Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Amazon kurios: Die verrücktesten Produkte und witzigsten Rezensionen

Amazon kurios: Einhorn-Fleisch? (Bild: Amazon)

So witzig kann E-Commerce sein: Wir haben für euch die lustigsten Rezensionen und verrücktesten Produkte auf Amazon herausgesucht.

Amazon kurios: Elefantenkacke in der Box

Ein witziges Produkt und eine noch lustigere Amazon-Rezension. (Screenshot: amazon.de)

Mit diesem Produkt ist der Beweis wohl erbracht: Bei Amazon gibt es wirklich jeden Scheiß! Naja, zumindest fast jeden. Zur Auswahl stehen immerhin Elefanten-, Nashorn- und Rentierdünger. Im Grunde also das perfekte Geschenk für diejenigen, die schon alles haben. Der tierische Dünger enthält praktischerweise sogar unterschiedliche Pflanzensamen. Nicht schlecht, allerdings solltet ihr es vermutlich nicht wie der Verfasser dieser – hoffentlich nicht ernst gemeinten – Amazon-Rezension machen:

„Wir haben alle drei Pakete ausprobiert und Nashorn schmeckt definitiv am besten! Lasst die Finger weg vom Elefanten, hat irgendwie nen faden Nachgeschmack. Außerdem war der Elefant von der Handhabung eher unbrauchbar, da zu dünn! Rentier passt am besten zu einem Glas Weißwein und mit einem schönen Stück Käse. Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen.“

Das witzige Amazon-Angebot findet ihr hier.

Anzeige

Amazon kurios: Eine laufende Waschmaschine – als DVD

Verrücktes Amazon-Produkt: Diese DVD bringt eine Waschmaschine in euer Wohnzimmer. (Screenshot: amazon.de)

DVDs von Kaminfeuern oder Aquarien haben längst Einzug in die Filmregale der Republik und die Foyers einer gewissen Low-Budget-Hotelkette gefunden. Eine interessante Abwechslung für alle, die gerne ein wenig Bewegung auf dem Fernseher haben, von komplexen Handlungen jedoch nicht viel halten, gibt es die DVD „Waschmaschinen-Impressionen“. Hier kann der geneigte Fan des Schleudergangs dabei zuschauen, wie eine Waschmaschine – naja, Wäsche wäscht. Sollte euch die Idee auf Anhieb nicht begeistern, solltet ihr einen Blick auf diese Kundenrezension auf Amazon werfen:

„Ein ergreifendes, zu Tränen rührendes und unfassbar spannendes Sozialepos: Dem Hauptdarsteller ist seine Rolle wie auf den Leib geschnitten - ein ganzer Kerl, rund und gut und stabil gebaut wie aus Edelstahl, fast unverletzlich und unangreifbar wirkend. Er funktioniert jahrein, jahraus, seine Pflicht klaglos erfüllend, seine Aufgabe nicht hinterfragend. Er ist rastlos, ruhelos, steht gleichsam auf Knopfdruck parat, seine eintönige und schwere Arbeit immer wieder aufs Neue zu erledigen - bei 30, 40, manchmal gar 95 Grad. Zwei gute Freunde stehen ihm dabei zur Seite: Der eine ist für ihn wie ein Antriebsmotor, der ihm Energie und immer wieder neuen Schub verleiht, wenn seine Verzweiflung ihm über den Kopf zu wachsen droht - der andere: klein, unscheinbar, wie ein Ventil, welches ihm verlässlich und wie selbstverständlich immer wieder frisches Wasser zukommen lässt, mit dem er die Last seiner schweren Gedanken teilen und über ihn ablaufen lassen kann. Ansonsten ist er allein und einsam. Viele flüchtige Bekannte aus der Modebranche begegnen ihm, manche auch häufiger, aber sie nutzen stets nur wortlos seine Dienste und haben kein Interesse an ihm selbst. Dennoch ahnt er, dass es irgendwo etwas Größeres geben muss – ein Wesen, welches ihn steuert und welchem er wichtig ist und welches ihn vielleicht sogar liebt ... Wird er dieses Wesen jemals kennenlernen und wird er dessen Liebe erwidern können? Wird er sein Glück finden können? Es ist diese entscheidende aller Menschheitsfragen, die diesen Film beflügelt, ihn unermesslich spannend macht und den Zuschauer bis zum Ende fesselt. Ein Monument der zeit- und sozialkritischen Filmgeschichte – und keineswegs die Seifenoper, die mancher vielleicht befürchtet hätte.“

Das kuriose Amazon-Angebot findet ihr hier.

Amazon kurios: JL421 Badonkadonk Land Cruiser/Tank

Amazon kurios: JL421 Badonkadonk Land Cruiser/Tank. (Screenshot: Amazon)
Amazon kurios: JL421 Badonkadonk Land Cruiser/Tank. (Screenshot: Amazon)

Es gibt ja Menschen, die ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis haben. Für diese Zielgruppe wurde der JL421 Badonkadonk Land Cruiser/Tank hergestellt. Vollständig gepanzert und mit einer Höchstgeschwindigkeit von 64 km/h gilt der kleine Panzer-Flitzer als der perfekte fahrbare Untersatz im Stadtverkehr. Sollte also kurzfristig der Bürgerkrieg inklusive Häuserkampf ausbrechen, könnt ihr euch – im Gegensatz zu den anderen unvorbereiteten Trotteln – beruhigt in Sicherheit wiegen. Die knapp 20.000 US-Dollar (umgerechnet rund 14.500 Euro) könnten nicht besser ausgegeben werden?

„Terry the unhinged“ meint (übersetzt):

„Vergesst die Waffenausstattung, die hohen Gas-Abgaben und Versicherungsraten – ihr Jungs vergesst einen wichtigen Punkt: Dieser Panzer ist dazu bestimmt, der Küken-Magnet des 21. Jahrhunderts zu werden!“

Andere finden, dass an der Ausstattung gespart wurde (übersetzt):

„Die Ausstattung ist leider etwas ärmlich. Aufgrund der nervösen Kupplung habe ich mir meinen Schokoladen-Milchshake, der zwischen meinen Knien hing, auf meine weißen Chinos gekippt. WO ZUM TEUFEL SIND DIE BECHERHALTER!“

Das Amazon-kurios-Angebot „JL421 Badonkadonk Land Cruiser/Tank“ findet ihr hier.

Amazon kurios: Thinkgeek Canned Unicorn Meat

Amazon kurios: Thinkgeek Canned Unicorn Meat. (Screenshot: Amazon)
Amazon kurios: Thinkgeek Canned Unicorn Meat. (Screenshot: Amazon)

Während man sich in Deutschland über Pferdefleisch im Supermarkt-Regal aufregt, wird auf Amazon kräftig Einhornfleisch verkauft. Für umgerechnet 24,78 Euro gibt es das zerstückelte Fabelwesen in der Dose. Doch bevor Tierschützer und Märchenerzähler gleich auf die Barrikaden gehen – bei genauerer Betrachtung handelt es sich natürlich nur um einen Scherzartikel. Dennoch hat die Community das Produktangebot für rege Diskussionen und Meinungen genutzt.

Da ging es beispielsweise um gesundheitliche Bedenken (übersetzt):

„Esst ja nicht zu viel von diesem Zeug. Ich habe eine Woche lang Regenbögen gebrochen. Das Erbrochene roch übrigens sehr nach Hoffnungen und Träumen.“

Andere appellieren an das Gewissen der potentiellen Interessenten (übersetzt):

„Wer ein Gewissen hat sollte dieses Produkt nicht bestellen. Die Einhörner werden in Massentierhaltung unter entsetzlichen Bedingungen gezüchtet – schlimmer als in der Pegasus-Haltung. Glaubt ja nicht der Propaganda von Lisa Frank und der anderen Industriemagnaten! Kauft lieber ethisch-moralisch und koscher hergestelltes Drachenfleisch.“

Das Amazon-kurios-Angebot „Thinkgeek Canned Unicorn Meat“ findet ihr hier.

Amazon kurios: Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko

Amazon kurios: Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko. (Screenshot: Amazon)
Amazon kurios: Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko. (Screenshot: Amazon)

Gartenzwerge sind Mainstream – schon mal überlegt, ob sich ein lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung im Garten nicht besser macht? Auf Amazon gab es bis vor kurzem noch ein Angebot, das diesen Wunsch erfüllt hätte – aktuell ist das Produkt jedoch nicht mehr erhältlich. Leider. Übrigens, vermutlich cooler Nebeneffekt: Nachbars Lumpi dürfte sich früh morgens beim Geschäftabwickeln auf dem eigenen Rasen sicher fast zu Tode erschrecken – und seine Sitzung demnächst woanders halten.

Die Nutzer haben übrigens über 100 Rezensionen hinterlassen. Darunter:

„Zugegeben, ein Schnäppchen ist mein neues Baby nicht gerade, aber das ist der Oldtimer, den sich mein angeberischer Zahnarzt zugelegt hat, auch nicht. So ist das halt mit exklusiven Hobbys. Die Anlieferung durch die Heidelberger Altstadtgassen gestaltete sich schwierig, zum Glück war das das Problem von DHL, ich habe wirklich nur die Versandpauschale von 5,90 bezahlt. Etwas Leid tut mir nur der Steuerzahler, der wohl letztendlich dafür aufkommen muss, dass die Polizei Teile der Altstadt absperren musste, damit der Spezialkran agieren konnte.“

oder:

„Zuerst war ich sehr von meinem T-Rex angetan. Mit vier Meter Schulterhöhe und 13 Meter Länge ist er ein echter Blickfang auf jeder Streuobstwiese. Leider war er am nächsten Morgen schon nicht mehr da: bei nur 29kg Gewicht (inkl. Verpackung!) ist er wahrscheinlich bei der ersten Briese weggeflogen. Ich hätte eine Postkarte an ihm befestigen sollen, vielleicht würde ein Finder mir meinen T-Rex dann wieder zuschicken. Aber für so einen kurzen Spaß waren mir 24.771 Euro dann doch zu teuer. (So dicke hab ich's ja auch nicht.) Daher nur einen Stern.“

Das Amazon-kurios-Angebot „Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko“ findet ihr hier.

Amazon kurios: Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle

Amazon kurios: Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer. (Screenshot: Amazon)
Amazon kurios: Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer. (Screenshot: Amazon)

Hier sagt ein Bild einfach mehr als ein Absatz voller Worte. Und es ist kein Fake – tatsächlich verkauft die Firma Wenger das Schweizer Offiziersmesser genau so, wie es oben abgebildet ist. Humorvolle Rezensenten finden das Produkt so amüsant, dass sie in den Kommentaren ausschweifende fiktive Erfahrungsberichte samt erfundener Features hinterlassen:

„Ich besitze dieses Stück seit etwa einem Jahr und habe es seitdem täglich bei mir. Bei der Bestellung sollte man allerdings darauf achten, dass man mit der Schwerlast-Spedition ausmacht, wohin sie es liefern. Bei mir haben sie es einfach in den Garten gestellt, Gartenhäuschen und Zaun waren gleich ruiniert.“

Es gibt allerdings auch Kunden, die schwer enttäuscht sind:

„Alles, was die Arbeit im Haushalt beziehungsweise im Leben erleichtern könnte, fehlt oder ist nur mangelhaft vorhanden. Weder ist ein elektrischer Fleischwolf integriert, noch funktioniert die Waschmaschine zufriedenstellend – enormer Wasserverbrauch, im Leben nicht die angegebene Effizienzklasse A. Zum Auffinden der Automatic-Drive-Staubsaugfunktion habe ich Tage gebraucht und jetzt übersieht das doofe Vieh auch noch zahlreiche zu säubernde Ecken. Der begehbare Kleiderschrank ist viel zu klein, und die doch eigentlich täglich benötigte Frisierkommode sowie Föhn, Glätteisen und/oder Lockenstab fehlen gänzlich. Was soll das?“

Das Amazon-kurios-Angebot „Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle“ findet ihr hier.

Finde einen Job, den du liebst

11 Reaktionen
dashtito
dashtito

Auch lustig ist der "Ultra" Fernseher bei Amazon.com. Der kann anscheinend alles - nur Twilight wird nicht besser :D

http://85-zoll.fernseher-test24.de/samsung/unglaublicher-85-zollfernseher-Samsung-UN85S9/a-63

Mathis
Mathis

Hmmm da hat aber einer mal vollkommen falsch übersetzt ;-)
"der Küken-Magnet des 21. Jahrhunderts zu werden!"
Leider konnte ich das original nicht finden denke aber mal das dort "Chicks" stand... Auf Deutsch würde man dazu sowas wie, (sorry) Muschimagnet sagen ;-)

Adrian

Will jetzt keine große Eigenwerbung machen aber ich habe bisher schon 39 Artikel zu lustigen Amazon Artikeln geschrieben.
Schaut doch mal hier vorbei:
http://www.ptc-tests.de/amazon-angebote-der-woche/

Torsten
Torsten

Zum Beispiel:

""Rezension bezieht sich auf: Sachsenmilch AG: H-Milch 1,5% - 1 Packung à 1 Liter (Misc.)

Super. Habe bestellt und die nicht haltbare Vollmilch kam nach drei Tagen an. etwas sauer, aber ganz lecker. Empfehlenswert.
einzig und allein die Packung von der, der Deckel ab war und somit die Milch während der Lieferung wohl verschüttet würde, kostet der Milch einen Stern.

PS: Es handelt sich um Milch""

Quelle: http://www.amazon.de/product-reviews/B003UGGTVA/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

Tanja

Den Wenger-Fall kannte ich schon aber die anderen Beispiele, wie die Tauchfahrt mit dem fehlenden Frühstücksbuffet sind ja (ein Wortwitz) köstlich ;-)

Sebastian Brosch
Sebastian Brosch

Ich habe noch folgenden Artikel gefunden:
Das Geschenk des Nichts

Spinnzessin
Spinnzessin

Ach der Billionen-Preis des Braun Kombi ist schnell erklärt.

Der ist einfach durch ein Zeitloch aus der Zukunft des Euro hierher gefallen. ;-)

Martin
Martin

Lustig sind auch die Rezensionen des Esoterikparodie Sheng Fui unter http://www.amazon.de/product-reviews/3551684510/ref=cm_cr_pr_top_helpful?ie=UTF8&showViewpoints=0

Hier z.B. die von Enno Park:

"Ich habe mir dieses Buch beim Medium an der Ecke kürzlich in die Gegenwart channeln lassen und es dann begeistert am Stück verschlungen. Ich kann nur immer wieder darauf hinweisen, dass der Verzehr eines gebundenen Papierstapels eine sehr trockene Angelegenheit um man für ausreichend Flüssigkeitszufuhr sorgen sollte. Lohn der Mühe: Jetzt trage ich mein Exemplar immer bei mir und muss es nicht unters Kopfkissen legen - wenn auch nur bis zum nächsten Toilettengang, welchen ich allerdings mittels eines Korkens hinauszögere, den ich zuvor dreimal bei Neumond dem großen Void gesegnet habe. Davon sollte man auch immer welche in der Schublade liegen haben. Besonders hilfreich waren die Hinweise, dass ich als im Sternzeichen der Beutelratte geborener alle Sheng-Fui-Regeln um 20 Grad versetzt anzuwenden habe. Seit ich Sheng Fui in mir trage, komme ich aufgrund der positiven Energie, die ich verbreite, auch viel besser mit meinen Mitmenschen aus. Gerade gestern wurde mir erst ein toller Kugelschreiber geschenkt, welchen ich natürlich nach den Regeln des Sheng Fui mit dem Werbeaufdruck nach Osten horizontal zur Klangschale auf meinem Schreibtisch ausgerichtet habe. Dadurch wich diese elende Schreibblockade einer Denkblockade. Ich bin voll zufrieden. "

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot