t3n News Marketing

Facebook führt Spenden-Button ein

Facebook führt Spenden-Button ein

Er wurde schon vor zwei Wochen angekündigt – der Spenden-Button auf . Wie das jetzt bekanntgegeben hat, ist der Roll-out in vollem Gange. Administratoren können ihn in Facebook-Seiten und -Werbeanzeigen in Form eines „Call-to-Action“-Elementes einfügen.

Facebook führt Spenden-Button ein

Screenshot: Facebook.

Spenden-Button: Vor allem Werbeanzeigen könnten besser performen

Der Spenden-Button kann im „Sign-up“-Bereich auf der Facebook-Seite eingerichtet werden. (Screenshot: t3n.de)
Der Spenden-Button kann im „Sign-up“-Bereich auf der Facebook-Seite eingerichtet werden. (Screenshot: t3n.de)

Nutzer sollen unterstützt werden, an entsprechenden Spendenaktionen teilzunehmen. Der Klick in die jeweilige Projektseite zum Spendenaufruf wird durch den Button vereinfacht. Um den Spenden-Button einzurichten, braucht ihr bloß auf das „Sign-up“-Feld innerhalb des Titelbildes auf der Facebook-Seite zu klicken und den entsprechenden Menüpunkt auswählen. Falls das Feld noch nicht zu sehen ist, solltet ihr euch gedulden. Der Roll-out wird Stück für Stück umgesetzt und kann sich über ein paar Tage erstrecken.

Das volle Potential dürfte der Spenden-Button allerdings im Rahmen der Werbeanzeigen entfalten. Um sie bestmöglich zu gestalten, rät das soziale Netzwerk, die Textlänge auf maximal 90 Zeichen zu reduzieren. Der Link-Titel soll zudem nicht mehr als 25 Zeichen beinhalten. Für die Grafiken wird eine Bildgröße von 1.200 x 627 Pixel empfohlen. Auch hier gilt, dass nicht mehr als 20 Prozent Text in der Grafik enthalten sein darf. Eine allgemeine Beschreibung, wie ihr Call-to-Actions-Button einsetzen könnt, liefert Facebook auf der Business-Page.

via www.thomashutter.com

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Facebook
Facebook-Alternativen: Social Networks für jeden Geschmack
Facebook-Alternativen: Social Networks für jeden Geschmack

Noch immer ist Facebook die unangefochtene Nummer Eins der sozialen Netzwerke, mit rund 1,5 Milliarden aktiven Nutzern weltweit. Doch auch die Konkurrenz ist umtriebig. Zur „Themenwoche … » weiterlesen

t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der t3n-Daily-Kickoff bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus … » weiterlesen

Facebook zeigt künftig auch Nicht-Mitgliedern personalisierte Werbung an
Facebook zeigt künftig auch Nicht-Mitgliedern personalisierte Werbung an

Facebook weitet die Reichweite seines eigenen Werbenetzwerks „Audience Network“ aus. Wie der Konzern ankündigt, wird in Kürze auch Nicht-Mitgliedern personalisierte Werbung auf teilnehmenden … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?