t3n News Software

Android-Apps: WhatsApp führt Top 20 in Deutschland an

Android-Apps: WhatsApp führt Top 20 in Deutschland an

Statista hat eine Übersicht der 20 meist genutzten in Deutschland veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Infos für euch zusammengestellt. 

Android-Apps: WhatsApp führt Top 20 in Deutschland an
Android-Apps: Die Top 20 in Deutschland (screenshot: statista)

Inzwischen gibt es unzählige Apps für das Betriebssystem Android. Der App-Monitor von Statista hat die Top 20 der meistgenutzen Android-Apps in einer Übersicht zusammengefasst. Bei der zugrunde liegenden Umfrage wurden 2.034 Android-Phone-Nutzer befragt.

Android-Apps: Wer hat die Nase vorn?

Das Feld wird laut Statista vom Kommunikationsdienst dominiert. Der Instant-Messenger befindet sich auf 60,4 Prozent der Geräte. Den zweiten Platz der Top 20 nimmt Facebook mit 55,4 Prozent ein. Rang drei belegt der Kartendienst Google-Maps. Des Weiteren stechen Apps wie YouTube mit 33,7 Prozent oder die Wetter-App von Wetter.com mit 25,2 Prozent hervor. Spiegel-Online nimmt mit 9,3 Prozent auf Platz 20 die Rolle der beliebtesten News-Apps ein.

Android-Apps: Die Top 20 in Deutschland (screenshot: statista)
Android-Apps: Die Top 20 in Deutschland (Screenshot: Statista)

Welche Apps nutzt ihr?

Da sich die Umfrage ja „nur“ auf 2.034 befragte Android-Phone-Nutzer stützt, wollen wir sie noch ergänzen. Daher schreibt uns doch in den Kommentaren, welche Apps für euch am wichtigsten sind und auf welche Apps ihr nicht mehr verzichten wollt. Natürlich könnt ihr uns auch schreiben, wenn ihr mit einem iPhone oder iPad unterwegs seit. Vielleicht nutzt ihr ja die ein oder andere App, die den anderen noch unbekannt ist?

Weiterführende Links zum Thema „Android-Apps“

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
7 Antworten
  1. von Christopher am 19.08.2013 (13:36 Uhr)

    - WhatsApp
    - Facebook
    - Twitter
    - Candy Crush
    - Pakete
    - Firefox
    - Sleep as Android
    - Öffi

    Antworten Teilen
  2. von Max am 19.08.2013 (14:25 Uhr)

    - firefox
    - OSMand
    -DB NAvigator
    - On Air
    - ZDF Heute
    - Dropbox
    - aCalendar
    - Evernote
    - Lecture Notes
    - Mensaplan
    - Hangout
    - Wifi Analyzer
    - CamScanner
    - Team Viewer

    Antworten Teilen
  3. von macwernersen am 19.08.2013 (14:36 Uhr)

    Wundert mich jetzt aber, das kein Angry Bird dabei ist! :-)

    Antworten Teilen
  4. von nocksn am 19.08.2013 (15:09 Uhr)

    EboBirthday
    Calender Snooze
    ColorNote
    Simple Calender
    Shush
    Tapatalk

    Antworten Teilen
  5. von danielvg am 19.08.2013 (22:15 Uhr)

    Find ich gut, dass so eine unabhängige App die Großen wie Facebook und Google abhängt. :D

    Meine Favoriten an Apps:
    Whatsapp
    Facebook Messenger
    PowerAmp
    Opera (gibt keine Alternativen bei meiner Android Version)

    Antworten Teilen
  6. von Thorvald am 20.08.2013 (13:38 Uhr)

    * Timer (für meine Tees!)
    * Feedly
    * Flipboard
    * Pocket
    * Evernote
    * K9-Mail
    * Falcon Pro
    * Tapatalk
    * Pixlr Express
    * Wunderlist
    * Whatsapp
    * Wuala
    * Runtastic
    * Zombie Run

    Antworten Teilen
  7. von Thorvald am 20.08.2013 (13:39 Uhr)

    Ach ja, und natürlich Firefox. ;-)

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Android-Apps
Play-Store nicht notwendig: Android-Apps lassen sich direkt aus der Google-Suche installieren
Play-Store nicht notwendig: Android-Apps lassen sich direkt aus der Google-Suche installieren

Google will offenbar die Installation von Android-Apps beschleunigen. Aktuell testet das Unternehmen die Möglichkeit, Anwendungen direkt aus der Google-Suche zu installieren – ganz ohne die … » weiterlesen

Teilt WhatsApp bald Daten mit Facebook? Eine versteckte Einstellung deutet darauf hin
Teilt WhatsApp bald Daten mit Facebook? Eine versteckte Einstellung deutet darauf hin

Ein Entwickler hat in der Beta-Version der Android-App eine Option gefunden, die Konto-Informationen an Facebook weiterleitet. Immerhin sucht das neuerdings kostenlose WhatsApp nach einem neuen … » weiterlesen

Signal: Diesen Messenger empfiehlt selbst Edward Snowden
Signal: Diesen Messenger empfiehlt selbst Edward Snowden

Open Whisper Systems hat seine Android-Apps TextSecure und RedPhone unter dem Namen Signal vereint. Whistleblower Edward Snowden sprach dem Messenger sein Vertrauen aus. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?