 Antworten

2 Punkte

von meili  Rookie  vor über 2 Jahren

Ich bedanke mich bei allen Usern für die vielen tollen Beiträge.

Nachträglich bearbeitet am 10.12.12 19:55

0 Punkte

von meili  Rookie  vor über 2 Jahren

@RESC
Danke für den Tip, ich habe soeben eine Anfrage an die Firma gesendet – das sieht schon sehr professionell aus ;)

Danke

Weitere Tipps?

0 Punkte

von leibnitz  Heavy User  vor über 2 Jahren

ich kann dir nur KBMPro empfehlen, wir werden zum 01.01.2013 von PROAD zu KBMPro wechseln. Eine befreundete wird auch demnächst wechseln. Es läuft besser, einfacher und man hat weniger Stress.

0 Punkte

von hm43  Newbie  vor über 2 Jahren

Es ist leider so: Anbieter empfehlen sich selbst. Eine Übersicht über Software und Anbieter gibt es im Agentursoftware-Guide. Unabhängige Beratung bei hm43.

0 Punkte

von cronsync  Newbie  vor über 2 Jahren

Schaut euch doch auch mal cronsync (https://www.cronsync.com/)) an:

  • Aufgabenverwaltung und Zeiterfassung in einer Funktion
  • Google Drive Integration zur Dokumentenverwaltung
  • Individuelle Angebots- und Rechnungsvorlagen im DOCX Format
  • iOS und Android App zur Zeiterfassung
  • API und vieles mehr …

Beste Grüße

0 Punkte

von mediajunky  Newbie  vor ca einem Jahr

Ein interessantes und günstiges webbasiertes Tool ist ProSonata (http://www.prosonata.de). Die bieten auch guten Support und die Software hat alles wichtige drin.

0 Punkte

von .marc  Newbie  vor ca einem Jahr

Unbedingt eine Checkliste nutzen!

Nachträglich bearbeitet am 17.04.14 14:58

Kommentare

  • Erwin_S: Wir hatten in unsere Agentur bis vor ein paar Monaten auch Revolver im Einsatz. Seit Februar sind wir auf KBM Pro umgestiegen (http://www.agentursoftware-kbmpro.de). Die Umstellung hat schon etwas gedauert. Die meisten sind jetzt aber ganz froh darüber.

    vor 2 Monaten

 Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

0 Punkte

von internetroxx  Newbie  vor ca einem Monat

Hallo, zwar ist diese Anfrage schon ein bisschen länger her, jedoch bin ich der Überzeugung, dass es auch noch heute für Agenturinhaber oder Agentursoftware-Nutzer sehr interessant sein dürfte, über unsere Erfahrung von agentursoftware.biz zu lesen.

Unsere Firma war von Anfang an darauf bedacht, mittels professioneller Agentursoftware sowohl Administrationsprozesse zu verschlanken als auch die Transparenz im Unternehmen zu erhöhen sowie Projekte erfolgreich managen zu können.

Diesbezüglich haben wir in mehreren Anläufen verschiedene Open-Source-Lösungen umfangreich getestet oder uns kostenpflichtig von verschiedenen Anbietern beraten lassen. Diese Rechercheprozess war letztlich sehr zeit- und somit kosten intensiv, hat uns aber dann final zu http://agentursoftware.biz geführt.

Der größte Nachteil unserer Meinung nach bei den meisten Agentursoftware Anbietern ist die Tatsache, dass pro User pro Monat bezahlt werden muss. Deswegen kam es für uns eigentlich ausschließlich nur zur finalen Diskussion ob wir nun unsere eine Agentursoftware mittels verschiedener Open-Source-Lösungen kostenpflichtig zusammenstellen um langfristige Kosten so niedrig wie möglich zu halten oder aber nach Agentursoftware zu suchen die den Ansprüchen unsere Unternehmungen entspricht.

Unsere Agentur hat eine Größe von ungefähr 25 Arbeitsplätzen wobei wir auch mit ca dutzend Freelancern und Handelsvertretern zusammenarbeiten, die ebenfalls die Agentursoftware nutzen müssen. Ferner verwalten wir ca. 500 Domains und müssen ca. 200 total unterschiedliche Rechnungen pro Monat erstellen. Darüber hinaus verfügen wir über verschiedene Internetportale, deren Abrechnung auch über die Agentursoftware erfolgen muss. Wenn man dann in die Detailtiefe geht, erkennt man schnell, dass alles sehr komplex ist. Daher wussten wir, dass die Implementierungsphase länger dauern wird.

Der Betreiber von agentursoftware.biz Daniel Hallwas hat sehr professionell verschiedene Lösungen für uns konzeptioniert und realisiert. Dabei war und ist Herr Hallwas für uns immer ein sehr vertrauensvoller und zuverlässiger Ansprechpartner gewesen, was ich im Nachhinein denke, der größte Vorteil der Agentursoftware ist. Auch die Tatsache der laufenden Kosten von ungefähr 100 Euro im Monat sind im Vergleich zu anderen Agentursoftware Anbietern für unsere Unternehmensgröße sehr gering, wenn nicht sogar ein Witz. Kleine Agenturen können die Software sogar bis zu einem gewissen Grad kostenlos verwenden. In Summe haben wir jedoch aufgrund Speziallösungen am anfänglichen fünfstelligen Bereich investieren müssen.

Diese Investition haben sie schon nach kurzer Zeit gerechnet. Die Agentursoftware ermöglicht derart viele Vorteile. Geil finde ich zB, dass man die Zeiterfassung total easy mit smartphone machen und sonst auch alle Reports per smartphone abrufen kann.

Heute arbeiten wir operativ höchst effizient und können jedem die Agentursoftware nur empfehlen. Bei weiteren Fragen stehe ich auch gerne als zufriedener Kunde für paar Auskünfte zur Verfügung. Warum mache ich das, weil ich jedem Agenturinhaber mit besten Gewissen dieses Produkt weiter empfehlen kann. Und mit diesem Beitrag möchte ich mich auch bei dem enormen Einsatz von Herrn Hallwas recht herzlich bedanken.

Winfried Wengenroth von Wengenroth und Partner

Nachträglich bearbeitet am 04.07.15 17:30

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?