Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Aufgaben im TYPO3-Frontend verwalten: Extensionvergleich To-Do-Listen

Aus dem
t3n Magazin Nr. 11

03/2008 - 05/2008

Trotz oder gerade wegen immer leistungsfähigerer Systeme scheinen die täglichen Aufgaben nicht weniger zu werden. Mit To-Do-Listen lassen sich Aufgaben festhalten, delegieren, priorisieren und „abarbeiten“ – mit und der richtigen Extension auch webbasiert.

Viele Aufgaben lassen sich nicht sofort erledigen – weil andere Projekte wichtiger sind, weil andere Aufgaben dringender sind oder weil die Lösung von anderen Kollegen abhängt. Die einzelnen Aufgaben müssen priorisiert, gegebenenfalls gegen die Aufgaben anderer Projekte abgewogen und sinnvoll aufgelistet werden. Jeder Einzelne braucht einen Überblick, welche Aufgaben anstehen, sollte Aufgaben als „erledigt“ kennzeichnen können und möglichst vom System an besonders dringliche Aufgaben erinnert werden.

Eine klassische Lösung zur Verwaltung von Aufgaben im Bereich der Software-Entwicklung ist Bugzilla. Nicht immer werden derart leistungsfähige Systeme benötigt. Wünschenswert ist manchmal vielmehr die direkte Integration in TYPO3. Redakteure, die einen Fehler oder einen Änderungswunsch haben, können diesen so beispielsweise sofort und ohne weitere Anmeldung in einem weiteren System in ein überschaubares Formular eintragen.

Die derzeit existierenden Extensions können es zwar nicht mit Bugzilla aufnehmen. Sie bieten aber teilweise recht hilfreiche Lösungen wenn es darum geht, schnell und einfach Aufgaben über das Frontend von TYPO3 zu verwalten. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob es um die Verwaltung von Fehlern in einer Software, um die akut anstehenden Aufgaben im Büro oder die Vorbereitung einer Konferenz geht. Wir stellen die verschiedenen Extensions für To-Do-Listen vor und vergleichen sie miteinander.

Suchkriterien und gefundene Extensions

Die Suchbegriffe lauteten „todo“ und „task“. In die Auswahl kamen dabei nur Extensions, die Frontend-Funktionalitäten bieten. Die Suche im TYPO3 Extension Repository förderte folgende Erweiterungen zu Tage:

  • gw_todo_fe
  • ceno_fe_tasks
  • pp_fetasks
  • mh_omtodo
  • mh_omchecklist

Aufgrund der geringen Zahl der funktionsfähigen Extensions wurde zusätzlich das Ticketsystem „mg_help“ in den Vergleich aufgenommen. Nach den ersten Tests und der Kommunikation mit den Entwicklern blieben drei Extensions übrig.

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.

1 3 4
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Richard am 14.06.2012 (17:03 Uhr)

    Vielen Dank für diesen Artikel.
    Ich bin gerade auf der Suche nach einer geeigneten sehr einfachen To-Do List Extension und die Infos aus diesem Post haben wir bereits sehr weitergeholfen!

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Aktuelles aus dem Bereich TYPO3
TYPO3: 10 NEOS-Projekte im Einsatz
TYPO3: 10 NEOS-Projekte im Einsatz

TYPO3 Neos legt als jüngste Schöpfung aus dem TYPO-Universum den Fokus auf den Content-Manager und die Usability. Trotz des noch jungen Alters des CMS finden sich bereits jetzt viele mit TYPO3 … » weiterlesen

TYPO3 Neos – Die wichtigsten Neuerungen von der T3CON
TYPO3 Neos – Die wichtigsten Neuerungen von der T3CON

Ein wichtiges Thema auf der diesjährigen T3CON, der Hauptkonferenz im TYPO3-Umfeld, war natürlich TYPO3 Neos. Dabei standen nicht nur die Neuerungen in Neos im Vordergrund, sondern es ging auch … » weiterlesen

TYPO3 CMS – Die wichtigsten Neuerungen von der T3CON
TYPO3 CMS – Die wichtigsten Neuerungen von der T3CON

TYPO3 CMS hat noch eine längere Zukunft vor sich, das wurde auf der diesjährigen T3CON 2014 in Berlin klar. Obwohl Vorträge zu Neuerungen in Neos auf der Konferenz insgesamt in der Mehrzahl waren, … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen