t3n News E-Commerce

E-Commerce: 25 Fallbeispiele für eine gelungene On- und Offline-Verknüpfung [Whitepaper]

E-Commerce: 25 Fallbeispiele für eine gelungene On- und Offline-Verknüpfung [Whitepaper]

Wie sieht sie aus, die gelunge Multichannel-Strategie, die sowohl Online- als auch Offline-Welt perfekt integriert? Ein aktuelles Whitepaper stellt gelungene Beispiele aus verschiedenen Bereichen vor.

E-Commerce: 25 Fallbeispiele für eine gelungene On- und Offline-Verknüpfung [Whitepaper]
Foto: epSos.de / flickr.com, Lizenz: CC-BY
Man hört immer wieder von der Verdrängung des klassischen Einzelhandels durch den Online-Handel. Prinzipiell besitzen die unterschiedlichen Verkaufskanäle aber alle spezifische Vorteile, die auch gemeinsam genutzt werden könnten. Bei der Entwicklung einer Strategie dafür können Fallbeispiele wertvolle Denkanstöße liefern. Im Whitepaper „LOCAL HEROES – Zukunftsfähiger Einzelhandel durch On- / Offline-Integration“ liefert Shopanbieter.de neben einleitenden Hintergrundinformationen die Fallbeispiele von 25 Handelsunternehmen, die erfolgreich zusätzlichen Kundennutzen durch ihre Multichannel-Strategie generiert haben sollen und so als Meilenstein in der jeweiligen Branche gelten könnten. Wir haben für euch einen kurzen Überblick zum Inhalt des Whitepapers.

#FLICKR#
Klassisches Einkaufen an der Tiefkühltruhe. (Foto: epSos.de / flickr.com, Lizenz: CC-BY)

E-Commerce: Inhalt des Whitepaper

Lokale Einzelhändler

  • mStore: Erweiterte Einkaufsmöglichkeiten dank QR-Shopping
  • V-Markt: Online-Bestellung erleichtert Supermarkt-Einkauf
  • Emmas Enkel: Tante-Emma-Laden nach Online-Funktionsprinzip
  • Buchhandlung Riemann: Im Netz verkauft sich Kompetenz am besten
  • Ikea: Virtuelle Impulse für den stationären Einkaufsbummel

Online-Händler

  • Notebooksbilliger.de: Ein Ladengeschäft wie ein
  • Cyberport: Stationäres Schaufenster für das Online-Angebot
  • Edel Optics: Die Luxusausgabe eines Lagershops
  • Shoepassion.com: Ladengeschäft macht Qualitätsansprüche greifbar
  • Fashion For Home: Showroom für Designermöbel aus dem Netz

Hersteller und Verbundgruppen

  • AL-KO: Wenn der Fachhändler online bestellte Rasenmäher liefert
  • Gaxsys: Händler als Fulfillment-Partner für den Hersteller-Shop
  • Sport 2000: „Online-Kommunikation ist Pflicht, Online-Absatz nicht“
  • PC-Spezialist: Partner-Services stehen online an erster Stelle
  • Musterhaus Küchen: Wer online bestellt, kauft beim Fachhandelspartner

Online-Partnerprogramme

  • MyMuesli: Stationäres Vertriebsnetz dank Partner-„Hotspots“
  • NeueTischkultur.de: Innovative Sortimentserweiterung für Fachhändler
  • Flip4New: Ankauf von Altgeräten als neuer Hebel für den Handel
  • Mister Spex: Optiker-Fachgeschäfte als Service-Partner vor Ort
  • Einfach-machen-lassen: Fachhändler werden zu Service-Dienstleistern

Plattformbetreiber

  • eBay: Lokale Händler werden Teil der digitalen Einkaufswelt
  • PayPal: Mobile Bezahllösungen für neue Handelsangebote
  • Tiramizoo: Lieferdienste erhöhen die Reichweite lokaler Händler
  • MyHammer: Online-Präsenz für Handwerker-Dienstleistungen
  • kaufDA: So werden stationäre Warenangebote im Netz sichtbar

Download des Whitepapers

Das Whitepaper kann bei Shopanbieter.de kostenlos im PDF-Format heruntergeladen werden.

e-commerce-local-heroes
Ein Klick auf das Bild führt zum Download des Whitepaper. (Screenshot: Shopanbieter.de)
Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema E-Commerce
E-Commerce: Die große t3n-Umfrage für Shopbetreiber
E-Commerce: Die große t3n-Umfrage für Shopbetreiber

Wer sind die Shopbetreiber, die das E-Commerce-Ressort bei t3n lesen? Welche Lösungen setzt ihr ein und wohin liefert ihr? Wir würden es gern erfahren. » weiterlesen

E-Commerce: Deutsche Politik prüft schärfere Gesetze gegen individualisierte Preise
E-Commerce: Deutsche Politik prüft schärfere Gesetze gegen individualisierte Preise

Individualisierte Preise im E-Commerce sind Verbraucherschützern schon lange ein Dorn im Auge. NRW-Verbraucherminister Johannes Remmel will jetzt schärfere Gesetze gegen diese Praxis im … » weiterlesen

E-Commerce: Wie Kundenbewertungen den Umsatz steigern können [Infografik]
E-Commerce: Wie Kundenbewertungen den Umsatz steigern können [Infografik]

Die Bedeutung von Kundenbewertungen im E-Commerce steigt, sie beeinflussen zunehmend die Kaufentscheidung der Nutzer. Eine Infografik zeigt, wie sich mit Hilfe der Bewertungen der Umsatz steigern … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?