Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Galaxy Note 7: 96 Prozent der Geräte sind retourniert

    Galaxy Note 7: 96 Prozent der Geräte sind retourniert

(Foto: Frank Gaertner / Shutterstock.com)

Samsung gibt jetzt in einem Statement bekannt, dass bereits 96 Prozent aller Galaxy-Note7-Geräte in den USA nach einer Rückrufaktion zurückgegeben sind.

Galaxy Note 7: Rückrufaktion soll erfolgreich sein

Die Rückrufaktion der überhitzenden Geräte ist laut einem Statement von Samsung erfolgreich. In den USA wurden bereits 96 Prozent der sich im Umlauf befindenden Geräte zurückgegeben. Als Grund für den Erfolg wird unter anderem genannt, dass Samsung gemeinsam mit Mobilfunkanbietern die Funktionsweise der Telefone stark einschränkte. So wurde etwa das Laden der Geräte erschwert.

Auch die US-Bundesluftfahrtbehörde zieht damit eine Anordnung an Fluglinien zurück. Diese besagte, dass Passagiere informiert werden mussten, dass ein Samsung Galaxy Note7 nicht mit an Board genommen werden darf.

shutterstock_477523456
(Foto: Photomans / Shutterstock.com)

Warnung dürfte damit von Flughäfen wieder verschwinden

Bereits im September letzten Jahres startete das Unternehmen zuerst mit einem Verkaufsstopp und begann danach auch mit der Rückrufaktion. Grund dafür waren Berichte, dass überhitzende Geräte Feuer fangen und explodieren.

Flugzeug-Passagiere hörten und sahen kurz danach auf Flughäfen Warnungen, dass diese Geräte nicht mit an Board genommen werden dürfen, weil das Risiko zu groß ist. Diese Warnungen dürften jetzt langsam wieder von den Flughäfen verschwinden.

In diesem Kontext auch interessant: Samsung Galaxy S8 soll Absatz des Galaxy S7 schlagen – Vorstellung zum MWC 2017 möglich

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Samsung, Samsung Galaxy Note

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden