t3n News Startups

CODE_n 2013: Startup-Wettbewerb startet Anmeldung

CODE_n 2013: Startup-Wettbewerb startet Anmeldung

Der Startup-Wettbewerb CODE_n geht in die zweite Runde. Noch bis zum 18. November können sich junge Unternehmen bewerben. Die 50 besten Lösungen werden im kommenden Jahr auf der präsentiert.

CODE_n 2013: Startup-Wettbewerb startet Anmeldung

Unter dem Motto „Smart Solutions for Global Challenges“ suchen die Initiatoren derzeit nach Unternehmen, die IT-basierte Konzepte für eine nachhaltige Energieversorgung und -nutzung entwickeln. Die Anmeldung erfolgt über die Website der CODE_n. Einsendeschluss ist der 18. November 2012.

CODE_n wagt auch im kommenden Jahr einen Blick in die Zukunft.

Code_n 2013: Chance auf 15.000 Euro Preisgeld

Teilnehmen können alle Unternehmen, die mindestens einen Geschäftsabschluss getätigt haben und frühestens 2006 gegründet wurden. Die Bewertung der Teilnehmer erfolgt in zwei Kategorien: Unternehmen die maximal drei Jahre alt sind bilden die erste, Unternehmen mit einem Alter von drei bis sieben Jahren die zweite Kategorie. Die 25 innovativsten Geschäftsideen jeder Kategorie erhalten eine kostenlose Ausstellungsfläche auf der CeBIT 2013 und haben die Chance auf den CODE_n Award und ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Auf der CeBIT 2012 ging diese Auszeichnung an das Hamburger Startup myTaxi.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Startups
CeBIT will Scale11 zu Europas führender Plattform für digitale Startups machen
CeBIT will Scale11 zu Europas führender Plattform für digitale Startups machen

Die CeBIT will nach der Premiere in diesem Jahr ihre Startup-Plattform Scale11 zur führenden Plattform für digitale Startups in Europa machen. 2016 steht Scale11 unter dem Motto: „enable the next … » weiterlesen

Cebit 2017: Sogar Microsoft verzichtet auf Messestand
Cebit 2017: Sogar Microsoft verzichtet auf Messestand

Microsoft will im kommenden Jahr auf einen eigenen Messestand auf der Cebit verzichten. Stattdessen soll der Softwarekonzern nur noch durch Partnerunternehmen vertreten sein. » weiterlesen

Startups: Fachkräftemangel bereitet Gründern Kopfschmerzen
Startups: Fachkräftemangel bereitet Gründern Kopfschmerzen

Sie sind jung, cool und angesagt: Auf viele Startups dürfte diese Beschreibung zutreffen – und doch tun sich diese jungen Unternehmen oft schwer mit der Rekrutierung neuer Mitarbeiter. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?