Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 42

Die wichtigsten Frameworks vorgestellt: PHP-Werkzeugkästen

PHP-Frameworks sind mit die ältesten Werkzeugkästen der Web-Programmierung. Doch wie sieht die Landschaft eigentlich aktuell aus? Mit Zend, Laravel, Symfony, Doctrine, Flow sowie prooph stellen wir die wichtigsten PHP-Frameworks vor und geben einen Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand.

Dieser Artikel wurde noch nicht im Heftarchiv freigegeben.
Du findest den Artikel jedoch in der Printausgabe des t3n Magazins Nr. 42.

t3n Magazin jetzt kaufen

Sandro Keil
Sandro Keil

ist Zend Certified PHP Engineer und seit mehr als zehn Jahren in Software-Projekten tätig. Zu seinen Erfahrungen zählen sowohl die Qualitätssicherung in Projekten, Design und Entwicklung von unternehmensweiten Bibliotheken als auch die Beratung von Entwicklerteams. In seinem Blog schreibt er über Web Development. Auf Twitter ist er unterwegs als @SandroKeil.

Links und Literatur

  1. Zend Framework
  2. Apigility
  3. Symfony
  4. Twig
  5. Symfony CMF
  6. Laravel
  7. TYPO3 Flow
  8. prooph components
  9. Broadway Framework
  10. Doctrine
  11. Laravel Eloquent
  12. Propel

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden
Alle Jobs
Zur Startseite
Zur Startseite