Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Facebook: Offizieller Marketing-Guide für optimale Beiträge

Facebook hat einen offiziellen Leitfaden veröffentlicht mit Tipps und Ratschlägen rund um das Verfassen von Marketing-bezogenen Posts. Dabei behandelt der Leitfaden auf neun Seiten alle Arten von Beiträgen, angefangen bei einem einfachen Text-Post bis hin zu Veranstaltungs-Posts.

Facebook: Offizieller Marketing-Guide für optimale Beiträge

Offizielle Facebook-Marketing-Tipps

Der Leitfaden ist in Facebooks geschlossenem Marketing-Portal "RepPortal" erschienen. bezieht das Dokument speziell auf "Page Post Ads", also Beiträge für die der Verfasser Geld zahlt, damit sie bei möglichst vielen Leuten angezeigt werden. Der Inhalt lässt sich aber logischerweise auch auf "normale" Beiträge anwenden, die nur für Fans der eigenen Seite sichtbar sind. Der Guide umfasst neun Seiten und ist in englischer Sprache verfasst. Chronologisch werden alle Arten von Beiträgen abgehandelt, angefangen beim normalen Text-Beitrag über Fotos und Videos bis hin zu Veranstaltungen und Umfragen. Anhand von jeweils guten und schlechten Beispielen wird verdeutlicht, worauf es bei Marketing-Fragen ankommt. Die Erkenntnisse darin sind wahrlich keine Geheimnisse, fassen aber auf übersichtliche Art und Weise zusammen, wie aussehen sollte.

Weniger als 90 Zeichen und aussagekräftige Bilder

Die Quintessenz des Leitfadens ist relativ schnell zusammengefasst: Die Aussage des Beitrags sollte nicht länger als 90 Zeichen sein - nur so wird der Beitrag vollständig ohne weitere Klicks angezeigt. Zusätzliche multimediale Inhalte wie Bilder oder Videos sollten stets zum Thema passen, nachvollziehbar sein und kein zu starkes Branding in Form von Logos oder Texten beinhalten. Videos sollten 15 bis 30 Sekunden lang sein. Außerdem sollte immer die maximal mögliche Größe der Vorschaubilder ausgenutzt werden. Weitere findet ihr im vollständigen PDF-Dokument.

Weiterführende Links:

300 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
10 Antworten
  1. von Eris Diskordia via facebook am 01.08.2012 (09:26Uhr)

    Mh 156 Zeichen und ein generisches Foto. FAIL wuerd ich sagen :P

  2. von Hyyperlic am 01.08.2012 (14:24Uhr)

    Sehr cooler Guide, habe ihn bisher nur überflogen, aber freue mich schon ihn komplett zu lesen :-)

  3. von Till Ehrich via facebook am 02.08.2012 (11:10Uhr)

    *D 155 Zeichen. Fail

  4. von Wochenrückblick 32/2012 | Kristine Honi… am 12.08.2012 (15:24Uhr)

    [...] Offizieller Leitfaden für die Erstellung von Posts. Kurz gefasst: Posts max. 90 Zeichen (und damit deutlich kürzer als Tweets!), Bilder/ Videos passend & ohne zu starkes Branding, Videos 15-30 Sekunden lang, Vorschaubilder auf maximal mögliche Größe. Irgendwie auch alles logisch so, oder? [...]

  5. von Facebooks offizieller Leitfaden für Ads… am 04.09.2012 (17:59Uhr)

    [...] von professionellen Posts und bezahlten Ads melde ich mich zurück aus dem Urlaub. Wie das Onlinemagazin t3n berichtet, wurde der Leitfaden in Facebooks geschlossenem Marketing-Portal [...]

  6. von Facebook in Links (August 2012) inklusiv… am 14.09.2012 (16:21Uhr)

    [...] Facebook: Offizieller Marketing-Guide für optimale Beiträge [...]

  7. von Facebook-Marketing: Warum es ohne Engage… am 15.10.2012 (13:24Uhr)

    [...] der optimale Facebook-Beitrag aussehen sollte, erklärt auch Facebook selbst in einem kurzen Leitfaden. Darin geht es vor allem um die „Page Post Ads“, also die Beiträge, für deren Reichweite der [...]

  8. von Content ist nicht alles! Facebook versch… am 15.10.2012 (16:49Uhr)

    [...] Add Week: Summary We are Social: Facebook Content: Ganz oder gar nicht Zeit Online: Mama, mir ist langweilig Christian Buggisch: Facebook – das asoziale Netzwerk t3N: Leitfaden für den optimalen Facebook Post [...]

  9. von neolog consulting » Der Facebook-EdgeRa… am 18.10.2012 (09:35Uhr)

    [...] Inhalte und engagiert euch. Wer einmal einen Blick in den von Facebook eigens zusammengestellten Leitfaden mit Tipps und Ratschlägen rund um das Verfassen von Marketing-bezogenen Posts wirft, wird feststellen: All das galt auch schon vor der Änderung des EdgeRank – verrückt aber [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Facebook
Whitepaper: Facebook erklärt, warum Klicks nicht alles sind
Whitepaper: Facebook erklärt, warum Klicks nicht alles sind

Warum die Interaktion der Nutzer mit der eigenen Werbung nicht alles ist, erklärt Facebook in einem neuen Whitepaper. Wir fassen die wichtigsten Eckpunkte für euch zusammen. » weiterlesen

Self-Publishing: 10 Tipps für ein erfolgreiches E-Book-Projekt
Self-Publishing: 10 Tipps für ein erfolgreiches E-Book-Projekt

Self-Publishing war in Zeiten des Internets noch nie so einfach, oder? Tobias Gillen erzählt von seinem ersten E-Book-Projekt. Ein Erfahrungsaustausch. » weiterlesen

Blog-Marketing: 40 Experten und ihre besten Tipps
Blog-Marketing: 40 Experten und ihre besten Tipps

Es gibt unzählige Möglichkeiten, das eigene Blog zu vermarkten. Brian Lang hat 40 Experten aus den Bereichen SEO, Social-Media- und Internet-Marketing dazu befragt. Das Ergebnis ist eine Liste mit.. ... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen