Du hast eine Frage? Stell sie der t3n-Community!

? Beispielfragen

Um selbst eine Frage online zu stellen, melde dich bitte an.

Zur Anmeldung

Als Freelancer die ersten Aufträge: welche Akquise-Methoden haben bei euch funktioniert?

2 Punkte

von saale  Newbie  vor 9 Monaten

Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mich nach meiner Tätigkeit als Festangestellter entschieden, weiterhin als Freelancer im Bereich Webdesign und der Webentwicklung tätig zu werden. Ich möchte gerne Direktaufträge ohne Vermittler erhalten. Ich plane mit 3 Referenzen aus dem Freund- und Bekanntschaftskreis und 2 eigenen voll funktionalen Musterbeispielen der Webpräsenz anzufangen.

1. Mit welchen Freelancer-Portalen habt ihr die besten Erfahrungen?

2. In welche Anzeigepotale und Zeitungen habt ihr inseriert?

3. Gebt ihr euren Stundensatz preis oder verhandelt es erst z. B. beim persönlichen Gespräch?

4. Mit welchen Akquise-Methoden habt ihr die besten Erfahrungen?
Unten habe ich die Methoden aufgelistet, die ich kenne. Welche haben bei euch funktioniert? Welche empfehlt ihr sonst noch?
a. Kaltakquise: Lohnt es sich, bei großen Agenturen und Designbüros per Telefon anzufragen?
b. Direktakquise: oder soll man lieber direkt unaufgefordert vorbeikommen?
c. Jobbörsen: Firmen anrufen, die einen Festangestellten suchen, und Freelancing anbieten?

Vielen herzlichen Dank im Voraus
Manuel

Nachträglich bearbeitet am 13.09.13 21:46

2 Antworten

0 Punkte

von Hellraiser  Newbie  vor 7 Monaten

Kaltaquise würde ich nicht machen. Wenn du noch keinen Webauftritt hast, würde ich mich erst darum kümmern und dann in verschiedenen Foren meine Dienstleistungen anbieten.

0 Punkte

von saale  Newbie  vor 7 Monaten

Hallo Hellraiser,

vielen Dank für die Antwort.
Welche Foren meinst du denn genau?

Viele Grüße
Manuel

Antwort schreiben

Um eine Antwort schreiben zu können, sollest du dich zuvor anmelden.

Zur Anmeldung

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen