t3n News Marketing

Facebook-Nutzer sehen täglich 500 Jahre YouTube-Videos und weitere kuriose Zahlen

Facebook-Nutzer sehen täglich 500 Jahre YouTube-Videos und weitere kuriose Zahlen

boomt mehr denn je: Jeden Monat besuchen 800 Millionen Nutzer die Website, dabei werden täglich über vier Milliarden Videos aufgerufen. Die Facebook-Gemeinde sieht sich jeden Tag zusammengerechnet 500 Jahre Videomaterial von YouTube an, jede Minute werden über 700 YouTube-Videos über geteilt. Imposante Kennzahlen sind das, die das Videoportal dieser Tage selbst veröffentlicht hat.

Facebook-Nutzer sehen täglich 500 Jahre YouTube-Videos und weitere kuriose Zahlen

YouTube wächst offenbar unaufhaltsam

Von Amateuraufnahmen über Musikvideos bis hin zu Spielfilmen ist so ziemlich jede Ausprägung von Bewegtbild irgendwo auf YouTube vertreten. Pro Minute wächst das Imperium um 60 Stunden Videomaterial an, jede Sekunde lädt die YouTube Community also eine Stunde neues Videomaterial hoch. Im Jahr 2011 hat es YouTube auf über eine Billion Siteviews gebracht. Überraschenderweise erfolgen die Zugriffe auf das Videoportal zu 70 Prozent von außerhalb der USA.

YouTube wächst rasant: Noch vor einigen Monaten wurden 48 Stunden Videomaterial pro Stunde hochgeladen - heute sind es bereits 60 Stunden im gleichen Zeitraum.

YouTube brüstet sich damit, mehr HD-Content bereitzustellen als jede andere Plattform. 10 Prozent aller dort auffindbaren Videos sind inzwischen in HD verfügbar. Der YouTube Player findet in mehreren Dutzend Millionen Websites Verwendung. Mehr als die Hälfte aller auf YouTube eingestellten Clips sind von der Community bewertet oder kommentiert. 100 Millionen Nutzer sind jede Woche dafür sowie für das Teilen von Videos verantwortlich.

Das im Jahr 2007 gestartete Partnerprogramm umfasst mitlerweile über 30.000 Partner aus 27 Ländern auf der ganzen Welt verteilt. Hunderte dieser Partner schaffen es, in einem Jahr eine sechstellige Geldsumme von YouTube ausgezahlt zu bekommen. YouTube selbst generiert mit weltweit über drei milliarden Videoaufrufen pro Woche Umsätze, was zu einem Jahresumsatz YouTubes von 5 Milliarden US-Dollar führt.

Weiterführende Links:

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
3 Antworten
  1. von AlexKnaus am 02.03.2012 (20:40 Uhr)

    Echt unglaubliche Zahlen!!!!

    Antworten Teilen
  2. von shutdowncore am 05.03.2012 (11:32 Uhr)

    Beeindruckende Zahlen. Schade nur, dass es noch so viele Rechtsstreitigkeiten zwischen GEMA und Youtube gibt.

    Antworten Teilen
  3. von Michael am 05.03.2012 (15:04 Uhr)

    Ich finde es ärgerlich, wenn im Abstract Hinweise auf Inhalte gegeben werden, die dann im Text nicht zu finden sind. So hatte ich im Artikel nach genaueren Informationen zu den Zugriffen auf YouTube Videos von Facebook aus geschaut, die im Abstract angesprochen worden sind. Im Artikel taucht davon dann aber nichts mehr auf.
    Habe ich da etwas falsch verstanden, wenn ich davon ausgehe, dass das Abstract in einem inhaltlichen Zusammenhang zum folgenden Artikel steht?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema YouTube
Putschversuch in der Türkei: Facebook, Twitter und Youtube gesperrt
Putschversuch in der Türkei: Facebook, Twitter und Youtube gesperrt

In der Türkei sind während des Putschversuchs des Militärs am Freitagabend Social-Media-Dienste gesperrt worden. Auf Twitter kursieren indes falsche Fotos aus Istanbul. » weiterlesen

Youtube greift Periscope und Facebook mit eigener Live-Streaming-Funktion an
Youtube greift Periscope und Facebook mit eigener Live-Streaming-Funktion an

Live-Streaming ist und bleibt das Thema in 2016. YouTube hat eine entsprechende Funktion jetzt ebenfalls für die App-Nutzer angekündigt. » weiterlesen

Freigaben für Facebook, Twitter & Co.: Mit Mypermissions verwaltest du sie in Minuten
Freigaben für Facebook, Twitter & Co.: Mit Mypermissions verwaltest du sie in Minuten

MyPermissions ist eine praktische Website, mit der ihr einen schnellen Überblick über all eure Datenfreigaben für die großen Dienste und sozialen Netzwerke bekommt – inklusive IFTTT-Anbindung. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?