t3n News Hardware

Asus S Serie Ultrabook im Hands-On [Video|Computex]

Asus S Serie Ultrabook im Hands-On [Video|Computex]

Sascha ist immer noch auf der unterwegs und in Sachen ein wenig verwirrt: Wie genau definiert sich jetzt ein Ultrabook? Die Hersteller scheinen relativ beliebig das Etikett „Ultrabook“ zu vergeben. Ähnlich wie schon beim Dell Inspiron 14z fragt sich Sascha auch bei der neuen S Serie von , ob ein 2,3kg Gerät wirklich noch die Bezeichnung Ultrabook verdient.

Asus S Serie Ultrabook im Hands-On [Video|Computex]

Die mit zwei Display-Größen angebotene S Serie – 14″ und 15.6″ – von Asus läuft mit aktuellen Intel Ivy Brigde Core i5/i7 Prozessoren und hat eine Auflösung von 1366×768 Pixeln. Das größere der beiden kommt mit optischem Laufwerk, 3 x USB 3.0, HDMI, VGA, Ethernet, 1.3MP Kamera und Nvidia Geforce GT600 Serie. Das Keyboard bietet einen abgesetzten Nummernblock und ein großes Trackpad. Das alles bringt insgesamt die erwähnten stolzen 2,3kg auf die Waage.

Originalartikel erschienen auf NetbookNews.de

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel

Empfohlene Produkte
Eine Antwort
  1. von Kaneda am 08.06.2012 (19:43 Uhr)

    Ich würde mich ja mal über einen ausführlichen Bericht des neuen ASUS Zenbook Prime freuen.

    Der Vorgänger an sich war ja schon ganz nett und in meinen Augen bis dato eines der besten Ultrabooks am Markt....

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Ultrabooks
Dell bringt interaktives 70-Zoll-Display für den Konferenzraum
Dell bringt interaktives 70-Zoll-Display für den Konferenzraum

Dell hat ein 70-Zoll-Display mit Touchscreen als Whiteboard-Alternative vorgestellt, das vor allem die Zusammenarbeit in Klassenzimmer und Konferenzraum fördern soll. Das Gerät ist allerdings … » weiterlesen

4 Displays in einem: Das ist Dells 43 Zoll großer Monster-Monitor
4 Displays in einem: Das ist Dells 43 Zoll großer Monster-Monitor

Vier unabhängige Displays auf einem Bildschirm – das verspricht Dells erster Multi-Client-Monitor, der sich vor allem an Trader und Entwickler richtet. Der Monster-Monitor ist aber nicht ganz billig. » weiterlesen

Asus Zenbook 3: Dünner, leichter und schneller als Apples Macbook
Asus Zenbook 3: Dünner, leichter und schneller als Apples Macbook

Asus hat auf der Computex 2016 einen Anwärter auf das dünnste und leichteste Notebook vorgestellt. Das Asus Zenbook 3 ist nur 11,9 Millimeter dick und wiegt weniger als ein Kilogramm. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?