Vorheriger Artikel Nächster Artikel

CSS3 Isometric Text Demo: 3D-Effekte mit 2D Transforms und Text-Schatten

Duncan Midwinter ist ein Bastler. In seinem Web Design & Development beschäftigt er sich regelmäßig tiefergehend mit Themen aus den Bereichen , , und . Dabei ist Duncan einer von der Sorte, die die Grenzen vorhandener Technologien ausloten, am besten weiten wollen. Jetzt hat er sich mit einer Möglichkeit beschäftigt, unter Verwendung von CSS3 3D-Texteffekte zu erschaffen.

CSS3 Isometric Text Demo: 3D-Effekte mit 2D Transforms und Text-Schatten

CSS3 Isometric Text Demo: CSS3 mit ein wenig Javascript, nur für moderne Browser

Im Grunde ist es mehr die Idee, die diese Demo eines 3D-Texteffektes unter Verwendung von CSS3 so interessant macht. Die Dreidimensionalität des Textes wird im Wesentlichen nur durch eine Vielzahl von Schatten erzeugt. Kombiniert wird das Ganze mit einem 2D Transform, der den Text in 26,6 Grad Schräglage bringt. Duncan erklärt die Details.

CSS3 Isometric Text Demo: Keine Grafik, nur Text, CSS3 und ein bisschen Javascript

 

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von fimbim am 04.07.2011 (18:09 Uhr)

    und nur den +1 Button… geiler Macker ;)

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema JavaScript
Cheat-Sheets für Webdesigner: Jede Menge Helfer im Überblick
Cheat-Sheets für Webdesigner: Jede Menge Helfer im Überblick

Webdesigner und Entwickler eint ein Dilemma: Es ist fast unmöglich, alle Shortcuts und Tastaturkürzel der verwendeten Software sowie unterschiedliche Programmiersprachen und Frameworks im Kopf zu … » weiterlesen

Das Web wird fetter: Durchschnittliche Webseite legte 2014 um 15 Prozent zu
Das Web wird fetter: Durchschnittliche Webseite legte 2014 um 15 Prozent zu

Die Größe einer durschnittlichen Webseite stieg 2014 um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr an. Schuld daran sind vor allem ein Anstieg an CSS-Code und größere Bilddateien. » weiterlesen

Responsive Webdesign: Welche Potenziale immer noch verschenkt werden [Interview]
Responsive Webdesign: Welche Potenziale immer noch verschenkt werden [Interview]

Smartphones, Tablets und Co. haben unsere Surf-Gewohnheiten im Web radikal verändert. Immer mehr Endgeräte mit den unterschiedlichsten Display- und Browser-Formaten strömen auf den Markt – und … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen