Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Entwicklung & Design

Google und Microsoft arbeiten zusammen: AngularJS 2.0 setzt auf TypeScript

    Google und Microsoft arbeiten zusammen: AngularJS 2.0 setzt auf TypeScript

TypeScript wird Codebasis für AngularJS. (Screenshot: Microsoft)

Google und Microsoft machen in Sachen AngularJS 2.0 künftig gemeinsame Sache. Statt AtScript wird TypeScript zur neuen Codebasis für Angular 2.

AtScript, die eigens entwickelte Sprache für das beliebte JavaScript-Framework Angular, war erst mit der Ankündigung von AngularJS 2.0 im Herbst 2014 vorgestellt worden. Auf der ng-conf 2015 in Salt Lake City warteten die Google-Entwickler Brad Green und Igor Minar nun mit einer Überraschung auf: Künftig werde man mit Microsoft zusammenarbeiten. Als Codebasis soll nun TypeScript zum Einsatz kommen.

Typescript wird zur Codebasis für AngularJS 2.0. (Screenshot: Microsoft)
Typescript wird zur Codebasis für AngularJS 2.0. (Screenshot: Microsoft)

Microsoft und Google arbeiten gemeinsam an AngularJS

„Wir freuen uns darauf zu sehen, was die Leute mit diesen neuen Tools anstellen werden, und wollen unsere Zusammenarbeit mit dem Angular-Team fortsetzen, um die Erfahrung für Angular-Entwickler zu verbessern“, teilte Microsoft in einem Blogpost mit. Die Entwickler aus Redmond haben eigenen Angaben zufolge bereits seit Monaten gemeinsam mit den Kollegen von Google an dem Projekt getüftelt.

Erste Früchte der Zusammenarbeit sollen beim Release von TypeScript 1.5 zu sehen sein. Ein erstes Beispiel findet sich mit der eigens für die ng-conf entwickelten TodoMVC-Applikation, die auf GitHub zum Download steht.

Darüber hinaus wurde auch bekannt gegeben, dass mit dem ng-router eine Möglichkeit besteht, zumindest teilweise von Angular 1.x auf 2 zu switchen. Die fehlende Kompatibilität mit der Vorgängerversion war einer der größten Kritikpunkte der Entwicklergemeinde seit der Vorstellung von AngularJS 2.0.

Anzeige

AngularJS 2.0: Release-Datum weiter unklar

Wann genau der Release von Angular 2 erfolgt, wurde allerdings auch jetzt noch nicht bekannt gegeben. Die einzige Ansage in dieser Richtung kommt von Brad Green und besagt, dass die erste auf Angular 2.0 basierende Applikation von Google im Mai dieses Jahres herausgebracht werden soll.

via jaxenter.de

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden