let's
play
china
Panda ausblenden

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Sponsored Event Was ist das?

Digitalisierung hautnah erleben: Mit t3n gratis zur CeBIT

Anzeige
Künstliche Intelligenz, Drohnen, humanoide Roboter, autonome Systeme, das Internet der Dinge: Die Digitalisierung verändert Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft in rasender Geschwindigkeit.

Auf der CeBIT werden die Potenziale der digitalen Transformation entlang der gesamten Wertschöpfungskette erlebbar und alle Facetten von disruptiven Technologien bis Cyber-Security thematisiert. Partnerland ist dieses Jahr Japan. Allein aus Japan werden sich rund 120 Unternehmen in allen Themenfeldern der CeBIT präsentieren.

„Die CeBIT 2017 wird die Digitalisierung für unsere Besucher so konkret erlebbar machen wie noch nie“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG. Gut 3000 beteiligte Unternehmen aus 70 Ländern werden konkrete digitale Anwendungsbeispiele zeigen, Startups präsentieren disruptive Geschäftsmodelle, und digitale Visionäre diskutieren über die digitale Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft. Es werden außerdem viele neuartige Einsatzfelder von künstlicher Intelligenz und Cognitive Computing präsentiert. Auch Drohnen spielen dieses Jahr ebenso wie autonomes Fahren eine wichtige Rolle. Das autonome Fahren und viele weitere konkrete Anwendungsbeispiele und Showcases werden Bestandteil der digitalen Highlight-Tour „discover d!“ sein.

Die Digitalisierung macht es uns einfach, neue Unternehmen zu gründen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Das zeigen mehr als 400 junge Unternehmen aus 40 Ländern bei SCALE11, der Startup-Plattform der CeBIT. Zahlreiche etablierte Unternehmen, wie zum Beispiel die Deutsche Bahn, Volkswagen und Mastercard, engagieren sich mit ihren Startup-Aktivitäten bei SCALE11.

Tickets:

Für t3n-Leser gibt es ein Konvolut an kostenlosen Tickets. Über den nachfolgenden Link könnt ihr euch dafür anmelden!

Jetzt Ticket für die CeBIT 2017 sichern!

Die CeBIT im Überblick

Datum und Ort:

  • 20. bis 24. März 2016
  • Hannover

Themen:

  • Artificial Intelligence
  • Cloud
  • Security
  • Drohnen
  • 5G
  • Internet of Things
  • Startups
  • Virtual Reality
3 Reaktionen
Ria Hinken

Ich werde mich morgen auf den Weg nach Hannover machen. Freue mich besonders auf den Dienstag und die Live-Übertragung mit Edward Snowden.
Die Start-up-Tour habe ich auch schon eingeplant. Und vor allem Job & Career darf man nicht verpassen. Ein Blick in die Bloggerhütte gehört natürlich auch noch dazu.
Alle anderen Veranstaltungen suche ich mir vor Ort aus.

Gezielt werde ich mich auf die Suche nach Antworten machen, die sich mit der alternden Gesellschaft und der Digitalisierung beschäftigen. Aber nicht nur im Gesundheitsbereich. Es geht mir vielmehr darum, herauszufinden, ob man in 5 bis 10 Jahren als älterer Mensch noch in der Lage sein wird, alle Sicherheitsvorkehrungen und Bedienanleitungen zu verstehen. Kann man auch mit 85 noch sicheres Online-Banking zu Hause machen?

Antworten
Verena Irene Wimmer Riedo Kulenkampff
Verena Irene Wimmer Riedo Kulenkampff

Als Community Manager befasse ich mit wie das Wort schon sagt mit Zielgruppen und Gruppenentwicklungen in der Digitalisierung. Wie Wir wissen sind wir ohne die Gruppe nicht mehr in der lage komplexe Organisationen zu führen und wer die Gruppe erkennt und damit aktiv wird ist in der heutigen dynamischen und deren Präsentation voll im Geschehen und gehört zu den Influencern.
Die neuen Mulitmedialen Pioneere sind schräge Vögle und machen ein Affengeschrei und sind sonst auch unmöglich. Schreien Dich an und schlagen Dich mit Worten und nehmen absolut keine Rücksicht auf das was einmal war. Seit so freundlich und sendet mir die Unternehmerkultur und die Medienaspekte und das Autorenteam als Reporter mit den neusten Instrumenten und Werkzeugen und Bildern und vor allem sind die Besucher der Cebit noch nicht so ganz in der Aktion der Zeit auf dem Gelände zu Wort gekommen. Was halten die Besucher von der Stadt Hannover und vor allem was halten die Besucher von der Technik und deren Wirking.

Antworten
Anton
Anton

Als erfahrener CeBIT-Besucher kann ich sagen, von der Stadt bekommt man eher wenig mit... Falls man überhaupt eine Schlafmöglichkeit in der Stadt/Region Hannover gefunden hat.

Antworten
Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden