Vorheriger Artikel Nächster Artikel

4 Bücher von Web-Guru Guy Kawasaki zum gratis Download

Guy Kawasaki arbeitete in den 80er Jahren für und vermarktete den . Mit „The Macintosh Way“ veröffentlichte er ein Buch über seine Zeit und Arbeit bei Apple, auf das noch eine Reihe weiterer Werke folgen sollten. Insgesamt vier seiner Bücher, darunter auch „What the Plus! Google+ for the rest of us.“ hat er jetzt zum gratis angeboten.

4 Bücher von Web-Guru Guy Kawasaki zum gratis Download
(CC) Randy Stewart, http://blog.stewtopia.com. Feel free to use this picture. Please…

Mit „What the Plus! Google+ for the rest of us.“ schrieb Guy Kawasaki im vergangenen Jahr seine Begeisterung für Google+ nieder. Zum Start ins Neue Jahr bietet er das Buch zusammen mit „The Macintosh Way“, „Database 101“ und „The Computer Curmudgeon“ zum gratis Download an. Alle vier Werke stehen als PDF-Datei zur Verfügung, „The Macintosh Way“ wird zusätzlich in Amazons Mobi-Format angeboten.

Guy Kawasakis Einführung in Google+ zum gratis Download

Guy Kawasaki verschenkt zum Start ins Neue Jahr vier seiner Bücher. (Foto: Randy Stewart / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

Kawasakis neuestes Werk „What the Plus!“ richtet sich in erster Linie an Einsteiger. Laut Vic Gundotra, Senior Vizepräsident Social bei Google, ist es eine „wunderbare Einführung“ in das soziale Netzwerk. Auch Videoblogger Robert Scoble äußerte sich zur Veröffentlichung ähnlich euphorisch. Er schrieb: „Ich habe Probleme die richtigen Worte zu finden, um meine Begeisterung für Google+ auszudrücken. Guy Kawasaki schafft nicht nur das, er zeigt außerdem, wie man das meiste aus dem sozialen Netzwerk herausholen kann.“

„What the Plus! Google+ for the rest of us.“, „The Macintosh Way“, „Database 101“ und „The Computer Curmudgeon“ stehen auf YouSendit zum Download bereit.

(Foto: Randy Stewart / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

Hänge dich jetzt an unsere Facebook-Seite und sichere dir deinen #Wissensvorsprung!

t3n gefällt mir!
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
4 Antworten
  1. von Patrick am 03.01.2013 (10:56 Uhr)

    Wenn ich doch nur besser Englisch könnte ;)

    Antworten Teilen
  2. von Anton am 03.01.2013 (11:23 Uhr)

    Hi Team,

    danke für den super Link!

    Cheers
    Anton

    Antworten Teilen
  3. von Olivier am 03.01.2013 (12:12 Uhr)

    So viel auf einmal zum Lesen ...

    Antworten Teilen
  4. von Thomas am 03.01.2013 (18:57 Uhr)

    Ich frage mich, warum er nicht alle Bücher anbietet, hätte gerne Enhantment gehabt. Weiß jemand, ob er das noch anbieten wird?;-)

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Mac
Die besten Mac-Apps für den Facebook-Messenger
Die besten Mac-Apps für den Facebook-Messenger

Wir zeigen euch, welche Apps den Facebook-Messenger auf den Desktop eures Macs bringen und was sie leisten. » weiterlesen

Office 2016 für OS X: Preview steht zum kostenlosen Download bereit
Office 2016 für OS X: Preview steht zum kostenlosen Download bereit

Microsoft hat eine erste Preview-Version für Office 2016 für den Mac veröffentlicht. Wir werfen einen Blick auf die neuen Versionen von Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote. » weiterlesen

Apple Photos: So sieht der iPhoto- und Aperture-Nachfolger aus
Apple Photos: So sieht der iPhoto- und Aperture-Nachfolger aus

Apple hat eine neue Entwicklervorschau für sein Betriebssystem OS X veröffentlicht. Highlight: Die neue Photos-App, die iPhoto und Aperture ersetzen soll. Ob’s klappt, erfahrt ihr in diesem Artikel. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 40 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen