Vorheriger Artikel Nächster Artikel

CeBIT 2009: MacBook-Air-Klon MSI X340 Pro und X320 vorgestellt

Das taiwanesische Unternehmen MSI hat auf der 2009 die Geräte X340 Pro und X320 aus seiner „X-Slim Series“ vorgestellt. Die nur je 1,3 Kilogramm leichten fallen durch das an das angelehnte Design auf.

Das X340 Pro und das X320 sind an der dicksten Stelle 19,8 mm und an der dünnsten Stelle 6 mm flach. Das Display misst 13,4 Zoll und besitzt eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Neben zwei USB-Ports verfügen die Geräte über Anschlüsse für VGA, LAN und HDMI. Außerdem sind ein UMTS/HSDPA-Modul sowie ein Kartenleser und eine Webcam integriert. Auf beiden Geräten ist Windows Vista vorinstalliert. Es gibt sie in Ausführungen mit 250, 320 oder 500 Gigabyte sowie in den Farben schwarz, beige und weiß.

Die beiden ultradünnen "Macbook-Air-Killer" verfügen über einen Intel Centrino (X350 Pro) beziehungsweise einen Intel Atom (X320) Prozessor.

Der Erscheinungstermin ist für April geplant. Es soll drei Versionen für $700, $750, and $999 geben.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema CeBIT
Stilles Update: Apples MacBook Air ab sofort 100 Euro günstiger und etwas schneller
Stilles Update: Apples MacBook Air ab sofort 100 Euro günstiger und etwas schneller

Apple hat ohne große Ankündigung seine MacBook-Air-Modellpalette überholt. Alle Geräte verfügen nun über einen neueren und minimal schnelleren Standard-Prozessor und wurden außerdem durch die … » weiterlesen

Technik-Nerd? t3n sucht Auszubildenden Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
Technik-Nerd? t3n sucht Auszubildenden Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)

Als Herausgeber des t3n-Magazins und Betreiber von t3n.de suchen wir zum 01.08.2014 eine/-n Auszubildende/-n für die dreijährige Ausbildung im Bereich Fachinformatiker Systemintegration zur … » weiterlesen

BatteryBox: Dieser externe Akku versorgt dein MacBook Air für 12 Stunden mit Saft
BatteryBox: Dieser externe Akku versorgt dein MacBook Air für 12 Stunden mit Saft

BatteryBox ist ein externer Akku, der beispielsweise acht iPhones vollständig aufladen kann. Dank des BatteryOS genannten Batterie-Mangement-Systems soll der Akku auch nach fünf Jahren kaum an … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 36 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen