t3n News Marketing

17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers als Mind Map

17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers als Mind Map

Was sind eigentlich die Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers? Sie müssen geduldig sein und viel Zeit haben, das ist klar. Welche weiteren Eigenschaften wichtig sind, zeigt eine Mind Map von Successful .

17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers als Mind Map

17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers

Bloggen fühlt sich an wie Jonglieren: Man muss viele Dinge gleichzeitig machen und braucht dafür spezielle Eigenschaften. (Foto: Helico / flickr.com, Lizenz: CC-BY)

Fragt man erfolgreiche Blogger nach ihren Erfolgsgeheimnissen, so bekommt man sehr viele verschiedene Antworten. Auf jeden Fall dabei ist aber der Zeitfaktor. Bis man sich als Blogger einen Namen gemacht hat, sein Themen-Setting und die dazu passenden Leser gefunden hat, braucht es viel Zeit und noch mehr Geduld. Aber das ist natürlich noch nicht alles. Annabel Candy von Successful Blogging hat dazu per Crowdsourcing Ideen und Meinungen eingesammelt und daraus die Mind Map 17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers gemacht.

In ihrer Einleitung vergleicht Candy das Bloggen sehr treffend mit dem Jonglieren. Blogger gehen in der Regel noch einer Beschäftigung nach und haben dazu vielleicht noch eine Familie. Jonglieren mache oft sehr viel Spaß und man versucht dann immer mehr Bälle kreisen zu lassen. Dann gibt es aber auch wieder Momente, in den einzelne Bälle nicht mehr in der Luft gehalten werden können und runterfallen - manchmal sogar alle. Gerade für Neublogger gibt es sehr viele Bälle, die zum Kreisen gebracht werden wollen.

Die Mind Map: 17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers

Auf ihren ersten Post zum Thema Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers bekam Annabel Candy fast 300 Kommentare mit vielen wertvollen Hinweisen zu weiteren wichtigen Eigenschaften. Mehr Übersicht in diese Sammlung soll dann die folgende Mind Map bringen:

17 Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers (Mind Map: Annabel Candy).

Besondere Aufmerksamkeit sollte man ruhig der 17. Eigenschaft widmen: Eigene Erfolge anerkennen und entsprechend feiern ;-)

Weiterführende Links zum Thema Eigenschaften eines erfolgreichen Bloggers:

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
4 Antworten
  1. von Achisto am 27.01.2012 (16:45 Uhr)

    Dann weiß ich ja, was ich an mir zu ändern bzw. zu verstärken habe! :)

    Antworten Teilen
  2. von Nico am 28.01.2012 (09:44 Uhr)

    Doch so viel? Wusste ich gar nicht.

    Antworten Teilen
  3. von Thorsten Nesch am 31.01.2012 (11:45 Uhr)

    dazu kommt:

    - englischsprachig (mindmap)
    - bescheidener lebensstandart
    oder
    - Trustafarian sein (äußerlicher PseudoEwigStudi mit Trust Fund (=Kohle im Hintergrund), der das nicht nach außen zeigt)

    Antworten Teilen
  4. von Lamont Demetris am 20.07.2012 (05:18 Uhr)

    I actually would like I we hadn't witnessed this certain whilst i truly want a single right now!

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Blog
Wie fühlst du dich? Dieses Tool bringt Reactions à la Facebook auf euren Blog
Wie fühlst du dich? Dieses Tool bringt Reactions à la Facebook auf euren Blog

Mit den Facebook-Reactions können Nutzer auf Beiträge mit unterschiedlichen Emotionen reagieren. Emotify bringt die Funktion jetzt auf alle großen Blog-Plattformen. » weiterlesen

SEO im Content-Marketing: 8 Tipps für effektivere Blog-Artikel
SEO im Content-Marketing: 8 Tipps für effektivere Blog-Artikel

Blogs sind ein beliebtes Mittel im Content-Marketing. Viele Unternehmen haben schon ein eigenes und befüllen es kontinuierlich mit Inhalten. Darauf sollten aber, wie bei anderen Blogs auch, … » weiterlesen

Von der Blog-Plattform zum Domain-Anbieter: Warum Wordpress 19 Millionen Dollar für .blog gezahlt hat
Von der Blog-Plattform zum Domain-Anbieter: Warum Wordpress 19 Millionen Dollar für .blog gezahlt hat

Automattic, das Unternehmen hinter Wordpress, hat vergangenes Jahr die Top-Level-Domain .blog ersteigert. Die Domains will der Blog-Betreiber auch außerhalb von Wordpress verkaufen. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?