t3n News Hardware

Drei neue Smartphones: Sony zeigt Xperia T, V und J [IFA 2012]

Drei neue Smartphones: Sony zeigt Xperia T, V und J [IFA 2012]

NFC, LTE, HD-Displays, 1080p-Videoaufnahme: Die neue Smartphone-Familie von kommt mit aktuellen Technologien an Board. T, Xperia V und Xperia J weisen eine sehr ähnliche Optik auf, unterscheiden sich in Spezifikationen und Zielgruppen aber deutlich.

Drei neue Smartphones: Sony zeigt Xperia T, V und J [IFA 2012]

 

Sony Xperia T, Xperia V und Xperia J – drei Modelle, drei Geräteklassen

Sony Xperia T

Das T ist das Spitzenmodell der neuen Modellreihe und löst damit das erst im Frühling eingeführte Sony Xperia S ab (Testbericht des Sony Xpera S auf t3n.de). Das Gerät verfügt über einen 4,55"-Touchscreen, der 1280x720px auflöst – dank 1,5 Ghz Dual-Core-Prozessor soll auch 1080p-Filmmaterial wiedergegeben werden können. Der Datenaustausch mit anderen Sony-Geräten soll dank eingebautem NFC-Chip zum Kinderspiel werden, ein Tastendruck genügt. Weiteres Highlight: Eine 13-Megapixel-Kamera mit 1080p-Aufnahmefunktion.

Auch das Sony Xperia V hat einen HD-Screen (1280x720px, allerdings mit 4,3" etwas kleiner) und eine 13-Megapixel-Kamera, außerdem ist der Datenturbo LTE an Board. Spritzwasser soll dem Gerät nichts anhaben können. Mit 10,7mm ist es deutlich dicker als das Xperia T und bildet die Mitte der Modellfamilie.

Sony Xperia V

Die Einstiegsklasse bedient Sony mit dem Xperia J. 854x480px auf 2" Bildschirmdiagonale, eine 5-Megapixel-Kamera und ein Single-Core-CPU lassen einen günstigen Preispunkt vermuten.

Sony Xperia J

Alle drei Modelle laufen mit Android 4.0 Ice Cream Sandwitch, zumindest das Xperia T soll zeitnah nach dem Launch ein Upgrade auf Jelly Bean bekommen. sollen in den nächsten Monaten in den Handel kommen, genauere Infos zu Pricing und Verfügbarkeiten gab Sony noch nicht.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Sony
Grünes Licht für kostenpflichtiges Streaming: SoundCloud hat jetzt auch Sony an Bord
Grünes Licht für kostenpflichtiges Streaming: SoundCloud hat jetzt auch Sony an Bord

Mit Sony hat SoundCloud jetzt alle drei großen Major-Labels unter Vertrag. Das ermöglicht dem Berliner Startup, in den kommenden Monaten sein Bezahlangebot einzuführen. » weiterlesen

Android N: Google stellt Developer-Preview zum Download bereit – Sony auch [Update]
Android N: Google stellt Developer-Preview zum Download bereit – Sony auch [Update]

Google hat heute vollkommen überraschend eine erste Vorabversion von Android 7.0 „N“ veröffentlicht. Die Developer-Preview steht zum Testen für das Nexus 6P, das Nexus 5X, Pixel C, Nexus 9 und … » weiterlesen

Sony bringt Blu-ray-Nachfolger: 300-Gigabyte-Discs archivieren Daten 100 Jahre lang
Sony bringt Blu-ray-Nachfolger: 300-Gigabyte-Discs archivieren Daten 100 Jahre lang

Sony hat mit dem Everspan-Library-System das erste Produkt für seine 300-Gigabyte-Discs auf den Markt gebracht, die im Bereich der Langzeit-Archivierung die Blu-ray-Discs ablösen sollen. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?