Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Firefox OS: Neues Video der kommenden Mobile-OS-Alternative

veröffentlichte eine Demo des eigenen mobilen Betriebssystems . Zu sehen sind unter anderem die Telefonfunktionen, der Browser und der Mozilla Marketplace.

Firefox OS: Neues Video der kommenden Mobile-OS-Alternative

Das Open-Source-System Firefox OS will schneller, leichter und offener sein als Android. Es wurde erst im vergangenen Jahr unter dem Namen Boot to Gecko vorgestellt. Vor wenigen Tagen veröffentlichte Mozilla jetzt ein neues Video, dass die aktuelle Version des mobilen Betriebssystems im Einsatz zeigt.

Firefox OS: Das mobile Betriebssystem im Einsatz

Das Video gibt einen ersten Eindruck der aktuellen Version des Firefox OS. Zu sehen sind das User Interface, die Telefonfunktionen, das Adressbuch sowie der Firefox Browser und der Mozilla Marketplace. Erste Screenshots des Betriebssystems wurden schon im Juli veröffentlicht.

Das Firefox OS läuft auf einem Gerät von ZTE. Das horizontale Navigieren, auch Swipen genannt, wirkt noch etwas unsauber. Der erste Eindruck ist aber dennoch durchweg positiv – vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass sich Firefox OS noch in der Entwicklung befindet.

Weitere Informationen

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Tim(ur) am 11.09.2012 (12:44 Uhr)

    Ich glaube, ich würde kein Smartphone mit dem System kaufen wollen

    Antworten Teilen
  2. von SIM. am 11.09.2012 (16:22 Uhr)

    Da bin ich mal gespannt! Vielleicht kann ich ja mit dem OS aus meinem alten Galaxy (i7500) doch noch ein bisschen mehr Geschwindigkeit rauskitzeln...

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Firefox OS
Kommt die jetzt wahre Plattformunabhängigkeit? Mozilla bringt Firefox-OS-Apps ins Google-Universum
Kommt die jetzt wahre Plattformunabhängigkeit? Mozilla bringt Firefox-OS-Apps ins Google-Universum

Firefox für Android 29 erlaubt die Ausführung von Web-Apps für Firefox OS wie native Android-Apps. Damit öffnet Mozilla das eigene Ökosystem auch für Nutzer des Google-Betriebssystems. » weiterlesen

Coden in Firefox: Mozilla stellt Entwicklungsumgebung WebIDE vor
Coden in Firefox: Mozilla stellt Entwicklungsumgebung WebIDE vor

Firefox enthält jetzt im Nightly Build eine eigene Entwicklungsumgebung namens WebIDE. Damit können Entwickler direkt im Mozilla-Browser Web-Anwendungen entwickeln, bearbeiten und testen. » weiterlesen

Firefox OS: Referenz-Smartphone Mozilla Flame wird 170 Dollar kosten
Firefox OS: Referenz-Smartphone Mozilla Flame wird 170 Dollar kosten

Schon im zweiten Quartal 2014 soll das Referenz-Smartphone für Firefox OS auf den Markt kommen. Das Mozilla Flame genannte Gerät kommt mit einem zweikernigen Snapdragon-Prozessor und wird weltweit … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen