Vorheriger Artikel Nächster Artikel

10 freie jQuery-Plugins im Überblick

Das Team von technolab bietet auf ihrem Portal immer wieder interessante und nützliche Top10-Listen. Zum vergangenen Monat August haben sie eine Liste mit den 10 ihrer Meinung nach besten frei verfügbaren jQuery-Plugins zusammengestellt.

10 freie jQuery-Plugins im Überblick

 

Dabei geht es um Themen wie Image-Zoom, Hintergründe mit Bewegung, aber auch Themen wie Passwortschutz und vieles mehr. jQuery hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten und bekannten JavaScript-Framework entwickelt und bietet eine ständig wachsende Plugin-Bibliothek mit frischen Ideen, welche man frei verwenden oder nur zur eigenen Anregung nutzen kann. Das Wichtigste dabei ist aber: Man sieht, welche Möglichkeiten man dank jQuery hat.

Die technolab-Top10 der freien jQuery-Plugins sind:

  1. Image Zoom Tour

    Image Zoom Tour
    Image Zoom Tour
  2. Tutorial über das Entwerfen edler jQuery-Slides

    jQuery-Slides
    jQuery-Slides
  3. Bewegliche Hintergründe mit MyFloatingBg

    Floating Backgrounds
    Floating Backgrounds
  4. Wetterinfos mit Hilfe von Google anzeigen lassen - My Google Weather

    My Google Weather
    My Google Weather
  5. QR-Codes dynamisch generieren und anzeigen lassen - uQR

    uQR
    uQR
  6. jQuery-Slider mit tollen Effekten und HTML-Inhalt - Diapo

    Diapo
    Diapo
  7. Raptorize lässt einen Raptor aus Jurassic-Park auf dem Bildschirm mit Sound erscheinen

    Raptorize
    Raptorize
  8. FadeIn und FadeOut-Effekte auf Bilder anwenden - MyFadeOverImage

    My Fade Over Image
    My Fade Over Image
  9. Power PWChecker prüft die Stärke eines Passwortes

    Power PWChecker
    Power PWChecker
  10. Beliebiges DOM-Element in den Vordergrund bringen - o3EnlargeBox

    o3EnlargeBox
    o3EnlargeBox
Welche Plugins nutzt ihr und gibt es ein Plugin, das hier absolut fehlt ? Und werdet ihr in Zukunft häufiger Plugins nutzen oder auf eigene Entwicklungen setzen ?

Die aktuellen News auf t3n zum Thema:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
6 Antworten
  1. von Christian Baer am 20.09.2011 (12:27 Uhr)

    Mein ganz klarer Favorit: Raptorize - darauf hat die Welt gewartet!
    :)

    Antworten Teilen
  2. von voing am 20.09.2011 (14:17 Uhr)

    Raptorize als Beschäftigungstherapie...

    Antworten Teilen
  3. von Steffen am 21.09.2011 (08:59 Uhr)

    Was fehlt ist FancyBox, ein sehr guter LightBox-Klon.

    Antworten Teilen
  4. von gribowski am 21.09.2011 (13:52 Uhr)

    was fehlt?

    eine Jquery-Autocomplete-Funktion, die (mit PHP) aus einer mysql-Tabelle die Werte ausliest und vorschlägt, z.B. Bushaltestellen, Restaurantnamen etc.

    Antworten Teilen
  5. von Michael am 28.10.2011 (09:31 Uhr)

    Vor ein "?" kommt kein Leerzeichen oder macht ihr das aus stilistischen Gründen? So oder so ist es falsch.

    Ansonsten stimme ich gribowski zu.

    Antworten Teilen
  6. von Ich am 02.01.2012 (09:53 Uhr)

    Hm, wo ist der Text geblieben?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema jQuery
Von Raptoren und Naughty Cats: Die 6 verrücktesten JavaScript-Snippets
Von Raptoren und Naughty Cats: Die 6 verrücktesten JavaScript-Snippets

Auch Entwickler können Witze machen! Das Schöne dabei: Selbst wenn die Ergebnisse keinen unmittelbaren Nutzen für das aktuelle Projekt entfalten, kann man sich an schön geschriebenen Zeilen … » weiterlesen

Natives JavaScript statt jQuery – So machst du deine Webprojekte schlanker
Natives JavaScript statt jQuery – So machst du deine Webprojekte schlanker

Die JavaScript-Bibliothek jQuery erleichtert uns zweifellos das Leben als Entwickler. Der enorme Funktionsumfang und die vergleichsweise hohe Dateigröße stehen bei manchen Projekten aber nicht im … » weiterlesen

Echtzeit-Charts mit Epoch: So visualisierst du Daten richtig schick
Echtzeit-Charts mit Epoch: So visualisierst du Daten richtig schick

Mit Epoch könnt ihr richtig schicke Echzeit-Graphen in eure Projekte einbinden. Die Library wurde in CoffeeScript geschrieben und unter der freien MIT-Lizenz veröffentlicht. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen