Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Apple startet ToDo-App-Sale: 50% auf Things, Clear & Co.

Apple hat im Mac-App-Store eine dreiwöchige Angebotsreihe gestartet, in der To-Do-Apps um bis zu 50 Prozent günstiger angeboten werden. Mit von der Partie sind prominente Anwendungen wie Clear, Things, TaskPaper und weitere.

Apple startet ToDo-App-Sale: 50% auf Things, Clear & Co.

Mac-App-Sale Woche 1: „Prioritize“

Großer Mac-App-Sale in Apples App-Store – im Fokus: Produktivitäts-Apps (Bild: Apple)

In der ersten Woche der im App Store groß beworbenen Sale-Aktion sind acht Mac-Anwendungen aus der Kategorie „Getting-Things-Done“ im Preis gesenkt. Die App Clear kostet nun beispielsweise lediglich 5,99€ – normalerweise sind knapp 10 € fällig. Auch die beliebte Anwendung „Things“ kann vergünstigt zu einem Preis von 21,99€ anstelle der ca. 50€ erstanden werden.

Folgende Produktivitäts-Anwendungen für den sind zurzeit vergünstigt:

Wer eine der aufgelisteten vergünstigt kaufen möchte, hat bis zum 31. Januar Zeit, sie sich zu besorgen. Im Anschluss an diese erste Aktion wird allem Anschein nach Apps aus den Kategorien „Organize“  und „Utilize“ vergünstigt unter die Leute bringen. Welche Anwendungen Apple dabei anbieten wird, ist derzeit noch nicht bekannt, wir dürfen aber wohl mit den angesagteren Apps der jeweiligen Kategorien rechnen können, so wie es auch in der aktuellen Aktion der Fall ist.

Weiterführende Links:

72 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
4 Antworten
  1. von Daniel Why via facebook am 25.01.2013 (10:48Uhr)

    Wunderlist - eines der besten, Apps für fast alle Geräte inkl Mac & PC, alles synchron und 100% kostenlos und werbefrei

  2. von Apple startet ToDo-App-Sale: 50% auf Thi… am 25.01.2013 (11:06Uhr)

    [...] Infos berichtet T3N: http://t3n.de/news/apple-startet-todo-app-sale-50-438795/Teilen: Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am 25. Januar 2013 von [...]

  3. von Christian Baer am 25.01.2013 (21:31Uhr)

    Aaaah, sehr gut, dann kann ich jetzt endlich Wunderlist kicken! Seit dem Update auf Wunderlist 2 extrem buggy und langsam geworden. Kennt ihr das Video von Things und deren "Local Push"? DAS nenne ich schnelles Syncen!

    http://culturedcode.com/things/blog/2012/08/things-cloud-and-local-push.html

  4. von Ralf Wagner via facebook am 26.01.2013 (19:10Uhr)

    Clear hat eine der innovativsten Touch Nutzeroberflächen (UI) die ich bisher bei einer Productivity-App gesehen habe !

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apple
iWork: Apple frischt Office-Suite für Mac, iCloud und iOS auf
iWork: Apple frischt Office-Suite für Mac, iCloud und iOS auf

Der US-Technologiekonzern Apple hat sein hauseigenes Office-Paket iWork aktualisiert. Das Update umfasst unter anderem Veränderungen der Benutzeroberfläche und bringt eine Funktion zum Betrachten... » weiterlesen

WWDC: Apples Entwickler-Konferenz findet am 2. Juni statt – Ticket-Lotterie startet
WWDC: Apples Entwickler-Konferenz findet am 2. Juni statt – Ticket-Lotterie startet

Apple hat den Termin für seine Developer-Konferenz fixiert: Die WWDC (Worldwide Developers Conference) findet dieses Jahr von 2. bis 6. Juni in San Francisco statt. Die Tickets werden per... » weiterlesen

Mülleimer statt Mac Pro: Modder kopiert Apple-Design
Mülleimer statt Mac Pro: Modder kopiert Apple-Design

Ein deutscher Modder hat sich selbst einen „Mac Pro“ gebastelt. Als Gehäuse setzte er auf einen Abfalleimer für das Badezimmer. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen