t3n News Marketing

Betrug im Affiliate-Marketing [Slideshow]

Betrug im Affiliate-Marketing [Slideshow]

Im existieren zahlreiche Möglichkeiten für Betrug. Die Slideshow „Betrugsmöglichkeiten und Fraud Protection“ gibt einen guten Überblick zum Thema und geht unter anderem auf die rechtliche Situation der Mitstörerhaftung, Cookie Stuffing, Tools zur Fraud-Identifizierung und Präventionsmaßnahmen ein.

Betrug im Affiliate-Marketing [Slideshow]

Bei „Betrugsmöglichkeiten und Fraud Protection“ handelt es sich um eine Slideshow zum gleichnamigen Vortrag von Markus Kellermann im Rahmen der letzten Affiliate Conference.

Die Slideshow von Markus Kellermann gibt einen Überblick zum Betrug im Affiliate-Marketing. Quelle: Slideshare, Markus Kellermann.

Affiliate-Marketing als Gefahr für Advertiser

In der Slideshow widmet sich Markus Kellermann unter anderem wichtigen rechtlichen Aspekten des Affliate-Marketing. Bereits seit 2002 gilt in Deutschland die so genannte Mitstörerhaftung, die besagt, dass Advertiser für rechtliche Verstöße ihrer Affiliates haftbar gemacht werden können. Da im Affiliate-Marketing zahlreiche Betrugsmöglichkeiten existieren, sollten Werbetreibende den Überblick über ihre Affliates behalten. Die Slideshow geht in diesem Zusammenhang insbesondere auf die Unterschiedlichen Methoden des Cookie Stuffing ein.

Neben einer Sammlung von Tools zur Fraud-Überwachung werden außerdem manuelle Kontrollemthoden vorgestellt, gefolgt von unterschiedlichen Sanktionsmöglichkeiten, die Geschädigte gegenüber betrügerischen Affliates einsetzen können.

Betrug im Affiliate-Marketing

Bildnachweis für die News-Übersicht: Markus Kellermann - Betrugsmöglichkeiten und Fraud Protection, Slideshare.
Weiterführende Links:
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Cindygrace am 11.01.2013 (11:20 Uhr)

    I’ve used cpcgalaxy.com with great success for making web videos and also check out cpxpgalaxy

    Antworten Teilen
  2. von 24metrics am 29.06.2015 (22:32 Uhr)

    Wir bieten hier ein Tool an das Affiliate Fraud anhand von Traffic Analyse erkennt und markiert. Wir erkennen z.B. Proxy, VPN, doppelte Nutzer, sowie Incentivized Traffic oder auch Cookie Dropping.

    Markierte Conversions können automatisch im Reporting entfernt werden.

    Mehr Infos dazu unter: http://www.24metrics.com

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Affiliate-Marketing
Mehr als 3.000 Euro sind drin: Das verdient man mit Affiliate-Marketing in Deutschland
Mehr als 3.000 Euro sind drin: Das verdient man mit Affiliate-Marketing in Deutschland

Das Affiliate-Marketing gehört zum Volkssport im Internet. Wie viel sich damit im Monat verdienen lässt, hat die Online-Marketing-Agentur Projecter jetzt erfragt und die Ergebnisse in einer … » weiterlesen

Affiliate-Marketing-Konferenz: Branchentreffpunkt findet 2015 zum dritten Mal statt [Sponsored Event]
Affiliate-Marketing-Konferenz: Branchentreffpunkt findet 2015 zum dritten Mal statt [Sponsored Event]

Im März geht die Affiliate-Marketing-Konferenz in Zürich in die dritte Runde. Experten und Einsteiger treffen zusammen, um sich rund um das Thema Affiliate-Marketing auszutauschen. » weiterlesen

Links kürzen: Bei Bitly wirst du zur Affiliate-URL- und Cookie-Schleuder
Links kürzen: Bei Bitly wirst du zur Affiliate-URL- und Cookie-Schleuder

Bitly hat offenbar damit begonnen, beim Kürzen der Links auch Affiliate-URLs zu generieren – auch in Deutschland. Die Nutzer aber bekommen davon nichts mit. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 40 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen