Schutz vor Zahlungsausfällen: Ratgeber Risikomanagement

(Foto: Andrew_Rich/iStock)
29 Reaktionen

Aus t3n Nr. 34Hat der Kunde die Hürde Warenkorb genommen und der Umsatz ist endlich „eingetütet“, lauert noch eine letzte Falle auf den Online-Händler: der Zahlungsausfall. Um sich vor betrügerischen, zahlungsunwilligen oder gar zahlungsunfähigen Kunden zu schützen, braucht ein Onlineshop ein wirksames Risikomanagement. Eine Einführung in das Risikomanagement für den Online-Handel und die dazugehörigen Instrumente zur Vermeidung von Zahlungsstörungen und Zahlungsausfällen. » weiterlesen

Nützliches Schubladendenken: Mit modularem CSS den Überblick behalten

(Foto: Tiberiu Ana / Flickr Lizenz: CC BY 2.0)
95 Reaktionen

Aus t3n Nr. 34CSS ist einfach. Die Regeln sind schnell erlernt und es ist sofort einsatzbereit. Deutlich schwieriger ist es indes, bei großen Projekten den Überblick zu behalten. Doch dafür gibt es Tipps, Tricks und meist mehr als einen Weg zum Ziel. Wir stellen Best Practices für schnelles, übersichtliches und wartbares CSS vor. » weiterlesen

ERP und Warenwirtschaftssysteme für den Online-Handel: Mit diesem Ratgeber hast du alles unter Kontrolle

ERP und Warenwirtschaft. (Foto: ojo/iStock)
77 Reaktionen

Aus t3n Nr. 34Ein Warenwirtschaftssystem bildet als zentrale Software eines Handelsunternehmens alle Warenströme ab und unterstützt beim Tagesgeschäft in der Disposition, Logistik und Abrechnung. Warenwirtschaftssysteme leisten allerdings noch mehr. Online-Händler sollten bei der Entscheidung für eine entsprechende Software ihre Anforderungen vorher klar definieren. Wir zeigen, was es dabei zu beachten gilt. » weiterlesen

Dein NAS-Server als Private Cloud: So gehts

nas-private-cloud-featured
523 Reaktionen

Aus t3n Nr. 34Google Drive, Dropbox, iCloud und Co. sind unglaublich praktisch. Doch viele Unternehmen und Privatpersonen sehen die Cloud mittlerweile skeptisch. Immerhin stand 2013 im Zeichen von Datenschutzskandalen. PRISM, Tempora und XKeyscore haben gezeigt, dass unternehmensrelevante oder private Daten auf fremden Servern in den USA nicht unbedingt sicher aufgehoben sind. Eine selbst gehostete Lösung wie ein NAS (Network Attached Storage) ist eine probate Alternative, die trotzdem viele Vorteile der Cloud bietet. » weiterlesen

Schlanke CMS-Alternativen zu WordPress, TYPO3 und Co. – Was die jungen Wilden besser können

(Foto: chemc/iStock)
272 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Die etablierten Content Management Systeme WordPress, Joomla, TYPO3, Drupal und Co. bekommen vermehrt Konkurrenz durch schlanke Tools, die Einfachheit und Usability in den Vordergrund stellen. Dabei verzichten sie nicht nur auf überflüssige Features, sondern in einigen Fällen sogar auf Datenbank und Backend. Dennoch, oder gerade deshalb, können sie in vielen Fällen eine probate Alternative sein. » weiterlesen

Conversions steigern mit One-Pagern: Storytelling im Webdesign

One-Page-Design im Webdesign. (Screenshot: putzengel.at)
140 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Menschen lieben Geschichten und von diesem Umstand können Unternehmen, Dienstleister und Inhalte-Anbieter auch online profitieren. Allerdings ist das aufgrund etablierter Mechanismen im Web gar nicht so einfach, denn Layout und Struktur von Websites haben sich in den letzten Jahren kaum verändert. Eine der wenigen Ausnahmen ist das One-Page-Design. Dieses ist wie gemacht, um eine Geschichte beispielsweise rund um ein Produkt zu spinnen – eignet sich allerdings nicht für jede Website und birgt im Bereich SEO besondere Herausforderungen. » weiterlesen

Wiederkehrende Zahlungen im Abo-Modell: So funktionieren Abrechnung und Verwaltung

Rechtstipps_Shopbetreiber_Nr28
90 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Abonnements sind für viele Warengruppen im Online-Handel ein attraktives Geschäftsmodell. Physische Güter stehen hier genauso im Fokus wie digitale. Die monatliche Abrechnung für den Kunden kann sowohl feste als auch variable Beträge enthalten – oder eine Mischung aus beidem. Wir zeigen, was man braucht um Abo-Commerce erfolgreich abzuwickeln und welche Anbieter den Online-Händler dabei unterstützen können. » weiterlesen

Age of Context: Wie kontextsensitive Apps unseren Alltag automatisieren

Kontextsensitive Apps. (Foto: linzyslusher/iStock)
133 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Während künstliche Intelligenz noch immer nach Science-Fiction und Zukunftsmusik klingt, arbeiten Entwickler und Unternehmen an Tools und Gadgets, die zumindest unsere Situation und unsere Bedürfnisse erkennen sollen. So werden durch Verschmelzung von kontextsensitiven Applikationen, Activity-Trackern und Mikroelektronik schon in wenigen Jahren Technologien entstehen, die unseren Alltag radikal verändern. » weiterlesen

Facebook-Community-Management leicht gemacht: So machst du aus Like-Klickern engagierte Fans

(Foto: mikkelwilliam/iStock)
177 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Wer eine Facebook-Seite betreibt, möchte neue Fans hinzugewinnen und die vorhandenen Fans zur Interaktion mit der Unternehmens-Seite bewegen. Doch wie gelingt es, sowohl die Anzahl der Fans zu steigern als auch das Fan-Engagement zu erhöhen? Der folgende Artikel gibt Einblicke ins Community-Management und zeigt auf, welche Maßnahmen das Engagement von Nutzern fördern. » weiterlesen

PDF statt Papier: So klappt es mit dem papierlosen Büro

(Foto: swilmor/iStock)
255 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Während es bei Fotos, Filmen und Musik inzwischen selbstverständlich ist, sie digital zu verwalten, herrscht bei Dokumenten immer noch Papierkrieg. Dabei lässt sich ein papierloses Büro mit geringem Aufwand und wenigen Schritten realisieren. Im Folgenden wird ein einfaches System samt notwendiger Hard- und Software vorgestellt, um das Erstellen und Verwalten von digitalen Dokumenten spielend einfach zu machen. » weiterlesen

E-Commerce mit viel Action: Online-Shop-Porträt camforpro.com

e-commerce-camforpro-featured
51 Reaktionen

Aus t3n Nr. 33Ein Online-Shop, der ausschließlich Kameras von GoPro und passendes Zubehör anbietet? Das hört sich erstmal nach einem Nischen-Geschäft an. Doch zu den Kunden von camforpro.com aus Hannover zählen nicht nur Action-Sportler. Regelmäßig klopfen auch TV-Sender, Schulen und die Polizei an. Inhaber Stephan Heins setzt neben dem Web auch auf ein Shop-in-Shop-Konzept. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen