Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

SEO und Analytics: Die besten Apps für Android

    SEO und Analytics: Die besten Apps für Android
SEO- und Analytics-Apps für Android: immer auf dem neuesten Stand.

Ständig online, ständig unterwegs? Kein Problem. Mit diesen SEO- und Analytics-Apps für dein Android-Smartphone bist du immer auf dem neuesten Stand.

Die besten SEO- und Analytics-Apps für Android

Ob auf dem Sofa oder in der Bahn, diese Android-Apps bieten überall Zugriff auf Statistiken, Kennzahlen und Neuigkeiten für passionierte Online-Marketer. Ist eurer Favorit nicht auf unserer Liste? Dann freuen wir uns auf eurer Feedback in den Kommentaren.

SEO- und Analytics-Apps für Android: Immer auf dem neuesten Stand.
SEO- und Analytics-Apps für Android: immer auf dem neuesten Stand.

1. Ad-ology Marketing Forecast

„Ad-ology Marketing Forecast“ aggregiert wichtige Meldungen in sieben Kategorien, darunter „Advertising“, „Marketing“ und „Digital“. Obwohl die Applikation für den US-amerikanischen Markt gemacht ist, können auch deutsche Nutzer profitieren – vorausgesetzt, sie sind der englischen Sprache mächtig.

AudienceSCAN
Entwickler: salesdevelopment
Preis: Kostenlos

2. SEO Post 2.0

Weniger „Marketing“, weniger „Forecast“, aber dafür deutlich mehr „SEO“. Die App „SEO Post 2.0“ sammelt alle aktuellen SEO-News, -Videos und -Podcasts aus Quellen der deutschsprachigen Szenelandschaft. Eine gute Alternative zum klassischen RSS-Reader.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

3. AdSense Dashboard

Das „AdSense Dashboard“ gibt Nutzern einen Überblick über alle „kritischen AdSense-Performance-Metriken“. Website-Betreiber bleiben dadurch immer auf dem aktuellen Stand und können auf ungewöhnliche Entwicklungen reagieren.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

4. Google Analytics

„Google Analytics“ verschafft Nutzern Zugriff auf aktuelle Kennzahlen des gleichnamigen Analyse-Service. Der Umfang genügt für einen ersten Überblick, mir persönlich fehlen aber personalisierte Dashboards und Reports. Eine gelungene und inoffizielle Alternative ist gAnalytics.

Google Analytics
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
gAnalytics - Google Analytics
Entwickler: e6bapps
Preis: Kostenlos*

5. SEO Automatic

„SEO Automatic“ prüft einzelne URLs auf rund 20 Rankingfaktoren, etwa den Einsatz von Überschriften. Nutzer erhalten außerdem kurze Tipps zur Korrektur. So informiert „SEO Automatic“ beispielsweise über die optimale Zeichenlänge der Description. Die kostenpflichtige Pro-Version (7,26 Euro) bietet aufgrund geringer funktioneller Unterschiede kaum Anreiz zum Upgrade.

SEO Automatic
Preis: Kostenlos
SEO Automatic Pro
Preis: 7,26 €

6. SEO Holic

„SEO Holic“ liefert einen ersten Einblick in die grundlegenden Kennzahlen einer Domain. Genannt werden einige OnPage-Faktoren, die Reichweite laut Alexa sowie die Social Signals in Facebook, Twitter und Google+. Leider fehlt die Möglichkeit, falsche Informationen zu korrigieren.

SEO Holic
Entwickler: letsnurture
Preis: Kostenlos

7. WebRank SEO

Wie „SEO Holic“ sammelt auch „WebRank SEO“ erste Kennzahlen einer Website. Der Funktionsumfang beider Applikationen ist weitgehend vergleichbar. Entscheidend ist deshalb das persönliche Empfinden bei einem kurzen Selbsttest.

WebRank SEO
Entwickler: InkWired
Preis: Kostenlos

8. SEO SERP mojo

Der Ranktracker „SEO SERP mojo“ überwacht kostenlos unendlich viele Domains und ihre Rankings für zuvor händisch eingegebene Keywords. Die Ergebnisse werden in Tabellen und Graphen visualisiert. In meinen Augen eine klare Empfehlung.

SEO SERP mojo - Rank Tracker
Entwickler: Phrozenfire
Preis: Kostenlos*

9. SEO SERP App

Die „SEO SERP App“ bietet ähnliche Funktionen wie „SEO SERP mojo“, überwacht in der kostenlosen Version aber maximal drei Keywords pro Domain. Ein sinnvoller Einsatz kommt deshalb ohne das kostenpflichtige Upgrade auf die Pro-Version (6,19 Euro) nicht in Frage.

SEO SERP APP
Entwickler: Droids On Roids
Preis: Kostenlos*
SEO SERP APP PRO
Entwickler: Droids On Roids
Preis: 6,19 €*

Kennt ihr noch mehr gute SEO- und Analytics-Apps aus dem Google Play Store?

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

4 Reaktionen
Lucia

Hallo.
Ich nutze auch SEO Serp mojo und bin wirklich zufrieden mit der App - sehr praktisch. Bin mal gespannt auf die anderen Apps, werde sie auf jeden Fall ausprobieren.
Danke für die Tipps

Antworten
basti
basti

SEO Serp mojo finde ich ziemlich interessant, ist ne praktische app

Antworten
fatih

ich finde die apps völlig sinnlos

Antworten
teq76
teq76

Wer hat denn Tipps für entsprechend Apps für WindowsPhone User? ;) Freue mich auf Rückmeldung. Grüße ...

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen