t3n News Entwicklung

Blog- und Twitterparade: „BL★GST★RS“ – Deine Lieblings-Newsquellen nennen und gewinnen

Blog- und Twitterparade: „BL★GST★RS“ – Deine Lieblings-Newsquellen nennen und gewinnen

Am nächsten Montag (16. November) starten wir unsere Blog- und Twitterparade „BL★GST★RS: Webentwicklung“. Thema: „Meine 5 Blog- und Twitter-Favoriten rund um Webentwicklung“. Die Idee: Teilt den anderen mit, welche Seiten oder welche Twitterer sie lesen sollten, um auf dem Laufenden zu bleiben. Und das Beste: Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Paket aus Open-Source-Shirt plus Open-Source-Buttons plus 10-Euro-iTunes-Gutschein plus drei Bücher von O'Reilly!

Mit dem Blog teilnehmen

So einfach funktioniert's:

  • 1. Schreib in einem Posting, welches Deine fünf BL★GST★RS in Sachen sind. Begründung nicht vergessen ;-)
  • 2. Veröffentliche den Beitrag irgendwann zwischen Montag, 16. November, und Montag, 23. November, auf Deinem .
  • 3. Sende einen Trackback an diesen Artikel oder hinterlasse hier einen Kommentar inklusive Link auf Dein Posting.

Alle Postings landen in der Lostrommel - sofern es sich auch ans Thema hält ;-)

...oder via Twitter:

  • 1. Empfehle irgendwann zwischen Montag, 16. November, und Montag, 23. November, in einem bis zu fünf Twitterer, die (auch) über Webentwicklung twittern.
  • 2. Ergänze das Hashtag #t3n, damit wir Dich finden.

Alle Tweets landen ebenfalls in der Lostrommel.

Aus allen Postings und Tweets bestimmen wir dann am Dienstag, 24. November, den Hauptgewinner oder die Hauptgewinnerin.

Und das ist alles im Hauptpreis enthalten

blogstars-preise

Wir meinen: Mehr braucht man nicht zum Glücklichsein! ;-)

Also: Spread the word! Sagt gern anderen bescheid, damit es eine schöne, runde und spannende Aktion wird und wir am Ende einen Haufen Websites und Twitterer zum Lesen haben.

In einer Woche geht's los!

P.S.: Du kannst natürlich gern unser Aktions-Logo verwenden:

blogstars-1

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Blog
Darum ist eine staatliche Open-Source-Pflicht sinnvoll [Kommentar]
Darum ist eine staatliche Open-Source-Pflicht sinnvoll [Kommentar]

Open Source per Gesetz: Wer im Auftrag der bulgarischen Regierung Software schreibt, muss diese in Zukunft unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlichen. Aus guten Gründen. » weiterlesen

Bulgarien führt Open-Source-Pflicht per Gesetz ein
Bulgarien führt Open-Source-Pflicht per Gesetz ein

Bulgarien hat ein Gesetz zur Verwendung von Open-Source-Programmen verabschiedet. Es folgt damit einigen europäischen Ländern, Brasilien und den USA – Deutschland hinkt hinterher. » weiterlesen

SlackAlert: Open-Source-Button bringt den Messenger in die echte Welt
SlackAlert: Open-Source-Button bringt den Messenger in die echte Welt

SlackAlert ist ein kleiner Hardware-Button, mit dem ihr eine vordefinierte Slack-Nachricht absenden könnt. Hard- und Software des Projekts sind Open Source. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?