Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Android 4.2.1 freigegeben: Google bringt den Dezember auf Nexus 4 und Nexus 10 zurück

Nur wenige Tage nach Bekanntwerden des sogenannten „Dezember-Bugs“ hat Google damit begonnen ein Software-Update zu verteilen. Android-Version 4.2.1 scheint bereits für das Nexus 4 und Nexus 10 Over-The-Air bereitgestellt zu werden.

Android 4.2.1 freigegeben: Google bringt den Dezember auf Nexus 4 und Nexus 10 zurück

Android 4.2.1 behebt offenbar lediglich den Dezember-Bug auf Nexus 4 und Co.

Google hat am heutigen Dienstag nicht nur ein Update für das neue Highend-Smartphone herausgegeben, sondern auch für das . Angesichts der Größe des Updates, das lediglich 1,1MB misst, handelt es sich womöglich nur um einen kleinen Fix, der das Dezember-Problem in der Kontakte-App behebt. Weitere bekannte Bugs werden womöglich noch untersucht und erst später behoben.

Android 4.2.1 behebt offenbar „nur“ den Dezember-Bug der Kontakte-App

Auf den uns vorliegenden Nexus-Geräten, dem Nexus 7 und dem Galaxy Nexus, ist noch nichts vom Update auf 4.2.1 zu sehen, obwohl der Bug auch auf diesen vorhanden ist. Auch nach mehrmaligem leeren des Google-Dienste-Framework-Caches gibt es kein Anzeichen von 4.2.1. Es ist allerdings davon auszugehen, dass in Kürze auch für diese beiden Modelle ein entsprechendes Update freigeben wird. Habt ihr das Update bereits erhalten?

UPDATE: Ab sofort wird Android 4.2.1 auch für das Nexus 7 sowie das Galaxy Nexus verteilt. Wer das Update manuell einspielen möchte, hier die Download-Links:

 Weiterführende Links:


Empfohlene Produkte
73 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
12 Antworten
  1. von Manuel Vo via facebook am 27.11.2012 (11:36Uhr)

    mal heute abend das nexus 7 checken

  2. von Ronny am 27.11.2012 (11:39Uhr)

    Trotz Nexus 4 noch kein Update erhalten :(

  3. von Michael D. Schulze via facebook am 27.11.2012 (11:39Uhr)

    na 3 Tage vor Start Dezember -- wurde aber auch "Zeit"

  4. von Andreas Floemer via facebook am 27.11.2012 (11:55Uhr)

    Mark Wird es nicht geben. Siehe : http://t3n.de/news/android-42-kein-update-nexus-426511/

  5. von David Hestler via facebook am 27.11.2012 (11:59Uhr)

    Hi t3n, woran kann es liegen, dass ich für mein Samsung Galaxy Nexus noch gar kein Update erhalten habe? Hängt das mit der Seriennummer zusammen? Kann ich das Update irgendwie manuell "anstubsen" :)

  6. von Andreas Floemer via facebook am 27.11.2012 (12:02Uhr)

    David Ein Update auf Android 4.2 oder 4.2.1? Letzteres scheint noch nicht bereitzustehen

  7. von Asche Nbecher via facebook am 27.11.2012 (12:03Uhr)

    ich dachte, man kann selbst bestimmen, ob man updaten will..?

  8. von Joshua van Orten via facebook am 27.11.2012 (13:52Uhr)

    @David: ja, da gibts ne ziemlich gute Methode: Google Frame Dienste unter Apps löschen, danach nach Updates suchen. Drei bis vier Mal wiederholen, wenn er das Update nicht direkt findet. DAnn sollte es dich erreichen. Klappt bei mir immer.

  9. von Android: Version 4.2.1 behebt “Dez… am 27.11.2012 (20:56Uhr)

    [...] Quelle: t3n.de Kurz notiertNetz-NewsAndroidBugGeburtstagGoogleUpdate [...]

  10. von RICANDVIER Network Group via facebook am 28.11.2012 (11:31Uhr)

    danke - shared

  11. von Michaels Tagebuch (Android 4.2.1 freigeg… am 28.11.2012 (13:19Uhr)

    Android 4.2.1 freigegeben: Google bringt den Dezember auf Nexus 4 und Nexus 10 zurück...Android 4.2.1 freigegeben: Google bringt den Dezember auf Nexus 4 und Nexus 10 zurück......

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Nexus 10
Shopware 4.2 bringt 30 Neuerungen und bessere Symfony-2-Integration
Shopware 4.2 bringt 30 Neuerungen und bessere Symfony-2-Integration

Shopware 4.2 ist erschienen. Die neue Version der Shop-Software bietet Online-Händlern viele Neuerungen wie eine statistische Auswertung des Kaufverhaltens von Kunden im Backend und eine stärkere... » weiterlesen

Android 4.2.2 Jelly Bean – das ist neu
Android 4.2.2 Jelly Bean – das ist neu

Google hat am gestrigen Dienstag Android 4.2.2 für einige Nexus-Modelle freigegeben. Das Unternehmen aus Mountain View hat sich bezüglich der Neuerungen noch ein wenig bedeckt gehalten.... » weiterlesen

Android 4.2: Diese Bugs hat Google in Jelly Bean vergessen
Android 4.2: Diese Bugs hat Google in Jelly Bean vergessen

Google scheint Android 4.2 Jelly Bean in aller Eile fertig gestellt zu haben. Die neue Version verfügt zwar über eine Reihe neuer Funktionen, doch leider sind auch allerhand Fehler vorhanden, die... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen