Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Blog des Jahres 2010: Die Auswertung!

Wir haben das „Blog des Jahres 2010“ gesucht und ihr habt entschieden. Die Gewinner der drei Hauptpreise stehen fest! Vier Wochen lang konntet ihr abstimmen. Fast 6.000 Stimmen sind eingegangen und Platz 1 ist dabei deutlich vergeben worden. Dahinter aber wurde es noch einmal richtig eng.

Blog des Jahres 2010: Die Auswertung!

Der Sieger: Stadt Bremerhaven!

Carsten „Caschy“ Knobloch macht mit Stadt Bremerhaven ein viel gelesenes und überaus beliebtes rund um Internet, Webdienste, mobile Kommunikation, Hardware und „technischen Lifestyle“. Seit 2005 gibt es Caschys Blog bereits, dessen Themenschwerpunkt zunächst ganz anders war – daher auch der auf den ersten Blick ungewöhnliche Name.

Er räumt nun die Preise für Platz 1 ab:

  • 1 aktueller Tablet-PC nach Wahl: iOS (iPad) oder Android (z.B. Galaxy Tab) im Wert von bis zu 650 Euro, gesponsert von der Hostserver GmbH [www.hostserver.de]
  • 1 Flip UltraHD der neuesten Generation [www.theflip.com]
  • 1 Jahr kostenloses Hosting auf dem High-Perfomance-Cluster der Hostserver GmbH [www.hostserver.de/cluster]
  • t3n „Blog des Jahres“-Badge für das Blog

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 2: facebookmarketing.de

Auf dem Siegertreppchen hat sich ein Senkrechtstarter den zweiten Platz erkämpft: facebookmarketing.de von Philipp Roth und Jens Wiese. Mit klar definiertem Themenfokus und vielen interessanten und gut recherchierten News zum Thema haben sie sich schnell einen Namen gemacht. Im Juni 2009 ging die Seiten an den Start und ist heute im Bereich Social Media eine feste Größe im deutschsprachigen Raum.

An sie gehen die Preise für Platz 2:

  • 1 Flip UltraHD [erstes Modell, www.theflip.com]
  • 1 Jahr kostenloses Hosting auf dem High-Perfomance-Cluster der Hostserver GmbH [www.hostserver.de/cluster]
  • t3n „Blog des Jahres“-Badge für das Blog

Herzlichen Glückwunsch auch hier!

Platz 3: Linux und Ich

Und den verbleibenden Platz auf dem Siegertreppchen sicherte sich „Linux und Ich“, ein Blog über Ubuntu, Linux, GNOME, KDE, Android und andere Themen aus der IT. Christoph Langner steckt dahinter und er hat mit seiner Seiten in den vergangenen Monaten einen steilen Aufstieg hingelegt. Als er von der Nominierung zum „Blog des Jahres 2010“ erfahren hat, sah er sich noch unter ferner liefen:

Ich denke zwar nicht, dass Linux&Ich gegen etablierte Blog-Größen wie Caschy von stadt-bremerhaven.de, aptgetupdate, den Netzpiloten oder Netzwertig auch nur den Hauch einer Chance hat. Dazu haben diese Blogs einfach eine zu breite Klientel. Als fast “reines” Linux-Blog, das ausschließlich in der Freizeit gepflegt wird, spiele ich hier ein paar Ligen tiefer. Doch wie sagt man so schön: Dabei sein ist alles :-)

...und Platz 3 ist sogar noch mehr! ;-) Hier die Preise:

  • 1 Flip UltraHD [erstes Modell, www.theflip.com]
  • 1 Jahr kostenloses Hosting auf dem High-Perfomance-Cluster der Hostserver GmbH [www.hostserver.de/cluster]
  • t3n „Blog des Jahres“-Badge für den Blog

Und zum Dritten: Herzlichen Glückwunsch!

Die Top 10: Platz 4 bis 10

Teils nur knapp am Siegertreppchen vorbeigerauscht sind die Plätze 4 bis 10:

Auch ihnen einen herzlichen Glückwunsch, zu den 10 Blogs mit den meisten Stimmen bei unserer Wahl gehört zu haben. Wir freuen uns sehr, dass die Wahl so viel Aufmerksamkeit bekommen hat. Vielleicht konnten wir damit zugleich zeigen, wie lebendig und spannend die deutschsprachige Blogszene ist.

Die Votingergebnisse der Top 10

Das sind sie: Die Top 10 unserer Wahl zum „Blog des Jahres 2010“. Vielen Dank an alle, die sich an der Abstimmung beteiligt haben!

Alle Ergebnisse findet ihr hier am Ende dieses Artikels.

Ein abschließendes Dankeschön

Vielen Dank an unsere Sponsoren Hostserver (siehe www.hostserver.de und blog.hostserver.de) und Flip (siehe blog.doyouflip.de und www.facebook.com/flipvideoDE)!

Und ein großes Dankeschön an alle, die sich mit Kommentaren, Links, Tweets, Facebook-Shares und vielem mehr daran beteiligt haben. Und ein großes Dankeschön vor allem an die vielen Blogger, die in den meisten Fällen ihre Freizeit opfern, um uns mit interessanten Meinungen, Informationen und Einsichten zu beschenken, die in klasssischen Medien so nicht zu finden wären. Danke!

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
16 Antworten
  1. von Guru 2.0 am 12.01.2011 (14:16 Uhr)

    Es wäre einfach schon eine gesamte Liste aller Teilnehmer zu sehen. Irgendwie will man das eigene Ego ja auch befriedigen ;-)

    Antworten Teilen
  2. von Thomas Weise am 12.01.2011 (14:28 Uhr)

    Naja, der erste Platz war ja klar ;-) (aber Caschy ist mit Recht auf dem ersten).
    Interessant wird wirklich ab dem 2. Platz.

    Antworten Teilen
  3. von Fabian am 12.01.2011 (14:29 Uhr)

    Glückwunsch Carsten!

    Antworten Teilen
  4. von Andreas am 12.01.2011 (14:33 Uhr)

    War ein tolle Auswahl die ihr uns da gegeben habt. Glückwunsch auch an die Gewinner :-)

    Antworten Teilen
  5. von Coca am 12.01.2011 (15:21 Uhr)

    Glückwunsch an Caschy und die anderen aus der Top 10! :)

    Antworten Teilen
  6. von Jan Tißler am 12.01.2011 (15:40 Uhr)

    @Guru 2.0: Alle Ergebnisse gibt es in diesem Artikel zu sehen. Ich ergänzen den Link oben gleich noch. Danke für den Hinweis :-)

    Antworten Teilen
  7. von Robert am 12.01.2011 (16:31 Uhr)

    Ich freue mich im Top 10 sein zu dürfen!
    Danke für die Stimmen und Glückwunsch an die Gewinner!

    Antworten Teilen
  8. von Kalliey® am 12.01.2011 (16:48 Uhr)

    Hut ab! Da hat Caschy ja eindeutig gewonnen. Freut mich für ihn!

    Antworten Teilen
  9. von bwiechering am 12.01.2011 (19:07 Uhr)

    Sehr erfreulich, dass ein Blog von der anderen Weserseite gewonnen hat. Verdient. Meinen Glückwunsch auch !

    Antworten Teilen
  10. von Joachim am 12.01.2011 (22:03 Uhr)

    Glückwunsch an Carsten zum 1. Platz. Echt ein schönes Blog. Lese ich immer wieder gerne.

    Der ewige Informatik Student

    Joachim

    Antworten Teilen
  11. von mcfer am 12.01.2011 (22:08 Uhr)

    Etwas schade, der Abschluss dieser "Blog des Jahres Aktion". Keine Reaktion auf die Kritik, die im Dezember in dem Kommentaren aufgekommen ist, kein Nachdenken ob und wenn wie beim nächsten Mal etwas besser gemacht werden kann. Mir scheint, die einfache Nennung der Erstplatzierten ein wenig so, als sei euch die Lust an der Aktion vergangen. Das zeigt auch, dass anfangs hier vergessen wurde auf die übrigen Platzierungen hin zu weisen - und selbst der Verweis ist lieblos. Wozu gab es denn das Feld "Andere Antworten", immerhin mit über 15% der zweitgrößte Balken, wenn diese nun offenbar gar keine Rolle mehr spielen?

    Antworten Teilen
  12. von Cujo am 13.01.2011 (11:19 Uhr)

    @mcfer Da t3n ja keine sortierte Liste mit allen Platzierungen erstellt hat, habe ich das übernommen:

    http://www.webmaster-zentrale.de/webmaster-zentrale/wahl-zum-blog-des-jahres-abgeschlossen/

    In diesem Artikel sind alle Blogs nach ihrer erreichten Prozentzahl sortiert. So kann jeder Blogger sehen, auf welchem Platz er schlussendlich gelandet ist.

    Antworten Teilen
  13. von Martin am 13.01.2011 (12:23 Uhr)

    Mein Glückwunsch geht auch an den Pixelgangster... Ein guter aktueller Kreativblog! :)

    Antworten Teilen
  14. von Jan am 13.01.2011 (12:30 Uhr)

    Denn auch mal meine Gratulation Caschy. Ist eines der besten Blogs dort draußen und ich verfolge es täglich ;-)

    Antworten Teilen
  15. von Daniel (Preisjäger) am 08.09.2011 (10:21 Uhr)

    Wann wird eigentlich Blog des Jahres 2011 gekürt?

    Antworten Teilen
  16. von Weber am 06.02.2012 (19:42 Uhr)

    Glückwunsch zum Blog des Jahres 2010 und wer wurde Sieger 2011?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Blog
Besser Bloggen: 11 Tipps für Anfänger und fortgeschrittene Blogger
Besser Bloggen: 11 Tipps für Anfänger und fortgeschrittene Blogger

Ein Blog ist heute schnell aufgesetzt und es gibt kaum ein Thema, zu dem im Web nicht bereits eines existiert. Doch wie gelingt ein guter Start und wie kann man sein bestehendes Blog verbessern? » weiterlesen

Goodbye Google: Firefox integriert Yahoo als neue Standard-Suchmaschine
Goodbye Google: Firefox integriert Yahoo als neue Standard-Suchmaschine

Trennung nach zehn Jahren: Anstatt die Partnerschaft mit dem Suchmaschinenriesen zu verlängern, schließt der Browser-Anbieter in den USA einen Fünf-Jahresvertrag mit Yahoo ab. In anderen Ländern … » weiterlesen

Hunderte Milliarden Tweets: Twitter-Suche umfasst jetzt alle Tweets seit 2006
Hunderte Milliarden Tweets: Twitter-Suche umfasst jetzt alle Tweets seit 2006

Twitter hat seinen Such-Index optimiert und macht jetzt das gesamte Archiv zugänglich. Bisher war die Suche eine der Schwachstellen des Portals. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen