t3n News E-Commerce

Keyword-Recherche für Online-Händler: Kostenloses Amazon-Tool von Sistrix macht es möglich

Keyword-Recherche für Online-Händler: Kostenloses Amazon-Tool von Sistrix macht es möglich

bietet jetzt ein kostenloses Tool zur Keyword-Recherche auf an. Wir haben einen Blick darauf geworfen.

Keyword-Recherche für Online-Händler: Kostenloses Amazon-Tool von Sistrix macht es möglich

Amazon-Keyword-Recherche. (Foto: Ttatty / Shutterstock.com)

Sistrix: Keyword-Recherche für Amazon-Händler

Für viele potenzielle Käufer ist Amazon die erste und bisweilen auch einzige Anlaufstelle, wenn es um die Produktsuche geht. Der SEO-Tool-Anbieter Sistrix will Händlern jetzt dabei helfen, etwas mehr Transparenz in die Suchergebnisse der Shopping-Plattform zu bringen. Dazu hat das Unternehmen ein Tool zur Amazon-Keyword-Recherche vorgestellt. Die Daten stammen allesamt von Amazon.de. Zumindest teilweise sollen die Keywords aus Amazons Autovervollständigung stammen.

Keyword-Recherche: Das Amazon-Keyword-Tool von Sistrix. (Screenshot: Sistrix)
Keyword-Recherche: Das Amazon-Keyword-Tool von Sistrix. (Screenshot: Sistrix)

Das Amazon-Keyword-Tool versammelt in seiner Datenbank mehrere Millionen typischer Suchanfragen. Die Nutzung ist denkbar einfach: Ihr gebt einen Begriff ein, und das Tool spuckt euch anschließend 100 passende Keywords aus. Außerdem zeigt euch Sistrix die häufigsten Keyword-Bestandteile an. Zu jedem Keyword bekommt ihr außerdem die Häufigkeit der Treffer angezeigt. Darüber hinaus seht ihr auch, wie hoch der durchschnittliche Preis und die durchschnittliche Anzahl der Kunden-Reviews für die ersten 16 Treffer sind.

Sistrix: Amazon-Keyword-Tool könnt ihr kostenlos nutzen

Ihr könnt das Amazon-Keyword-Tool kostenfrei nutzen. Ohne Sistrix-Account seid ihr allerding auf 25 Keyword-Recherchen pro Tag beschränkt. Mit Account erhöht sich die Anzahl der täglichen Suchen auf 250. Das gilt dankenswerterweise nicht nur für zahlende Kunden: Auch ehemalige Kunden die noch über einen Account verfügen und Test-Zugänge erlauben euch 250 Keyword-Recherchen pro Tag.

In diesem Kontext solltet ihr auch einen Blick auf unseren Artikel „Gut gesucht, gut gekauft – So dominierst du die Amazon-Suche“ werfen.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Jens Heydecke am 04.01.2016 (13:12 Uhr)

    Ok

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema SISTRIX
Dieses Startup verwandelt euren Instagram-Account in einen Online-Shop
Dieses Startup verwandelt euren Instagram-Account in einen Online-Shop

Mit HeroZebra könnt ihr aus einem Instagram-Account ganz einfach einen Online-Shop machen. Wir verraten euch, wie das funktioniert. » weiterlesen

Bestellverbot im Online-Shop? Geht nicht, urteilt ein Gericht
Bestellverbot im Online-Shop? Geht nicht, urteilt ein Gericht

Ein Online-Händler darf unliebsamen Kunden das Bestellen in seinem Online-Shop nicht verbieten, ein virtuelles Hausrecht existiere nicht. Allerdings kann der Online-Händler Bestellungen ablehnen. » weiterlesen

Von Upselling bis Versandkostengrenze: 5 Tipps für vollere Warenkörbe im Online-Shop
Von Upselling bis Versandkostengrenze: 5 Tipps für vollere Warenkörbe im Online-Shop

Wenn der Kunde nicht nur ein Produkt, sondern gleich mehrere auf einmal kauft, hast du als Shop-Betreiber natürlich mehr davon. Aber wie lassen sich vollere Warenkörbe in der Praxis erreichen?  » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?