Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

E-Commerce Icons: Die besten Sets im Überblick

Oftmals wird gutes Webdesign von vielen Shopbetreibern unterschätzt und Layout, Navigation und Optik so mancher Online-Shops fallen sehr nüchtern aus. Dabei laden unauffällige E-Commerce Icons selten zu weiterem Shoppen oder generellem Interesse ein. Schaufenster sind eben eine Visitenkarte des Einzelhandels – ein übersichtlich und benutzerfreundlich gestalteter Online-Shop sollte also selbstverständlich sein. t3n stellt euch deshalb 10 tolle und leicht zu verwendende E-Commerce Icon-Sets vor.

E-Commerce Icons: Die besten Sets im Überblick

Luka Pensa Icons

E-Commerce Icons Luka Pensa

Dieses Set von Icons wurde vom Luka Pensa für CSS Globe entworfen. Die Vektor-Icons sind in den Formaten AI, EPS, PDF und XAR erhältlich.

Zu den Icons auf cssglobe.com...

Sergej Müllers Icons

Die frei verfügbaren E-Commerce Icons von Sergej Müller haben die Größe 200 x 200 Pixel, machen einen freundlichen und doch professionellen Eindruck und erwecken so das Vertrauen der Käufer.

Zu den Icons in Sergej Müllers Blog „Playground“...

Iconeden Icons

Iconeden E-Commerce Icons

Über 130 frei verfügbare Vektor-Icons zum Thema E-Commerce gibt es bei Iconeden in den Formaten PNG und TIFF. Größen: 48 x 48 Pixel, 64 x 64 Pixel. Durch den dominierenden Grünton ist dieses Set besonders für dunklere Hintergründe geeignet.

Zu den Icons auf Iconeden...

icOn Stage Icons

E-Commerce Icons icOn Stage

Das Smashing Magazine stellt ein 49-teiliges Icon Set vor, das von Deziner Folio entworfen wurde. Sowohl für E-Commerce als auch für private Verwendung attraktiv, kann dieses Set besonders für bestimmte (kleinere) Online-Shops einen unverfänglichen und dennoch professionellen Eindruck erzeugen. Die Icons kommen in 128 x 128 Pixeln und im PNG Format.

Zu den icOn Stage Icons auf smashingmagazine.com...

Weby Icons

E-Commerce Icons Weby Icons

Exakt 100 frei verfügbare Icons, in den Formaten PNG, ICO und ICNS und in 64 x 64 Pixeln gibt es auf IconsPedia. Die lizensierten E-Commerce Icons wurden von Asher Abbasi designed und machen einen sehr hübschen und vielseitigen Eindruck.

Zu den Weby Icons auf IconsPedia...

Starfish Icons

Das „Glossy eCommerce icon pack“ bei den Web-Consultern von starfish besteht aus 32 schicken E-Commerce Icons, die besonders für kleinere Shops mit z.B. Angeboten für Freizeit oder Hobby interessant sind. Die Icons kommen in einem wenige KB großen SVG-File.

Zu den Glossy Icons auf Starfish...

InfoMerchant Payment Icons

E-Commerce Icons Kreditkarten

Die gängigsten Kreditkartenanbieter findet man bei InfoMerchant in diesem Set von E-Commerce Icons: Visa Credit, Master Card, American Express oder auch den Online-Zahlservice PayPal.

Zu den Kredikarten Icons auf InfoMerchant...

VirtualLNK Payment Icons

E-Commerce Icons VirtualLNK

Weitere sechs E-Commerce Icons gibt es bei VirtualLNK: Die frei verfügbaren 3D Icons kommen in den Formaten JPG, GIF, ICN, PNG, BMP und ICO sowie in 48 x 48, bzw. 72 x 72 Pixeln.

Zu den Kreditkarten Icons auf VirtualLNK...

Speckyboy Payment Icons

E-Commerce Icons Speckyboy

Payment Icons die Dritte: Für Speckyboy hat IconShock davon sechs sehr nützliche entworfen. Von Google Checkout über PayPal bis Visa können die Icons in acht verschiedenen Größen, von 12 bis zu 512 Pixeln geladen werden.

Zu den Payment Icons auf Speckyboy...

Flaggen Icons

E-Commerce Flaggen Icons

Abschließend: Für Online-Shops, die viele internationale Kundschaft haben, kann dieses 172-teilige Flaggenset nützliche E-Commerce Icons liefern. Die PNG Files haben 48 x 48 Pixel und können frei genutzt werden, haben aber einen automatischen Backlink zum Designer.

Zu den Flaggen Icons auf freeiconsdownload.com...

Bildnachweis: © Falko Matte - Fotolia.com

Autor:
51 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
6 Antworten
  1. von agentur am 23.11.2010 (08:59Uhr)

    Prima Sammlung, sind einige schöne Icons dabei, die ich noch nicht habe ...

  2. von Roger am 23.11.2010 (13:32Uhr)

    Die Icons von famfamfam.com kennt bestimmt schon jeder, oder?
    http://www.famfamfam.com/lab/icons/

    Sind schon tausenmal verwendet worden und überall einsetzbar.

  3. von Kostenlose E-Commerce Icons | Akif Sahin am 23.11.2010 (13:42Uhr)

    [...] einen Artikel auf t3n.de bin ich auf das kostenlose Icon-Set von Sergej Müller für E-Commerce gestoßen. 23. November [...]

  4. von umdrei am 23.11.2010 (20:20Uhr)

    Was heißt: " ... können frei genutzt werden, haben aber einen automatischen Backlink zum Designer."?

  5. von Jan Borns am 24.11.2010 (11:33Uhr)

    @Roger
    Falls doch noch nicht, dann jetzt. Guter Link.

    @umdrei
    Die PNGs, ICOs oder ICNs sind generell frei nutzbar und re-directen bei Klick zum Designer (www.customicondesign.com), der damit im Gegnzug für seine Arbeit werben kann. Ein Tauschgeschäft also.

  6. von dududukkkkkkk am 23.05.2012 (06:21Uhr)

    E-Commerce Icons im Überblick bei t3n » t3n News I was suggested this blog by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my problem. You're wonderful! Thanks! your article about E-Commerce Icons im Überblick bei t3n » t3n NewsBest Regards Nick

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema E-Commerce
E-Commerce: 7 Tipps für außergewöhnlichen Kundenservice [Infografik]
E-Commerce: 7 Tipps für außergewöhnlichen Kundenservice [Infografik]

Kaufentscheidung fallen oft über den Preis, doch ein außergewöhnlich guter Kundenservice hebt von der Konkurrenz ab. Wie bietet man einen solchen Service und was erwarten die Kunden davon?... » weiterlesen

Mobile Shopping: Wachstumstreiber im E-Commerce? [Internet World 2014]
Mobile Shopping: Wachstumstreiber im E-Commerce? [Internet World 2014]

Auf dem Internet-World-Kongress in München hat sich ein Panel dem Thema Mobile Commerce gewidmet. Mobile Shopping gilt als wichtiges Zugpferd der Branche – mit weit reichenden Auswirkungen für... » weiterlesen

Evil-Commerce-Studie: Der E-Commerce zerstört unsere Innenstädte? Von wegen!
Evil-Commerce-Studie: Der E-Commerce zerstört unsere Innenstädte? Von wegen!

Eine neue Studie setzt sich mit populären Thesen zum E-Commerce auseinander. Ihr Befund: Weit verbreitete Meinungen wie die Ansicht, dass der E-Commerce unsere Innenstädte zerstört, widersprechen.. ... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen