Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012]

Im Zuge der CES 2012 hat das Startup BlueStacks angekündigt, seinen „App-Player“ für Android-Apps auch für Windows 8 bereitzustellen. Mithilfe des BlueStacks App-Players ist es möglich, Android-Apps auf einem normalen Windows-Rechner im Vollbildmodus laufen zu lassen. Der Entwickler verspricht auf diesem Weg 400.000 Apps für Windows 8-Tablets und PCs bereitstellen zu können. Auf diese Weise könnte die Lücke der fehlenden Apps für Windows 8-Tablets gefüllt werden.

BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012]
windows 8 bluestacks ces 2012
BlueStacks verspricht bis zu 400.000 Android-Apps für Windows 8 bereitzustellen (Screenshot: BlueStacks)

BlueStacks: Windows 8 mit Android Apps - Microsoft zwiegespalten

Die Software wurde bereits im Oktober letzten Jahres vorgestellt und unterstützte bislang Windows 7-Rechner. Seit kurzem steht eine Alpha-Version für bereit. Mithilfe der Software können auf dem Desktop einfach gestartet werden, ganz ohne umständlich portiert zu werden. BlueStacks behauptet von sich, die einzige Software anzubieten, mit der native ARM- oder X86-basierte Android-Apps auf Windows-PCs oder -Tablets laufen können.

Eine Hürde, die 400.000 direkt vom Android Market zu installieren, besteht allerdings. Denn der App-Player hat (noch) keinen Zugriff auf das komplette Android Software-Angebot. Zurzeit besteht die Notwendigkeit, ein Android-Smartphone zu besitzen und die App BlueStacks Cloud Connect darauf zu installieren. Mithilfe der App können 35 Apps auf einen Windows-Rechner übertragen werden. Ein weiterer Weg Apps zu erhalten, ist der „Featured Apps Channel“, auf dem kooperierende Entwickler Apps bereitstellen können.

In Redmond ist man bezüglich des App-Players zwiegespalten. Einerseits wird die Fülle an Apps zum Start von Windows 8 begrüßt - dieser Aspekt wird auch Herstellern zusagen - andererseits würde Microsoft lieber eigene Apps für ihre Plattform anbieten und mit einem großen Angebot starten. Entwickler könnten sich auch zu BlueStacks hingezogen fühlen, da sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen können: Auf diese Weise können sie Apps sowohl für Android als auch indirekt für Windows 8 anbieten.

Die Software befindet sich wie erwähnt noch im Alpha-Satus. Im Februar plant der Entwickler eine Beta-Version bereitzustellen, die passend zum Release der Windows 8 Beta und dem Windows Store veröffentlicht werden soll.

BlueStacks App-Player im Video

Weiterführende Links:

34 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
15 Antworten
  1. von Tobias Liedermann via facebook am 12.01.2012 (19:28Uhr)

    wenns denn vernünftig funktioniert...

  2. von Sascha Savila via facebook am 12.01.2012 (19:42Uhr)

    Feeetttttt

  3. von Andreas Schlüter via facebook am 12.01.2012 (19:49Uhr)

    Würde ich schon gerne mal testen...

  4. von Max Vogl via facebook am 12.01.2012 (20:02Uhr)

    Fett!

  5. von Lutz Hirsch via facebook am 12.01.2012 (20:24Uhr)

    Warum denn dann überhaupt noch Win 8?? Ist genauso überflüssig wie Windows Apps auf dem iPad und führt zu Unkonsistenzen und Kompatibilitätsfallen ....

  6. von xxx am 12.01.2012 (23:15Uhr)

    Mir persönlich gefällt sowas, auch wenn ich kein Android Fan bin. Sowas gibt es ja auch bereits auf z.B. webOS. Ob dann alle Android Apps laufen werden ist fraglich da diese ja selbst auf Android Systemen bestimmte Versionen verlangen.
    Würde sowas auch nur im Notfall nutzen oder um Apps zu vergleichen und diese dann auf Windows 8 / Windows Phone zu imitieren ;)

  7. von Android 3.0 „Honeycomb“: Google gibt… am 13.01.2012 (16:47Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News [...]

  8. von iPad-Alternativen: 1&1 Smartpad R… am 16.01.2012 (12:31Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News [...]

  9. von Hardware: Günstige Android-Tablets von… am 16.01.2012 (12:32Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News [...]

  10. von Google Mobile: Google Docs mit Android,… am 16.01.2012 (13:03Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News [...]

  11. von Vega Tablet-PC: Android steht bei den Ta… am 18.01.2012 (10:21Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News [...]

  12. von BlueStacks: So bringst du Android-Apps a… am 28.06.2012 (15:00Uhr)

    [...] man auf der Windows-Version von BlueStacks mithilfe von Cloud Connect, einer Android-App, weitere Anwendungen nachladen kann, scheint dies bei [...]

  13. von BlueStacks: Über 750.000 Android-Apps a… am 28.12.2012 (10:46Uhr)

    [...] BlueStacks: 400.000 Android Apps auf Windows 8-Tablets und PCs nutzen [CES 2012] - t3n News Weitere Artikel zu OS X Mountain Lion, Apps, Startups, Mac und Android Apps (function() {var s = document.getElementsByTagName("script")[0],rdb = document.createElement("script"); rdb.type = "text/javascript"; rdb.async = true; rdb.src = document.location.protocol + "//www.readability.com/embed.js"; s.parentNode.insertBefore(rdb, s); })(); Empfehlen [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apps
Microsoft könnte Android-Apps für Windows bringen
Microsoft könnte Android-Apps für Windows bringen

Eines der größten Probleme von Microsoft im mobilen Sektor ist der Mangel an Apps. Android-Apps für Windows Phone könnten das Problem lösen. Der Konzern zieht einen entsprechenden Schritt nach... » weiterlesen

Ein Programm für Smartphone, Desktop und Xbox One: Microsoft stellt Universal Windows Apps vor
Ein Programm für Smartphone, Desktop und Xbox One: Microsoft stellt Universal Windows Apps vor

Auf ihrer Entwicklerkonferenz //build/ 2014 hat Microsoft Universal Windows Apps vorgestellt. Dank einer vereinheitlichen Windows-Runtime sollen Entwickler auf einfache Art und Weise Apps für die... » weiterlesen

Windows Phone 8.1: Sprach-Assistent Cortana, neues Notification Center und neuer Look
Windows Phone 8.1: Sprach-Assistent Cortana, neues Notification Center und neuer Look

Microsoft hat auf seiner eigenene Entwicklerkonferenz //build/ 2014 einen ersten Einblick in das kommende Windows-Phone-Update mit der Versionsnummer 8.1 gegeben. Die Highlights dabei sind unter... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen