t3n News E-Commerce

Amazon lädt ein: Vorstellung des Kindle Fire 2 wahrscheinlich

Amazon lädt ein: Vorstellung des Kindle Fire 2 wahrscheinlich

Am 6. September 2012 lädt die Weltöffentlichkeit zur Pressekonferenz nach Santa Monica, Los Angeles. Da Amazon seiner Einladung keine weiteren Hinweise bezüglich der Inhalte folgen lässt, bleibt Raum für Spekulation. Wahrscheinlich ist, dass wir das langersehnte 2 sowie einige E-Ink Tablets zu Gesicht bekommen, vielleicht wartet das Online-Versandhaus sogar schon mit dem sagenumwobenen Amazon auf.

Amazon lädt ein: Vorstellung des Kindle Fire 2 wahrscheinlich

Kindle Fire 2 eventuell in zwei Größen erhältlich

So könnte das Kindle Fire 2 aussehen. Wenn das Tablet am 6. September von Amazon vorgestellt wird, können wir Vision und Wirklichkeit vergleichen. Bleibt zu hoffen, dass es auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Etwa ein Jahr ist es nun her, da Amazon seine Kindle-Reihe um ein Tablet erweitert hat. Das besonders in den USA sehr erfolgreiche Kindle Fire hat mittlerweile mit dem kürzlich erschienenen Quad-Core-Tablet Google Nexus 7 starke Konkurrenz bekommen. Es liegt nahe, dass Amazon schnell nachlegen will und muss. Metallummantelung, Dual-Core-Prozessor sowie ein verbessertes Display prophezeit zum Beispiel das Technologiemagazin Boy Genius Report für den Kindle Nachfolger. Der gleichen Quelle nach soll es zusätzlich zum gewohnten sieben Zoll großen Modell des auch eine 10-Zoll-Version des Kindle Fire geben, das dann in direkter Konkurrenz zu Apples iPad stünde. Wie wir uns die zweite Generation des Amazon-Tablets vorstellen können, zeigen wir euch in einer Bildergalerie zum Kindle Fire 2.

Neue E-Ink Geräte wahrscheinlich, Amazon Smartphone wäre überraschend

Wie gewöhnlich sind es nicht näher genannte Quellen, die, in diesem Fall der Technologie Website All Things D, berichten, was von der Amazon Pressekonferenz zu erwarten sei. Neben dem Kindle Fire 2 sollen verbesserte Versionen von Amazons Geräten mit E-Ink Displays vorgestellt werden, auch solche, die von hinten beleuchtet sind. Insgesamt wird erwartet, dass das Event stark auf Content ausgerichtet sein wird, also der Unterhaltung durch Spiele, Videos oder Musik, wie All Tings D mutmaßt. Die seit langem anhaltenden Spekulationen um die Enthüllung eines Amazon Smartphones seien jedoch verfrüht. Aber wer weiß, vielleicht kann uns das Unternehmen überraschen und kurz vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts für Wirbel in der Smartphone Landschaft sorgen.

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Amazon
Rolle rückwärts: Amazon bringt Verschlüsselung auf seine Fire-Tablets zurück [Update]
Rolle rückwärts: Amazon bringt Verschlüsselung auf seine Fire-Tablets zurück [Update]

Amazon hat die Verschlüsselung seiner Fire-Tablets mit dem Update auf Fire OS 5 entfernt. Die neue Version des Android-Forks ist schon seit einer Weile im Umlauf, erst jetzt aber ist die Entfernung … » weiterlesen

Amazon stellt vier neue Fire-Tablets vor [Update]
Amazon stellt vier neue Fire-Tablets vor [Update]

Amazon hat vier neue Fire-Tablets mit Display-Größen zwischen sieben und zehn Zoll präsentiert. Das günstigste Modell ist schon ab 59,99 Euro zu haben. Außerdem wurde eine neue Generation der … » weiterlesen

Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand
Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand

Das deutsche Startup Tablet Gecko hat eine Halterung entwickelt, mit der Smartphones und Tablets an der Handinnenfläche fixiert werden können. Festhalten braucht man die mobilen Geräte dadurch … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?