t3n News Entwicklung

Dancer.js: Musik mit JavaScript und HTML5 visualisieren

Dancer.js: Musik mit JavaScript und HTML5 visualisieren

Dancer.js ist eine Audiobibliothek, die mittels und schicke zum Beat passende Musikvisualisierungen möglich macht. Dancer.js funktioniert mit der Web Audio für Webkit-Browser und der Audio Data API für . Wir stellen euch Dancer.js kurz vor.

Dancer.js: Musik mit JavaScript und HTML5 visualisieren
Dancer.js Demovisuaisierung

Audiofrequenzen auf den Beat genau sichtbar machen mit Dancer.js

Jordan Santell hat mit Dancer.js eine JavaScript API entwickelt, mit der man Musik beatgenau visualisieren kann. Dafür erzeugt man zuerst eine Dancer-Instanz, in der man den Pfad auf die Musikquelle und das gewünschte Format wie z.B. mp3, ogg oder wav definiert. Dann kann man mit unterschiedlichen API-Methoden das Abspielen der Audiodatei steuern und hat einfachen Zugriff auf z.B. Abspielzeit, Frequenz oder Spektrum. Die Dancer.js API erlaubt so das zur Musik passende Zuordnen von beliebigen Visualisierungesereignissen zu jedem Abschnitt des abzuspielenden Songs. Wie das aussehen kann, zeigt eine schicke Demovisualisierung:

Dancer.js Demo mit beatgenauer Visualisierung

Voraussetzung für den Einsatz von Dancer.js sind die HTML5 Audio APIs von Chrome (Web Audio API) und Firefox (Audio Data API). Für andere Browser neben und Mozilla, die HTML5 und die Audio APIs nicht verstehen, steht eine Flash-Fallback-Lösung zur Verfügung.

Dancer.js kann samt Beispielen und Spezifikation bei GitHub kostenlos heruntergeladen werden.

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema JavaScript
Alternative Werbung: Der Mozilla-Mitgründer launcht einen Browser mit integriertem Ad-Blocker
Alternative Werbung: Der Mozilla-Mitgründer launcht einen Browser mit integriertem Ad-Blocker

Der Browser Brave blendet Werbung von Ad-Servern, die Nutzerdaten tracken, aus und ersetzt sie durch eigenes Werbeinventar. Der ehemalige Mozilla-CEO will Publisher und Agenturen von seinem Ansatz … » weiterlesen

Ein Amiga-Emulator in HTML5 und JavaScript: Hier zockst du Games-Klassiker online
Ein Amiga-Emulator in HTML5 und JavaScript: Hier zockst du Games-Klassiker online

Hat hier jemand „Nostalgie“ gefordert? Dieser Amiga-Emulator in HTML5 und JavaScript versetzt euch in alte Zeiten zurück. » weiterlesen

Virtual Reality im Browser: Mozilla stellt Open-Source-Framework für VR-Websites vor
Virtual Reality im Browser: Mozilla stellt Open-Source-Framework für VR-Websites vor

Mozillas A-Frame soll es deutlich einfacher machen, Virtual-Reality-Websites für den Desktop, Smartphones und VR-Brillen zu entwickeln. Wir werfen einen ersten Blick auf das Open-Source-Framework. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?