t3n News Software

CeBIT News: Open-Source-Planer von T3N zur CeBIT 2007

CeBIT News: Open-Source-Planer von T3N zur CeBIT 2007

Ab sofort ist unter www.t3n-magazin.de ein praktischer und kostenloser Open-Source-Planer für die 2007 erhältlich.

Der CeBIT Open-Source-Planer soll dem interessierten Messebesucher einen Überblick über die Themen und Aussteller im Bereich verschaffen. Unter dem Motto „Freie Software auf dem Vormarsch“ wurden Open Source und Linux in diesem Jahr als ein Messeschwerpunkt stärker in den Fokus von Besuchern und Ausstellern gerückt.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Cebit
Darum ist eine staatliche Open-Source-Pflicht sinnvoll [Kommentar]
Darum ist eine staatliche Open-Source-Pflicht sinnvoll [Kommentar]

Open Source per Gesetz: Wer im Auftrag der bulgarischen Regierung Software schreibt, muss diese in Zukunft unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlichen. Aus guten Gründen. » weiterlesen

Bulgarien führt Open-Source-Pflicht per Gesetz ein
Bulgarien führt Open-Source-Pflicht per Gesetz ein

Bulgarien hat ein Gesetz zur Verwendung von Open-Source-Programmen verabschiedet. Es folgt damit einigen europäischen Ländern, Brasilien und den USA – Deutschland hinkt hinterher. » weiterlesen

SlackAlert: Open-Source-Button bringt den Messenger in die echte Welt
SlackAlert: Open-Source-Button bringt den Messenger in die echte Welt

SlackAlert ist ein kleiner Hardware-Button, mit dem ihr eine vordefinierte Slack-Nachricht absenden könnt. Hard- und Software des Projekts sind Open Source. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?