t3n News Digitales Leben

Die 10 beliebtesten Artikel der Woche: Änderung im Google-Algorithmus und Burger King startet Online-Lieferdienst

Die 10 beliebtesten Artikel der Woche: Änderung im Google-Algorithmus und Burger King startet Online-Lieferdienst

Was in dieser Woche die t3n-Leser bewegt hat? Wir verraten es euch immer zum Wochenende – hier sind die zehn beliebtesten Artikel der letzten sieben Tage!

Die 10 beliebtesten Artikel der Woche: Änderung im Google-Algorithmus und Burger King startet Online-Lieferdienst

1. Samsung Galaxy S7 und Co.: Das sollen die neuen Flaggschiffe an Bord haben [Update]

wird am 21. Februar, im Vorfeld des 2016, sein neuestes Smartphone-Flaggschiff enthüllen. Was das , das offenbar von einem größeren Samsung Galaxy S7 edge begleitet wird, verbaut haben wird, fassen wir für euch zusammen. 

Unser Artikel: Samsung Galaxy S7 und Co.: Das sollen die neuen Flaggschiffe an Bord haben [Update]

2. iPhone 5se: Neue Details zum 4-Zoll-Apple-Phone [Update]

Apple soll im Laufe des ersten Quartals ein neues iPhone mit Vier-Zoll-Display vorstellen. Beim iPhone 5se, so der mutmaßliche Name, handelt es sich der Quelle zufolge um ein verbessertes iPhone 5s mit stärkerem Prozessor, Apple-Pay-Unterstützung und mehr.



Unser Artikel: iPhone 5se: Neue Details zum 4-Zoll-Apple-Phone [Update]

3. WLAN-Router: Warum viele Internetkunden jetzt ihr Standard-Passwort ändern müssen

In Deutschland und Österreich sollten Millionen Internetkunden jetzt schnell das Standard-Passwort für ihren WLAN-Router ändern, falls sie das noch nicht getan haben. Grund ist ein Tool, mit dem das Knacken der Passwörter leicht möglich sein soll.

Unser Artikel: WLAN-Router: Warum viele Internetkunden jetzt ihr Standard-Passwort ändern müssen

4. Burger King startet deutschlandweiten Online-Lieferdienst bei Lieferheld

Nach einem Jahr Pilotphase weitet Burger King seinen Online-Lieferdienst aus – und das bundesweit. Kooperationspartner dafür ist das Startup Lieferheld.



Unser Artikel: Burger King startet deutschlandweiten Online-Lieferdienst bei Lieferheld

5. Großes Google-Update: Gewinner, Verlierer und erste Erkenntnisse

Letzte Woche weckte ein großes Google-Update die SEO-Szene aus ihrem Winterschlaf. Dass es sich dabei nicht um ein Panda- oder Pengiun-Update handelte, sondern um eine Änderung des Kern-Algorithmus, ist mittlerweile bestätigt, auch erste Gewinner und Verlierer sind bekannt.

Unser Artikel: Großes Google-Update: Gewinner, Verlierer und erste Erkenntnisse

6. Erfolglos auf XING: Woran das wohl liegen mag?

„Ich habe zwar ein XING-Profil, aber ich mach da nichts!“, heißt es vielerorts. Wir haben euch fünf vermeidbare Fehler aufgelistet, die das Potenzial auf dem Karriere-Netzwerk schmälern.

Unser Artikel: Erfolglos auf XING: Woran das wohl liegen mag?

7. Studie: Darum verbreiten sich Fehlinformationen bei Facebook und Co. wie ein Lauffeuer

Fehlinformationen scheinen sich über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter häufig wie ein Lauffeuer zu verbreiten. Forscher aus den USA und Italien haben jetzt untersucht, woran das liegt – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Unser Artikel: Studie: Darum verbreiten sich Fehlinformationen bei Facebook und Co. wie ein Lauffeuer

8. Das sind die Top-Programmiersprachen des Jahres 2015

Java scheint ein Comeback zu feiern. Im TIOBE-Programmierindex der populärsten Programmiersprachen 2015 konnte die Plattform kräftig zulegen und die Führungsposition erobern. Als Verlierer des Jahres entpuppte sich Objective-C.

Unser Artikel: Das sind die Top-Programmiersprachen des Jahres 2015

9. Was macht eigentlich ein ... CDO?

In unserer Reihe „Was macht eigentlich ... ?“ stellen wir euch regelmäßig einen digitalen Beruf vor und erklären, was zu seinen Aufgaben gehört, wo sein Platz im Unternehmen ist und welche Skills man mitbringen sollte. Diese Woche: der CDO.

Unser Artikel: Was macht eigentlich ein ... CDO?

10. „Bitcoin war ein Experiment – und ist gescheitert“, sagt einer seiner wichtigsten Entwickler

Lange Zeit war Mike Hearn einer der wichtigsten Bitcoin-Entwickler. Jetzt zieht er sich nicht nur vollständig aus dem Projekt zurück, sondern erklärt die digitale Währung auch für gescheitert.

Unser Artikel: „Bitcoin war ein Experiment – und ist gescheitert“, sagt einer seiner wichtigsten Entwickler

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google
Google: Das sind die wichtigsten Änderungen bei AdWords
Google: Das sind die wichtigsten Änderungen bei AdWords

Etwas mehr als ein halbes Jahr nach dem 15. Geburtstag von AdWords verpasst Google seinem Werbeprogramm ein umfassendes Update. Werbungtreibende dürfen sich auf neue Anzeigenformate und einen … » weiterlesen

Brexit und Google: Warum Journalisten aufhören sollten Google Trends zu nutzen
Brexit und Google: Warum Journalisten aufhören sollten Google Trends zu nutzen

Mit Google Trends versuchen Journalisten gerne Stimmungsbilder abzubilden – so auch nach dem Brexit-Referendum. Warum das in vielerlei Hinsicht sinnlos ist, verrät euch unser heutiges Fundstück. » weiterlesen

Google Car aus der Nähe betrachtet
Google Car aus der Nähe betrachtet

MobileGeeks haben schon oft über autonome Mobilität berichtet, aber natürlich auch über das Google Car selbst. Das ziemlich drollig gestaltete selbstfahrende Auto, von dem Sascha Pallenberg … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?