Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Die 10 beliebtesten Artikel der Woche: Google Maps, SEO-Prognosen, Nokia Lumia 925

Ein Thema dominierte diese Woche: die Google I/O. Sie brachte an vielen Fronten spannende Neuerungen, vor allem für Entwickler. Doch auch abseits des diskutierte das Netz – über Prognosen von , die „Drosselkom“ und das Lumia 925. Mehr Informationen zu all diesen Themen findet ihr in unserem Rückblick.

Die 10 beliebtesten Artikel der Woche: Google Maps, SEO-Prognosen, Nokia Lumia 925
Die Artikel der Woche.

1. Google Easteregg: Spiel Atari Breakout in der Google Bildersuche

easterbreakoutEin neues Easteregg, warum auch nicht? Google hat mit der Adaption des Klassikers Atari Brekout einen schönen Zeitfresser für Nostalgiker, Gamer oder gelangweilte Büroarbeiter in der Bildersuche versteckt.

Unser Artikel: Google Easteregg: Spiel Atari Breakout in der Google Bildersuche

2. 10 SEO-Prognosen von Google-Guru Matt Cutts [Video]

Matt Cutts SEO-PrognosenWoran arbeitet das Webspam-Team von Google? Was erwartet die SEO-Szene in den kommenden Monaten? Diese und ähnliche Fragen beantwortete Matt Cutts am vergangenen Montag in einem rund siebenminütigen Video.

Unser Artikel: 10 SEO-Prognosen von Google-Guru Matt Cutts [Video]

3. Samsung Galaxy S4 „Google Edition“ mit Stock-Android in Anmarsch

samsung-galaxy-s4-test-500Es kam wie vermutet: Im Zuge der Google I/O hat Google ein Samsung Galaxy S4 mit „Stock-Android“ angekündigt. Der Verkauf startet am 26. Juni, vorerst allerdings nur in den USA.

Unser Artikel: Samsung Galaxy S4 „Google Edition“ mit Stock-Android in Anmarsch [Google I/O | Update]

4. Google Hangouts: WhatsApp-Konkurrenz für Android, iOS und Chrome

Bildschirmfoto 2013-05-15 um 19.42.02Wie bereits im Vorfeld vermutet, hat Google im Rahmen der I/O-Keynote die Messenger-Applikation Google Hangouts enthüllt. Sie positioniert sich auf Android, iOS und Chrome als Konkurrenz zum Facebook-Messenger und WhatsApp.

Unser Artikel: Google Hangouts: WhatsApp-Konkurrenz für Android, iOS und Chrome

5. Das neue Google Maps: So sieht es aus, so fühlt es sich an

google_maps2Kaum wurde das Redesign der angekündigt, sind wir mit einem Test am Start: Was die auffälligsten Neuerungen sind und wie auch ihr zum neuen Look wechseln könnt, erklären wir in unserem Arrtikel.

Unser Artikel: Das neue Google Maps: So sieht es aus, so fühlt es sich an

6. Nokia Lumia 925 ist offiziell – Alu-Rahmen, 8,7 Megapixel-PureView-Kamera

nokia-lumia-925-ftrdNicht nur Google ließ von sich hören, auch präsentierte in dieser Woche ein neues Top-Modell: Das Nokia Lumia 925 zeichnet sich durch hochwertige Gehäusematerialien und eine bessere PureView-Kamera aus.

Unser Artikel: Nokia Lumia 925 ist offiziell – Alu-Rahmen, 8,7 Megapixel-PureView-Kamera

7. t3n 32 ist fertig: Die neuesten Trends im UI/UX-Design und Xing-Gründer Lars Hinrichs im Gespräch

t3n 32 Teaser
t3n 32 Teaser
Ausgabe 32 des t3n Magazins ist fertig. Wir thematisieren aktuelle Trends im UI-/UX-Design, sprachen mit Xing-Gründer Lars Hinrichs und geben jede Menge praktische Gestaltungstipps. Mehr Informationen zum neuen Heft liefert unser Artikel.

Unser Artikel: t3n 32 ist fertig: Die neuesten Trends im UI/UX-Design und Xing-Gründer Lars Hinrichs im Gespräch

8. 5 clevere und skurrile iPhone-Ladegeräte für unterwegs

iphone-5-mockup-Stromausfälle sind daheim zum Glück eine Ausnahme. Unterwegs kann es schon eher passieren, dass einem der Saft ausgeht – zumindest wenn es um die eigenen Gadgets geht. Wir haben fünf clevere und zum Teil auch ziemlich skurrile Ladegeräte gesammelt, die dir im Notfall zur Seite stehen.

Unser Artikel: 5 clevere und skurrile iPhone-Ladegeräte für unterwegs

9. Google Glass: So sehen Twitter, Google+ und Youtube aus [Konzept]

izzy-plusWie sehen Dienste wie Twitter, Google+ oder YouTube mit Google Glass aus? Dieses UI-Konzept zeigt, wie sich die Nutzung beliebter Netzwerke im Alltag gestalten könnte.

Unser Artikel: Google Glass: So sehen Twitter, Google+ und Youtube aus [Konzept]

10. Die Telekom pfeift auf die Netzneutralität – Interview mit Nico Lumma

echtes netzNico Lumma ist Mitglied im Gesprächskreis Netzpolitik des SPD-Parteivorstandes und hat 2011 den Verein „D64 – Zentrum für digitalen Fortschritt“ mitgegründet. Im Interview mit t3n redet er über die Notwendigkeit der Netzneutralität, den Drosselungsplänen der Deutschen Telekom AG und der Kampagne "echtesnetz.de".

Unser Artikel: Die Telekom pfeift auf die Netzneutralität – Interview mit Nico Lumma

Quelle des Vorschaubildes: © Stauke - Fotolia.com

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Veranstaltungen und Events
Angriff auf Google Maps: Nokia bringt Here Maps auf Android
Angriff auf Google Maps: Nokia bringt Here Maps auf Android

Die Kartenanwendung ist vorerst exklusiv auf Samsung Galaxy-Smartphones verfügbar. Auch für die Smartwatch Gear S baut Nokia eine Integration der Maps. » weiterlesen

Bits & Pretzels: Das größte Gründerfrühstück der Welt [Sponsored Event]
Bits & Pretzels: Das größte Gründerfrühstück der Welt [Sponsored Event]

Am 26. September findet in München die Veranstaltung „Bits & Pretzels“ statt, bei der sich alles um das Thema Gründung dreht. Das Event richtet sich an Gründer, Gründungsinteressierte, … » weiterlesen

„Flight“: Twitter veranstaltet erste Konferenz für Mobile-Entwickler
„Flight“: Twitter veranstaltet erste Konferenz für Mobile-Entwickler

Das Unternehmen zeigt am 22. Oktober in San Francisco Developern, welche Apps sie mit dem Social Media-Dienst bauen können. Twitter-CEO Dick Costolo eröffnet das Event mit einer Keynote. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen