Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Podcast

Zu Besuch in Estland: Wie digital ist das Land wirklich?

In der estnischen Hauptstadt Tallinn tut sich mehr in Sachen Digitalisierung, als sich auf dem Bild erkennen lässt. (Foto. t3n)

Estland gilt als der europäische Vorzeigestaat, wenn es um die Digitalisierung geht. Im Podcast sprechen wir darüber, wie digital das Land wirklich ist.

In der Grundschule wird programmiert, die Steuererklärung online eingereicht: Estland hat früh auf digitale Technologien gesetzt. Insbesondere die digitale ID-Karte sorgt bei den Esten für deutlich weniger Behördengänge als beispielsweise hierzulande. Sogar Ausländer können dank der E-Residency heute digitale Staatsbürger in Estland werden und die bürokratischen Vorteile nutzen. Lisa Hegemann, stellvertretende Redaktionsleiterin des t3n Magazins und von t3n.de, hat das Land besucht und spricht mit Print-Chefredakteur Luca Caracciolo über ihre Eindrücke.

Filterblase abonnieren

Ihr könnt den Filterblase-Podcast bequem in eurer Podcast-App der Wahl abonnieren. In der Regel findet ihr den Podcast, wenn ihr ihn dort einfach sucht. Ansonsten könnt ihr auch den RSS-Feed manuell in der App eingeben.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden