Vorheriger Artikel Nächster Artikel

SEO-Trends 2012: Weniger Technik, mehr Inhalt

Aus dem
t3n Magazin Nr. 27

03/2012 - 05/2012

Google ändert permanent Ranking-Kriterien und bietet Unternehmen zeitgleich immer mehr Möglichkeiten, Daten und Strukturen von Websites gezielt zu übermitteln. Der Suchmaschinenriese wertet immer mehr Signale aus, um ein möglichst objektives Bild für den Suchenden zu erzeugen. Unternehmen, die immer vorne zu finden sein möchten, müssen sich also damit auseinandersetzen, was Google ändert und wie sie darauf reagieren müssen.

Dieser Artikel wurde noch nicht im Heftarchiv freigegeben.
Du findest den Artikel jedoch in der Printausgabe des t3n Magazins Nr. 27.

t3n Magazin jetzt kaufen

Links und Literatur

Softlink 3058
  1. 1 http://wordpress.org/extend/plugins/wordpress-mobile-pack/
    WordPress Mobile Pack
  2. 2 www.jquerymobile.com
    jQuery Mobile
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen