Vorheriger Artikel Nächster Artikel

3D-Printer: Adventskalender einfach selber drucken [Bildergalerie]

bieten viel Raum für Kreativität. So lässt sich mit dem Gerät zum Beispiel ein kompletter Adventskalender basteln, der die Form eines Tannenbaums hat und 24 kleine Geschenke liefert. Das Projekt macht deutlich, wie groß das Potential von 3D-Druckern für den normalen Hausgebrauch ist.

3D-Printer: Adventskalender einfach selber drucken [Bildergalerie]

3D-Druck: Nicht nur Geschenke ausdrucken, sondern auch den Kalender

Es ist ein beeindruckendes Vorhaben, das der 3D-Druck-Begeisterte Peter Leppik in die Tat umsetzte: Er erstellte eine Vorlage, mit der sich ein Adventskalender in Tannenbaum-Form bauen lässt. Die einzelnen Bausteine beinhalten jeweils ein kleines Advents-Geschenk: Lebkuchenhaus, Lokomotive, Schneemann und andere Klassiker.

Auf Thingiverse stellte Leppik die Anleitung anderen 3D-Druck-Fans zur Verfügung. Der englische Blogger Richard Horne alias RichRap hat es ausprobiert und seine Erfahrungen dokumentiert. Wir zeigen euch seine Ergebnisse in einer imposanten Fotogalerie.

Weiterführende Links

Hänge dich jetzt an unsere Facebook-Seite und sichere dir deinen #Wissensvorsprung!

t3n gefällt mir!
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema 3D-Drucker
3D-Drucker mit UV-Projektor: MoonRay begeistert Kickstarter-Community
3D-Drucker mit UV-Projektor: MoonRay begeistert Kickstarter-Community

Ein neuer 3D-Drucker sorgt derzeit auf Kickstarter für Furore. Bereits nach wenigen Tagen konnte der MoonRay von SprintRay über 300.000 US-Dollar einsammeln, und damit drei Mal soviel wie erwartet. » weiterlesen

3D-Drucker für unter 170 Euro: Das steckt hinter dem Kickstarter-Hit Tiko
3D-Drucker für unter 170 Euro: Das steckt hinter dem Kickstarter-Hit Tiko

Tiko ist ein innovativer 3D-Drucker, der nur 179 US-Dollar kosten soll. Wir verraten euch, was dahinter steckt. » weiterlesen

Plen2: Der Arduino-kompatible Roboter aus dem 3D-Drucker
Plen2: Der Arduino-kompatible Roboter aus dem 3D-Drucker

Plen2 ist ein kleiner Roboter auf Arduino-Basis. Doch nicht nur die Computer-Hardware soll anpassbar sein, auch das Gehäuse können Nutzer anhand der frei zugänglichen Daten mit einem 3D-Drucker … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen