Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Dell XPS 10: Windows-8-Tablet mit Docking Station [IFA 2012]

Dell hat mit seinem auf der Ifa vorgestellten Dell XPS 10 Tablet-Interessierte im Visier, die ihr Gerät öfter fürs Schreiben von Texten nutzen wollen. Zum Lieferumfang des Zehn-Zollers gehört eine Docking-Station, mit der das Tablet quasi zum Netbook wird.

Dell XPS 10: Windows-8-Tablet mit Docking Station [IFA 2012]

Dell XPS 10: Windows 8 RT auf „Standard HD"

Dell XPS 10 nebst Docking Station

Wie die meisten der auf der diesjährigen präsentierten hat auch das XPS 10 an Bord – dem ARM-Prozessor gemäß in der RT-Ausführung. Direkt am Tablet befindet sich ein microUSB-Anschluss und ein microSD-Slot, mit dem der 16-64 Gbyte große Speicherplatz erweitert werden kann.

Das Dell XPS 10 kommt mit einer Docking Station, in die das Gerät gesteckt werden kann und die gleichzeitig als QWERTZ-Tastatur, Zusatzakku (bis 20 Stunden) und Anschlusserweiterung fungiert – das Prinzip kennt man bereits von den ASUS Transformer Pads. An der Docking Station findet sich ein vollwertiger USB-Anschluss sowie ein HDMI-Port, mit dem das Bildsignal des Tablets auch auf Fernseher und externe Monitore gebracht werden kann. Das 10"-Display des XPS 10 löst 1366x768px auf.

Das Dell XPS 10 soll zeitnah nach dem Windows-8-Rollout im Herbst erhältlich sein. Zum Verkaufspreis äußerte sich Dell in Berlin noch nicht.

22 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
3 Antworten
  1. von Dell: Windows-RT-Tablet und Convertible… am 30.08.2012 (14:19Uhr)

    [...] gleiche Display mit 2560 × 1440 Pixeln wie sein gleichnamiger Vorgänger aus dem Frühjahr, …Dell XPS 10: Windows-8-Tablet mit Docking Station [IFA 2012]t3n MagazinDell präsentiert XPS 10 Tablet mit Windows RTComputerBaseIFA: Dell erweitert XPS-Serie [...]

  2. von IHATEDELL am 02.09.2012 (12:31Uhr)

    AUF DER IFA 2012 ZEIGT DELL MIT DEM TABLET XPS10 DEN NACHFOLGER DES LATITUDE ST10 TABLET DAS JA BEKANNTLICH NICHT EINMAL FÄHIG WAR PROGRAMME WIE SKYPE AUSZUFÜHREN UND ALS NUTZLOS EINGESTUFT WERDEN MUSSTE. DAHER VERWUNDERT ES AUCH NICHT DAS DIE BÖRSE DIESE UNWÜRDIGE STRATEGIE DES KUNDENBETRUGS SOFORT QUITTIERT. WIR SEHEN DIE NÄCHSTE UNTERSTÜTZUNG DER DELL AKTIE BEI 6.2 $.
    FAZIT SELL DELL
    http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=101133&p=irol-stockChart&control_javaupperindicator=&control_javauf=&control_javatype=&control_javascale=&control_javanumberperiods=&control_javamovingaverage=&control_javalowerindicator2=&control_javalowerindicator1=&control_javachartfunctions=&control_javaapplet=

  3. von Acer, Asus und MSI: Aus für Netbooks, T… am 07.09.2012 (10:32Uhr)

    [...] Dell XPS 10: Windows-8-Tablet mit Docking Station [IFA 2012] - t3n-News [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Dell
Dell Venue 11 Pro und Venue 8 Pro: Besser als Microsofts Surface-2-Tablets?
Dell Venue 11 Pro und Venue 8 Pro: Besser als Microsofts Surface-2-Tablets?

Dell hat gleich vier neue Tablets vorgestellt. Mit dem Venue 11 Pro und dem Venue 8 Pro auch zwei Geräte die Microsofts Surface Einhalt gebieten. Auch das verfügbare Zubehör erinnert stark an die.. ... » weiterlesen

Dell XPS 11: Klappmechanismus macht aus Ultrabook ein Tablet mit Quad-HD-Display
Dell XPS 11: Klappmechanismus macht aus Ultrabook ein Tablet mit Quad-HD-Display

Dell hat ein neues Ultrabook-Convertible im 11-Zoll-Formfaktor vorgestellt. Um aus dem herkömmlichen Laptop ein Tablet zu machen, muss nur das Display um 360° nach hinten geklappt werden.... » weiterlesen

Dell XPS 18: Windows 8 All-in-One-PC und 18 Zoll Tablet in einem
Dell XPS 18: Windows 8 All-in-One-PC und 18 Zoll Tablet in einem

Dell hat am heutigen Mittwoch das XPX 18 vorgestellt. Bei diesem Gerät handelt es sich um eine Mischung aus All-In-One-PC und Tablet, das mit Windows 8 läuft. Das Besondere an diesem Gerät ist das. ... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen