t3n News Marketing

Facebook-Marketing: 8 deutschsprachige Fallstudien

Facebook-Marketing: 8 deutschsprachige Fallstudien

Auf der Informationsseite „Facebook-Marketingkonzepte“ bietet das werbenden Unternehmen einen Überblick über Produktneuigkeiten sowie und Ratschläge anderer Werbender. Das Allfacebook hat in den Facebook-Marketingkonzepten acht offizielle deutschsprachige Fallstudien aufgetan, in der Unternehmen kurz dargestellt werden und der Verlauf einer bestimmten Marketingkampagne von der Zielsetzung bis hin zum Resultat skizziert wird.

Facebook-Marketing: 8 deutschsprachige Fallstudien

Facebook-Marketing in kurzen Fallstudien

Die Fallstudien befassen sich nicht alle mit deutschen Unternehmen, einige sind nur ins Deutsche übersetzt worden. Die Darstellungen der Unternehmen liegen als PDF vor und bewegen sich vom Umfang her zwischen zwei und vier Seiten. Natürlich kann man in der Kürze keine umfassenden Analysen erwarten, einen interessanten Einblick in Marketingstrategien bestimmter Projekte geben die Unternehmen aber allemal. Jede der Fallstudien gliedert sich im Wesentlichen in die Aspekte Unternehmensprofil oder -hinergrund, Zielsetzung, Herangehensweise, Ergebnisse und Zukunft. Am Anfang steht zusätzlich eine Kurzzusammenfassung.

Das sind die vorgestellten Unternehmen und ihre Ziele:

  • Adidas: Kernmarken neu positionieren, Zahl der Fans steigern, Interesse für Marketingvideos anregen
  • BNL: Werbung für das Tennisturnier „Internazionali BNL d’Italia“ machen, Markenwert und Positionierung von BLN verbessern
  • Bonprix: Online-Verkäufe steigern
  • Eastpak: Eastpak als Lifesyte-Marke etablieren, breite Kundenbasis aufbauen
  • Gonuts with Donuts: Markenbekanntheit und Verkäufe steigern
  • How Fast Time Flies: Anrufe und Bekanntheit steigern
  • Lacoste: Umsatz und Seitenaufrufe der Online-Geschäfte in Deutschland, Frankreich und Großbritannien steigern
  • Tourismusbüro Arizona: Fans und Interaktion der eigenen Website mit der Facebook-Site steigern
Facebook-Marketing: Scrrenshot der Fallstudie des Tourismusbüros Arizona

Weiterführende Links:

Bildnachweis für die Newsübersicht: Foto: oliverlindner, Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Facebook
Facebook-Alternativen: Social Networks für jeden Geschmack
Facebook-Alternativen: Social Networks für jeden Geschmack

Noch immer ist Facebook die unangefochtene Nummer Eins der sozialen Netzwerke, mit rund 1,5 Milliarden aktiven Nutzern weltweit. Doch auch die Konkurrenz ist umtriebig. Zur „Themenwoche … » weiterlesen

t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der t3n-Daily-Kickoff bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus … » weiterlesen

t3n-Daily-Kickoff: Nach LinkedIn weiteres Social Network gehackt, 427 Millionen Passwörter gestohlen
t3n-Daily-Kickoff: Nach LinkedIn weiteres Social Network gehackt, 427 Millionen Passwörter gestohlen

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der t3n-Daily-Kickoff bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?