Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software & Infrastruktur

Bluetooth: Großes Update bringt 100 Prozent mehr Speed und mehr

    Bluetooth: Großes Update bringt 100 Prozent mehr Speed und mehr

Bluetooth 2016 (Foto: Shutterstock)

Bluetooth, die praktische Nahfunkverbindung, die in fast all unseren Notebooks, Smartphones und Tablets verbaut ist, wird im nächsten Jahr mächtig aufgebohrt. Die für den Industriestandard verantwortliche „Bluetooth Special Interest Group“ (SIG) hat ihre Roadmap für 2016 vorgestellt, die unter anderem eine größere Reichweite und höhere Geschwindigkeiten verspricht.

Bluetooth wird schneller und funkt weiter

„Mit den angekündigten technologischen Erweiterungen berücksichtigen wir die hohe Nachfrage nach neuen Bluetooth-Funktionen durch unsere Mitglieder und durch die Branche als Ganzes“, so Toby Nixon, Chairman des „Bluetooth SIG Board of Directors“. Mit den Verbesserungen, die in den Funkstandard Einzug halten, soll unter andere auch das Internet der Dinge vorangetrieben werden.

So wird die Reichweite von Bluetooth Smart um das Vierfache erhöht, womit das „intelligente Heim“ und Infrastruktur-Anwendungen grundlegend verändert werden sollen. Darüber hinaus soll laut SIG eine erweiterte und robuste Verbindung für „Full-Home“- beziehungsweise Outdoor-Anwendungen bereitgestellt werden. Zur Erläuterung: Die Bluetooth-Reichweite von Class-2-Modulen liegt aktuell bei etwa zehn Metern, ab 2016 sollen Bluetooth-Verbindungen demzufolge bis zu 40 Meter überbrücken können.

Per Smartphone das komplette Haus steuern – Bluetooth macht's möglich.  (Foto: DanaLock)
Per Smartphone das komplette Haus steuern – Bluetooth macht's möglich.  (Foto: DanaLock)

Laut SIG steht sogar eine Steigerung der Geschwindigkeit um 100 Prozent auf dem Plan, ohne dabei mehr Energie einzufordern. Damit wird zum einen eine schnellere Datenübertragung ermöglicht, zum anderen kann auf diesem Wege auch die Reaktionsfähigkeit erhöht und die Latenzzeit verkürzt werden. In Zahlen ausgedrückt entspricht der Geschwindigkeitszuwachs einem Sprung von 24 Megabit pro Sekunde, die aktuell mit Bluetooth 4.0 erreicht werden können, auf 50 Megabit pro Sekunde.

Wie schon Anfang des Jahres angekündigt wurde, hält mit „Smart Mesh“ ein neuer Standard für Mesh-Netzwerke Einzug, mit dem sich Geräte untereinander leichter vernetzen können. Damit ist Bluetooth für den Einsatz in der Heim- oder sogar Industrieautomation gewappnet. Durch „Smart Mesh“ können beispielsweise mehrere miteinander vernetzte Lampen per Smartphone bedient werden. Auch der Einsatz von Sensoren wäre denkbar, mit denen das Licht bei Bewegung eingeschaltet wird.

via www.bluetooth.com

Finde einen Job, den du liebst

1 Reaktionen
Gute Idee
Gute Idee

Wichtig wären übersichts-Apps. Gibts schon eine Nummer dafür ? 4.3 ? 4.4 ? 5.0 ?

Bluetooth kann schon ewig auch 100 Meter (direkte Sichtverbindung). Das benutzen aber kaum Geräte.
Hoffentlich erlaubt das Mashing, im Erdgeschoss vom Büro-Center oder Plattenbau oder Container-Siedlung oder Trailer-Park(USA) oder Camping-Platz(da gibts auch Briefkästen und viele sind den ganzen Sommer lang dort) die Türklingeln oder Klingeln an Namens-Schildern per Bluetooth zu betreiben, dann auf jedem Stockwerk im Treppenhaus ein Repeater und der Mesh weiss wo im Cubicle-Workspace oder Eigenheim (Keller, Garage, Küche, Oma, Wohnzimmer, Nachbar,...) man grade ist und klingelt auf dem Handy.

Ohne Software-Patente, Abmahn-Kosten und Prozesskosten hätte man das vor 15 Jahren schon hier realisieren können und im Discounter gäbe es 1-3 mal pro Jahr nicht nur Thermometer und Wetter-Stationen sondern auch Bluetooth-Measurement-Module. Temperatur ist recht gängig und sehr billig zu haben. Luftfeuchtigkeit/Hygrometer wird aktuell leider schon seltener auch wenn es sehr hilfreich ist und man lernt was im Gebäude, Garage, Wintergarten, Gewächshaus... klimatisch so passiert.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen