Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software & Infrastruktur

CaptchaAd: Neue Plugins für WordPress und PHP

CaptchaAd, eine Kombination aus Spam-Schutz und Werbung, steht jetzt auch als Plugin für WordPress und PHP zur Verfügung. Website-Betreiber erhalten mit der kostenlosen Software nicht nur einen wirksamen Schutzmechanismus gegen unerwünschte Spam-Kommentare, sondern bekommen gleich auch noch eine zusätzliche Einnahmequelle dazu.

Spam-Attacken kosten Webseitenbetreiber viel Arbeit und Nerven, vor allem wenn sie von immer weiderkehrenden automatischen Spam-Bots ausgeführt werden. Abhilfe versprechen hier verschiedene Anti-Spam-Mechanismen, die häufig auf der Eingabe sogenannter Captchas basieren, also beispielsweise einer Buchstaben-Zahlenkombination, die von den Spam-Bots nicht gelesen werden kann.

CaptchaAd geht hierbei einen etwas anderen Weg, wie wir hier schon einmal beschrieben haben. Dazu wird den Besuchern einer Webseite ein kleines Werbevideo vorgespielt, in dem sich die Antwort auf eine nebenstehende Frage "versteckt". Dieses patentierte Verfahren bietet einen noch zuverlässigeren Schutz vor Spam-Attacken und ist gleichzeitig eine Einnahmequelle für die Betreiber der Seite, da der Webseitenbetreiber eine Umsatzprovision aus den Werbeerlösen erhält.

Wie bereits im November letzten Jahres angekündigt, wollen die Entwickler des Kölner Startups CaptchaAd.com ihr Angebot weiter ausbauen. Aktuell sind zwei neue Plugins für Wordpress und PHP veröffentlicht worden, die ab sofort im Bereich "Publisher" zur Verfügung stehen.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema PHP, Webdesign

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden