Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Die besten Weihnachtsgeschenke für Geeks

Der Weihnachtsabend rückt näher und die ersten Weihnachtsgeschenke sind eingekauft, doch für den dir bekannten Geek ist noch immer nichts dabei? Kein Problem. Wir haben uns umgeschaut und einige kleine wie große Geschenkideen für deine geekigen Kollegen, Freunde oder Familienmitglieder herausgesucht. Lass dich inspirieren!

Die besten Weihnachtsgeschenke für Geeks

Mit dieser Geschenkesammlung für Geeks führen wir eine Tradition fort, die schon vor drei Jahren ihren Anfang fand. Kein Wunder also, dass ihr in dieser Übersicht neben einigen Neuerungen auch altbekannte Klassiker findet. Vom USB-Raketenwerfer über Tracking-Geräte von Fitbit oder die TravelVest: Wir hoffen, in dieser Übersicht auch für deinen Geek des Vertrauens die passende Geschenkidee zu haben.

USB-Raketenwerfer

Aggressiv und elektronisch: der USB-Raketenwerfer.

Der USB-Raketenwerfer ist zweifelsfrei ein Klassiker unter den Weihnachtsgeschenken für Geeks. Für knapp 40 Euro ermöglicht er die Verteidigung des eigenen Arbeitsplatzes und das Nerven der Arbeitskollegen. Schon das allein dürfte Grund genug sein, dieses Weihnachtsgeschenk dem Geek eures Vertrauens unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Leap

Im Mai 2012 stellte Leap Motion das Eingabegerät „The Leap“ vor, dass per Gestensteuerung die Bedienung von Computern ermöglicht (Leap Motion: millimetergenaue 3D-Bewegungssteuerung als Kinect-Konkurrenz). Mittlerweile kann das Gerät über die Website des Unternehmens vorbestellt werden. Obwohl es erst Anfang nächsten Jahres verschickt werden soll, ist die Aussicht auf eines der ersten „Leap“ mit Sicherheit den Platz unterm Weihnachtsbaum wert.

Tracking-Geräte von Fitbit

Geek-Geschenke können auch gesundheitsfördernd wirken.

Wenn ihr mit geekigen Weihnachtsgeschenken die Gesundheut fördern wollt, seid ihr bei Fitbit an der richtigen Adresse. Das Unternehmen bietet drei verschiedene Produkte, mit denen Nutzer unter anderem ihre Aktivität und ihr Gewicht im Auge behalten. Alle Daten werden drahtlos an den jeweiligen Fitbit-Account übertragen und können online eingesehen werden.

CyberClean

Das perfekte Weihnachtsgeschenk: Mit CyberClean reinigen sich Gadgets fast wie von selbst.

Ab einem gewissen Verschmutzungsgrad stört sich jeder Geek an Dreck auf Tastaturen, Smartphones und Tablets. Mit dem gummiartigen CyberClean können typische Rückstände wie Staubpartikel oder Krümel im Handumdrehen entfernt werden. Einfach aufdrücken und abziehen, so die Artikelbeschreibung. Die zusätzliche Desinfizierung gegen Keime und Bakterien und ein Preis von lediglich 7,50 Euro machenCyberClean zum perfekten Geek-Geschenk.

Travel Vest for Men

Die Travel Vest bietet allerhand Stauraum für Gadgets, die man immer griffbereit haben muss.

Die Travel Vest ist leicht und atmungsaktiv sowie schmutz- und wasseresistent, verspricht der Hersteller. Mit 24 Taschen bietet sie ausreichend Platz für Gadgets wie Smartphones und Tablets, bleibt zugleich aber leicht und komfortabel. Für Geeks ist die Travel Vest trotz eines Verkaufspreis von 125 US-Dollar damit der ideale Begleiter bei langen Konferenztagen und dem nächstbesten Sommerurlaub – bei dem natürlich keins der vielen Lieblingsgadgets fehlen darf.

Thermaltake Level 10M

Die Thermaltake Level 10M wurde in Zusammenarbeit mit der BMW-Tochterfirma DesingWorksUSA entwickelt.

Die Gaming-Maus Thermaltake Level 10M ist zweifelsfrei ein echter Hingucker. Sie wurde in Zusammenarbeit mit der BMW-Tochtergesellschaft DesignworksUSA entwickelt und bietet neben einer passiven Ventilation auch einen internen Speicher, um die vielen Tasten in fünf verschiedenen Profilen belegen zu können. Für gut 95 Euro ist die Level 10M nicht unbedingt günstig, doch wer auf die futuristische Optik steht, wird darüber sicherlich hinwegsehen können.

Star Trek Pizzaschneider

Weihnachtsgeschenke für Geeks: Ein Star Trek Pizzaschneider.

Für Pizza und Star Trek lässt sich jeder Geek begeistern, mit diesem Pizzaschneider im Design der USS Enterprise (NCC-1701) könnt ihr also nichts falsch machen. Für immerhin 31 Euro gehört das Geek-Geschenk nicht zu den absoluten Schnäppchen, macht aber immerhin ganz ordentlich was her. In Kombination mit diesem Korkenzieher im Look eines Bird of Prey könnt ihr euch der Freude eures Lieblings-Geeks absolut sicher sein.

Darth-Vader- oder Yoda-Wackelkopf

Darth Vader oder Yoda, das ist hier die Frage.

Bevor ihr euren Freund oder Kollegen mit einem dieser Wackelköpfe überraschen könnt, solltet ihr klären, auf welcher Seite der Macht er denn eigentlich steht? Mit Yoda oder Darth Vader kann er dann offen Flagge bekennen. Für je 15 Euro hockt einer der beiden ab sofort auf seinem Bildschirmrand.

Game Masters

Weihnachtsgeschenke für Geeks: Ein Buch über Spiele und Spiele-Entwickler ist in der Regel die richtige Wahl.

Das Buch „Game Masters“ würdigt Künstler und Entwickler bekannter Videospiele wie Tim Schafer und ist eine Erweiterung der gleichnamigen Ausstellung des „Australian Centre for the Moving Image“ (ACMI). Die gedruckte Version lässt sich über dessen Website für 15 Australische Dollar (plus Versand) bestellen, die digitale Version ist inklusive zusätzlicher Videosequenzen für 10 US-Dollar im iBookstore erhältlich.

Parrot AR.Drone 2.0

Die AR.Drone 2.0 dürfte jedem Geek gefallen.

Die aktuelle Version der Parrot AR.Drone ist eines der exklusiveren und deshalb teureren Geek-Geschenke. Für knapp 300 Euro bietet die AR.Drone 2.0 neben einer hochauflösende HD-Frontkamera inklusive Live-Übertragung mit 30 fps und einer Reichweite von bis zu 50 Metern, einen besonders einfachen Flugsteuermodus sowie eine neue Loopingfunktion. Den Geek eures Vertrauens dürfte das zufriedenstellen, soviel ist sicher.

Panic Key

Der Panic Key ist das günstigste unserer Geek-Geschenke.

Irgendwann reichts. Wenn die Nerven blank liegen, weil der Download Stunden dauert oder die Kollegen nerven, hilft nur noch der Panic Key. Ein Druck auf den roten Button ändert zwar nichts an der Situation, beruhigt aber die Nerven. Für 3,90 Euro ist der selbstklebende Panic Key eines der günstigeren Geek-Geschenke. Da macht es dann auch nichts, wenn beim Drücken des Buttons jeder Effekt ausbleibt.

Space Invaders MacBook Sticker

Die MacBook-Sticker im Look der Space Invader sind noch nicht lange auf dem Markt.

Zu den günstigeren Geek-Geschenken zählen auch diese MacBook-Sticker im Look der Space Invader. Für 8 Euro könnt ihr zwischen zwei Versionen wählen, die sich mit wenigen Handgriffen und Anleitung per Youtube-Video schon am Weihnachtsabend aufkleben lassen. Die Freude eures Lieblings-Geeks ist damit garantiert.

Fail Whale Coffe Mug

Der krönende Abschluss unserer Geek-Geschenke: Eine Kaffeetasse mit Fail-Whale-Aufdruck.

Heißgetränke zur Weihnachtszeit, das passt ohne Zweifel. Gut, dass es auf Zazzle die Fail-Whale-Kaffeetasse gibt. Die größere Version (444 ml) schlägt mit knapp 17 Euro zu Buche. Alternativ könnt ihr aber auch einen Bierkrug oder eine Thermotasse bedrucken.

Welches Geschenk würdet ihr eurem Lieblings-Geek schenken? Schreibt es uns in die Kommentare.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von gtdhgr am 12.12.2012 (13:51 Uhr)

    Leap ist noch garnicht auf dem Markt , also wie soll das ein Weihnachtsgeschenk sein?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema
Weihnachtsgeschenke für Geeks: Die t3n-Tipps rund um Gadgets, Toys und Technik
Weihnachtsgeschenke für Geeks: Die t3n-Tipps rund um Gadgets, Toys und Technik

Der eine tut sich schwer mit der Geschenkwahl für die Eltern, dem anderen bereitet der Partner Kopfzerbrechen – die Königsdisziplin besteht aber im Finden der richtigen Weihnachtsgeschenke für … » weiterlesen

16 Filme für den Geek-Kinoabend: Von „Hack the Planet!“ bis „Durchkämmt die Wüste!“
16 Filme für den Geek-Kinoabend: Von „Hack the Planet!“ bis „Durchkämmt die Wüste!“

Ihr plant einen Kinoabend? Wie wäre es denn mit einem Geek-Kinoabend? Wir stellen euch 16 Filme vor, die Geeks und Nerds in die Kinos lockten – von Science-Fiction über Comedy bis Action-Thriller. » weiterlesen

Freaks, Geeks, Bits und Bytes: Die besten deutschsprachigen Tech-Podcasts
Freaks, Geeks, Bits und Bytes: Die besten deutschsprachigen Tech-Podcasts

Tech-Podcasts liefern in großer Regelmäßigkeit Neuigkeiten und Wissenswertes rund ums Internet. Die zumeist mehrköpfigen Teams behandeln mit unterschiedlicher Spezialisierung verschiedenste … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen