Vorheriger Artikel Nächster Artikel

CeBIT 2013: 10 Messe-Highlights der t3n-Redaktion

Auf dem Messegelände Hannover findet vom 5. bis 9. März die 2013 statt. Um euch auf das IT-Event vorzubereiten, haben wir euch zehn Messe-Highlights zusammengestellt, die ihr nicht verpassen solltet.

CeBIT 2013: 10 Messe-Highlights der t3n-Redaktion

1. Webciety

Der Ausstellungsbereich "Webciety – Internet Solutions" in Halle 6 wird im Vergleich zum Vorjahr ausgeweitet. Im Mittelpunkt steht die CeBIT Webciety Conference, die sich Entwicklungen, Potenzialen und Herausforderungen im Bereich der internetbasierten Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle widmet. Bei den täglich stattfindenden Vorträgen und Diskussionsrunden stehen Themen wie „Strategien für das Content Marketing“, „Die Zukunft des digitalen Arbeitsplatzes“ und „Geschäftsmodelle der Zukunft“ auf der Tagesordnung.

2. eCommerce Park und eCommerce Forum

eCommerce Park und Forum widmen sich internetbasierten Geschäftsmodellen.

Innerhalb des Ausstellungsbereichs Webciety bietet der eCommercePark eine Ausstellung und Konferenz für Online-Händler. Hier sollen die neuesten Trends und Lösungen diskutiert, die internetbasierte Geschäftsmodelle hervorbringen und fördern. Unternehmen wie Hermes, ePages und plentymarkets präsentieren zudem alles rund um Shopsysteme, Multichannel, Payment und Logistik. Als Fachkonferenz zum Thema eCommerce und Online-Marketing bietet das eCommerce Forum zusätzlich spannende , bei denen Trends im Bereich E-Payment und Social Commerce diskutiert werden.

3. CeBIT Global Conferences

Vom 5. bis 8. März findet im Convention Center die CeBIT Global Conferences statt. Auf drei Bühnen werden aktuelle Trend-Themen der Branchen IT- und Telekommunikation, digitale Medien und Consumer Electronics thematisiert. Als Sprecher haben sich unter anderem Airbnb-Gründer Joe Gebbia, BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf und Mozilla-Chef Gary Kovacs angekündigt.

4. CMS Garden

Im CMS-Garden sind alle großen Content-Management-Systeme vertreten.

Im „Open Source Park“ in Halle 6  hat der CMS-Garden sein Zuhause, ein gemeinschaftliches Projekt der Vertreter aller großen Content-Management-Systeme. Beteiligt sind sowohl die großen Player der Szene wie TYPO3, Drupal, WordPress und Joomla, als auch kleinere Projekte wie Composite, Scientific CMS und Redaxo. Der direkte Vergleich vor Ort soll Besuchern die Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme verdeutlichen. Weitere Informationen zum CMS-Garden haben wir in einem extra Artikel zusammengefasst.

5. Open Source Park und Open Source Forum

Der Open Source Park sowie das Open Source Forum gehören in jedem Fall zu den CeBIT-Highlights der t3n-Redaktion. Die Gemeinschaftsausstellung rund um das Thema „Linux und freie Software“ in Halle 6 fällt auf der CeBIT 2013 etwas größer aus als im Vorjahr. Mehr als 90 Prozent der 2012 vertretenen Unternehmen haben ihre Teilnahme erenut bestätigt.

6. t3n-Bloggerlounge

So soll die Bloggerlounge der CeBIT 2013 aussehen.

Themennahe Blogger können sich für die CeBIT 2013 akkreditieren, um unter anderem ein kostenloses Dauerticket zu ergattern. Ein weiterer Vorteil der Akkreditierung: die t3n-Bloggerlounge in der Webciety in Halle 6. Sie bietet einen Rückzugsort, an dem Blogger Fotos bearbeiten und Artikel schreiben können. Auch stabiles Internet sowie Getränke stehen zur Verfügung.

7. CeBIT & t3n-Bloggertour und -Bloggerparty

Die t3n-Bloggertour führt über das Messegelände der CeBIT 2013.

Auch in diesem Jahr veranstaltet die CeBIT zusammen mit t3n einen Rundgang über das Messegelände, speziell für Bloggerinnen und Blogger. In rund zwei Stunden lernen sie gemeinsam mit der t3n-Redaktion die Highlights der CeBIT 2013 kennen, können Produkte testen und Fotos machen. Alle Informationen zur Anmeldung fasst dieser Flyer zusammen. Am Dienstag, den 5. März, findet außerdem die t3n-Bloggerparty statt. Über dieses Anmeldungsformular haben Blogger die Chance, ein Ticket zu ergattern.

8. CODE_n

Der Startup-Wettbewerb Code_n ist in diesem Jahr zum zweiten Mal fester Bestandteil der CeBIT.

Ein weiteres Highlight der CeBIT 2013 ist der Startup-Wettbewerb CODE_n. Insgesamt 50 Finalisten präsentieren ihre Geschäftsideen im Rahmen der IT-Messe auf gesponserten Ausstellungsflächen in Halle 16. In zwei Kategorien wird außerdem der CODE_n-Award verlost, der an ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro gekoppelt ist. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf nachhaltiger Energieversorgung und -nutzung. Weitere Informationen zu CODE_n liefert dieser Artikel.

9. BITKOM Innovators' Pitch

Im vergangenen Jahr konnte sich in der Kategorie B2B das Startup testCloud durchsetzen.

Auf der CeBIT 2013 findet am 6. März von 16 bis 18 Uhr zum achten Mal der Gründerwettbewerb BITKOM Innovators' Pitch statt. Das Thema lautet in diesem Jahr „Digitales Leben“. Jeweils drei Finalisten der Kategorien B2B und B2C haben drei Minuten Zeit, um ihr Geschäftsmodell vor Publikum und einer Experten-Jury zu präsentieren. Neben Marktpotenzial und Innovationsgrad ist auch das Talent der Kandidaten von Bedeutung, die Jury und das Publikum zu begeistern.

10. Edelstall: Coworking & 3D-Drucker

Drei Replicator 2 laufen auf der CeBIT 2013.

Auch das Trendthema 3D-Druck erhält auf der CeBIT 2013 zusätzliche Beachtung. In Halle 17 Stand F52 betreibt der Coworking-Space Edelstalldrei 3D-Drucker vom Typ Replicator 2. Außerdem wird 3D-Druck-Evangelist Nils Hitze in einem offenen Vortrag am Donnerstag (7.3.) zeigen, was die technische Entwicklung heute schon ermöglicht und in Zukunft ermöglichen kann. Wer an einem der zahlreichen vor Ort stattfindenden Workshops teilnehmen möchte, sollte sich unter http://edelstall.de/cebit.html dafür anmelden.

Was sind eure Highlights der CeBIT 2013?

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema CeBIT
Event-Promotion wird einfacher: Facebook stellt neues Tool für Page-Betreiber vor
Event-Promotion wird einfacher: Facebook stellt neues Tool für Page-Betreiber vor

Facebook gibt Seitenbetreibern eine neue Möglichkeit an die Hand, um ihre Events auf dem sozialen Netzwerk zu bewerben. Werbung für Veranstaltungen kann demnächst auch direkt im Newsfeed … » weiterlesen

CeBIT 2014: Die 10 Messe-Highlights der t3n-Redaktion
CeBIT 2014: Die 10 Messe-Highlights der t3n-Redaktion

Vom 10. bis 14. März 2014 findet auf dem Messegelände in Hannover die CeBIT 2014 statt. Dabei gibt es nicht nur Stände von IT-Größen wie IBM,  SAP & Co., sondern so viele spannende … » weiterlesen

5 Tage, 300 Startups, 210.000 Besucher: Das t3n-Fazit zur CeBIT 2014
5 Tage, 300 Startups, 210.000 Besucher: Das t3n-Fazit zur CeBIT 2014

„Datability“ war das Motto der CeBIT 2014 in Hannover, mit dem sich die Macher dem aktuellen Big-Data-Trend widmen wollten. Mit dabei unter anderem: Steve Wozniak, Eugene Kaspersky und … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen