Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland

Seit Anfang des Jahres testet Facebook kostenlose Telefonate über die Messenger App. Was zunächst nur in den Nordamerika möglich war, ist nun auch in Deutschland angekommen. Da das still und heimlich passierte, zeigen wir euch, wie es funktioniert.

Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland
Der Facebook-Messenger bekommt ein Update. (Screenshot: Facebook-Messenger)

Kostenlose Telefonate über den Facebook Messenger

Anfang Januar bohrte Facebook seine Messenger App mit der Möglichkeit kostenlos telefonieren zu können ordentlich auf. Wie so oft beschränkte sich das interessante Feature allerdings zunächst auf Nordamerika, doch jetzt ist es auch in Deutschland angekommen. Eine neue Version der App ist dafür übrigens nicht notwendig – die Funktion war schon in der aktuellen App implementiert und wurde jetzt lediglich freigeschaltet.

Sehr leicht zu finden ist die neue Funktion allerdings nicht, daher zeigen wir euch kurz, wo sie sich versteckt. Wollt ihr einen Facebook-Kontakt anrufen, so wählt ihr ihn im Messenger in der Kontaktliste aus und klickt dann oben rechts auf den Info-Button. Jetzt öffnet sich das Kontakt-Profil und die Option „Kostenloser Anruf“ wird sichtbar.

Um sehen zu können, ob der gewünschte Gesprächspartner für ein kostenloses Telefonat zur Verfügung steht, ist ein Klick auf den Info-Button im Facebook Messenger notwendig.

Wichtig ist hierbei natürlich, dass der Anzurufende selbst auch den Messenger auf seinem Smartphone installiert hat. Grundsätzlich zeigt alle Kontakte in der Liste an und nicht nur die Messenger-Nutzer, da sich über die App auch Direktnachrichten verschicken lassen, die auch über das Webinterface abrufbar sind. Bei Kontakten, die noch keinen Messenger verwenden, wird die Telefonie-Option grau unterlegt und als nicht wählbar angezeigt.

Facebook Messenger Telefonate nutzen das WLAN

Wer beispielsweise im heimischen WLAN unterwegs ist, kann mit dem Messenger kostenlose Telefonate führen – die Kosten für den Internetanschluß mal unberücksichtigt gelassen. Wer also keine Telefonie-Flatrate gebucht hat, kann mit dem Telefonieren über den Facebook Messenger Kosten sparen.

Natürlich gibt es auch noch eine Reihe weiterer Apps, mit denen man kostenlose VoIP-Telefonate führen kann. Dennoch ist das neue Messenger-Feature sehr interessant, denn durch die direkte Verbindung mit Facebook hat man hier schon alle Kontakte.

Weiterführende Links

690 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
27 Antworten
  1. von Daniel Bröckerhoff via facebook am 28.03.2013 (13:15Uhr)

    Stellt sich die Frage: Geht das auch unterwegs mit 3G/LTE?

  2. von Marvin Michels via facebook am 28.03.2013 (13:18Uhr)

    @Daniel Bröckerhoff - Gerade ausprobiert. Ich (Wlan) -> Frau (3G, Telekom). Sie konnte mich verstehen, ich sie nicht. ;)

  3. von Jörg Schöneburg via facebook am 28.03.2013 (13:23Uhr)

    dafür kostenpflichtige Nachrichten an nicht befreundete Nutzer eingeführt. (y) Mal sehe wann das was kostet.

  4. von Mathias Sterzinger via facebook am 28.03.2013 (13:25Uhr)

    @Jörg: Nur wenn die Nachricht ganz oben im Posteingang auftauchen soll. ;)

  5. von Henning Leise via facebook am 28.03.2013 (13:32Uhr)

    @Marvin, dann läuft ja alles wie gewünscht... :-)

  6. von Marvin Michels via facebook am 28.03.2013 (13:36Uhr)

    @Henning Leise - you made my day :-D :-D

  7. von Marc Wiedbrauck via facebook am 28.03.2013 (13:50Uhr)

    Funktioniert einwandfrei! =)

  8. von Jack Yackboss via facebook am 28.03.2013 (14:59Uhr)

    Facebook ist schlau, es erstellt nicht nur ein Profil unseres Aussehen und deren Aktivitäten nein es kann ab jetzt dann auch unsere Stimme erkennen. Gespräche werden genauso gespeichert wie auch die Nachrichten und alles andere in Facebook. Facebook ist der neue Überwachungsstaat.

  9. von Martin Maurer via facebook am 28.03.2013 (16:16Uhr)

    Stimmt, die Bösen bei Facebook. Nimm stattdessen lieber Google und Google+.

  10. von Heike Werneburg via facebook am 28.03.2013 (16:33Uhr)

    Zum Glück wird noch niemand gezwungen, FB zu nutzen. Es steht also jedem frei, es zu nutzen oder eben auch nicht.

  11. von aju am 28.03.2013 (17:14Uhr)

    "Jetzt öffnet sich das Kontakt-Profil und die Option „Kostenloser Anruf“ wird sichtbar." heißt es. Funktioniert bei mir nicht. Auch nicht grau hinterlegt (iPhone4) Zu sehen ist nur "Chronik" und "Benachrichtigungen"

  12. von Volker Knochel via facebook am 28.03.2013 (18:38Uhr)

    Und dafür dann für PN's bezahlen dürfen gefällt das nicht.

  13. von Mike Pro via facebook am 28.03.2013 (18:43Uhr)

    Anonymous schreibt
    Achtung! Wir raten dringend davon ab diese Funktion zu nutzen. Wie hinlänglich bekannt sein dürfte speichert Facebook automatisch alle Gespräche die über das interne Chat-System laufen. Dabei ist es Facebook egal, ob das Gespräch durch manuelle Eingabe von Wörtern im Chat-Fenster oder mittels VoIP-Funktion über das Telefon stattfindet. Man sollte berücksichtigen, dass man Facebook durch Nutzung der neuen VoIP-Funktion nicht mehr nur die Möglichkeit gibt, den vollständigen Nachrichteninhalt von Chat-Gesprächen zu speichern, sondern auch die Stimme eines jeden am Gespräch beteiligten Mitgliedes aufzuzeichnen. Leider haben sämtliche Medien diese Tatsache in ihrer heutigen Berichterstattung unterschlagen und die VoIP-Funktion von Facebook bedenkenlos empfohlen.

  14. von Kostenlos über die Messenger-App telefo… am 28.03.2013 (20:19Uhr)

    [...] Messenger auch in DeutschlandFOCUS OnlineFinanzNachrichten.de (Pressemitteilung) -netzwelt.de -t3n MagazinAlle 33 Artikel » ← Dislike- und Mittelfinger-Emoticons auf Facebook nutzbar – [...]

  15. von Michaels Tagebuch (Facebook Messenger: K… am 28.03.2013 (20:45Uhr)

    Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland...Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland......

  16. von Facebook ermöglicht nun auch in Deutsch… am 29.03.2013 (06:54Uhr)

    [...] OnlineMessenger-App: Facebook erlaubt deutschen Nutzern Gratis-AnrufeDIE WELTSTERN.DE -t3n Magazin -Heise NewstickerAlle 34 Artikel » ← Schwarzes Meer: Putin ordnet überraschend [...]

  17. von Facebook lädt zur “neues Zuhause… am 29.03.2013 (10:08Uhr)

    [...] seit einiger Zeit einen reelen Konkurrenten zu WhatsApp und der traditionellen SMS. Durch die Integration von gratis Telefongesprächen innerhalb des Messengers jetzt auch unter Anderem in Deutschland ist überdies auch durch die Omnipräsenz von Facebook das [...]

  18. von Max Vähling via facebook am 29.03.2013 (13:09Uhr)

    Kostenlos telefoinieren? Lustig, ich habe ein Telefon, das genau das gleiche kann.

  19. von Facebook lädt zum “neuen Zuhause… am 29.03.2013 (18:00Uhr)

    [...] seit einiger Zeit einen reelen Konkurrenten zu WhatsApp und der traditionellen SMS. Durch die Integration von gratis Telefongesprächen innerhalb des Messengers jetzt auch unter Anderem in Deutschland ist überdies auch durch die Omnipräsenz von Facebook das [...]

  20. von Jakob - 1a-android.de am 31.03.2013 (11:10Uhr)

    Weiß jemand wie es bei Facebook und den Telefonaten mit dem Datenschutz aussieht? Werden die Telefonate in Audio oder Textform gespiechert?

    Mit Natural Language Processing sollte es doch schon längst möglich sein diese Daten zu analysieren.

  21. von Ralf Wagner via facebook am 01.04.2013 (14:08Uhr)

    VoIP mit Facebook spart Telefonkosten. Mit Bleeper.de und Facebook kann man aber sogar Geld verdienen ;-)

  22. von Voice-over-IP: Neue Strategien müssen h… am 01.04.2013 (19:56Uhr)

    [...] Vorteil liegt, so sieht es auch Falk Hedemann auf t3n, sicherlich vor allem in der großen Datenbank der Nutzer. Während man beim 2011 für 8,5 [...]

  23. von WhatsApp: Google soll in Übernahmeverha… am 07.04.2013 (15:00Uhr)

    [...] mit neuen Funktionen aufzubohren – erst jüngst hat Facebook dem Dienst ein Feature für kostenlose Sprachanrufe verpasst. Zudem lässt sich der Dienst mittlerweile sogar ohne Facebok-Account [...]

  24. von Bezahlschranke: Facebook testet kostenpf… am 09.04.2013 (11:08Uhr)

    [...] Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland – t3n News [...]

  25. von Facebook: Einladungen sollen begrenzt we… am 11.04.2013 (14:44Uhr)

    [...] Facebook Messenger: Kostenlose Telefonate jetzt auch in Deutschland – t3n News [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Facebook
Facebook stampft Nachrichten in der Android- und iOS-App ein – zwingt Nutzer in den Messenger [Update]
Facebook stampft Nachrichten in der Android- und iOS-App ein – zwingt Nutzer in den Messenger [Update]

Facebook möchte die Nachrichtenfunktion aus seiner Android- und iOS-App verbannen und Nutzer in den Messenger drängen – aus Performance-Gründen. » weiterlesen

BlackBerry Messenger Protected: Undercover-Angriff auf WhatsApp
BlackBerry Messenger Protected: Undercover-Angriff auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kauf durch Facebook hat unter sicherheitsbewussten Nutzern eine Welle an Reaktionen ausgelöst, Privacy-Messenger wie Threema oder Telegram erleben eine regelrechte Blütezeit.... » weiterlesen

Sichere Alternative zu WhatsApp: Das kann der Open-Source-Messenger TextSecure
Sichere Alternative zu WhatsApp: Das kann der Open-Source-Messenger TextSecure

TextSecure will sich als sichere und quelloffene Alternative zu WhatsApp positionieren. In einem kurzen Test haben wir uns die App für euch angeschaut. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen