Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Facebook „People Talking About“: Neue Analyse für Statistik-Junkies

Facebook hat in den USA eine neue Funktion namens „People Talking About“ eingeführt. Diese soll neben dem Like-Button neue Statistiken dazu liefern, wie häufig ein Beitrag angesehen wurde. So sollen Anwender schneller erkennen, was aktuelle Buzz-Themen sind.

Die Einführung von Facebook „People Talking About“ hat das soziale Netzwerk im Rahmen der Überarbeitung seines Analysetools „Pages Insights“ vorgenommen. Die neue Statistik wird auf Seiten unter der Gesamtzahl der Likes angezeigt. Sie soll Nutzern in erster Linie dabei helfen zu verstehen, welche Seiten interessante Inhalte bieten. Seitenbetreiber hingegen sollen so motiviert werden, Posts zu veröffentlichen, die mehr Kommentare auslösen.

Bei Pages Insights tut sich einiges. In Zukunft kommt unter anderem die neue Funktion Facebook "People Talking About" dazu.

Facebook „People Talking About“

Ob es beim Namen Facebook „People Talking About“ bleibt, ist zwar noch offen, gibt aber die angestrebte Motivation der neuen Funktion ganz gut wieder. Übersetzt bedeutet die neue Statistik schließlich in etwa „Darüber spricht man“. Unter dem Strich misst „People Talking About“ die von Nutzern initiierte Aktivität auf einer Seite - inklusive Likes, Posts, Kommentaren, geteilten Links, Antworten auf Fragen und so weiter.

Anzeige

Weitere neue Messwerte neben Facebook „People Talking About“

Im Rahmen der Überarbeitung von Pages Insights werden auch weitere Messwerte eingeführt, die sich in erster Linie an Administratoren von Brand- und Medien-Seiten richten. Dazu gehören Likes, „Friends of Fans“ und „Weekly Total Reach“. Friends of Fans gibt an, wie viele Freunde die Fans einer Seite haben, während Weekly Total Reach Auskunft darüber geben soll, wie viele Nutzer etwas über die betreffende Seite gepostet haben, wie häufig sich die Seite viral verbreitet hat und wie viele neue auf Facebook aktive Nachrichtendienste die Seite genannt haben.

Weiterführende Links:

 

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot