Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Startups

Facebook: Zahlen und Fakten zum vielleicht größten Internet-Börsengang

    Facebook: Zahlen und Fakten zum vielleicht größten Internet-Börsengang

Der geplante Börsengang von Facebook könnte der größte eines Internetunternehmens überhaupt werden. Eine Infografik versammelt viele interessante Zahlen und Fakten dazu und setzt sie ins Verhältnis.

Facebooks Börseneintritt bringt Zuckerberg 20 Milliarden Euro

Ob sich die Facebook-Gründer um Zuckerberg & Co. einen so gigantischen Erfolg erträumt haben, bleibt zu bezweifeln, denn das weltgrößte Social Network wird derzeit auf über 80 Milliarden Euro geschätzt. Von dieser Summe würden alleine 20 Milliarden Euro in Richtung Zuckerberg fließen, der 24 Prozent des Unternehmens hält.

Des Weiteren würde der Börsengang der vermutlich größte Internet-Börsengang der Geschichte werden, überhaupt hatten nur drei andere US-Firmen einen IPO (initial public offering = Börsengang) in Milliardenhöhe. Facebook würde beispielsweise rund sechs Mal höher liegen als Suchmaschinenriese und Social-Media-Konkurrent Google, das im August 2004 rund 1,4 Milliarden Euro zum Kauf anbot.

Mit einem Klick auf die Vorschau gelangt ihr zur vollständigen Infografik und erfahrt mehr über Facebooks geplanten Börsengang:

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Social Media, Online Marketing

4 Reaktionen
chatten

Ich bin auch sehr gespannt auf den Börsengang von Facebook, Das interessante wird aber sein, in wie weit Facebook Einfluss auf andere börsennotierte Unternehmen wird.

Antworten
briandb
briandb

Hallo,

ich interessiere mich sehr für Facebook und bin auch wirklich ein bewunderer des Projektes. Wir selber haben uns mit Napshare.com auch mal ein ein Social Media Projekt gewagt, jedoch meilen weit entfernt von hohen Rangkings. Ich bin gespannt auf den geplanten Börsengang.

LG

Antworten
Prozen te
Prozen te

Wie viel Prozente dürfen Deutsche Gründer behalten ?

Antworten
schussler
schussler

Facebook ist zwar nett ! Aber ( meiner Meinung nach ) ist dort immer weniger los !

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen