t3n News Design

Diese Web-App konvertiert Logos ins Flat-Design

Diese Web-App konvertiert Logos ins Flat-Design

Diese quelloffene generiert aus euren Bildern schicke Flat-Icons mit langen Schatten im Android-Stil. Wir haben einen Blick auf das Tool geworfen.

Diese Web-App konvertiert Logos ins Flat-Design

Flat Icon Generator. (Screenshot: GitHub)

Flat Icon Generator: Open-Source-Tool für schicke Icons

Nicht erst seit Googles Material-Design sind flache Icons mit langen Schatten im Trend. Der Look war zuvor schon unter der Bezeichnung Long-Shadow-Design bekannt. Eine quelloffene Web-App soll euch jetzt dabei helfen, genau solche Icons aus eurem Logo oder einer anderen Grafik zu erzeugen. Das funktioniert direkt im Browser, von euch wird im Grunde nicht mehr erwartet, als eine Handvoll Regler anzupassen.

Flat Icon Generator: Mehr als ein paar Klicks sind nicht notwendig. (Screenshot: flat-icon.surge.sh)
Flat Icon Generator: Mehr als ein paar Klicks sind nicht notwendig. (Screenshot: flat-icon.surge.sh)

Euer Bild ladet ihr am besten als PNG-Datei hoch, dass Tool unterstützt allerdings auch andere Formate. Anschließend müsst ihr noch auswählen, ob euer Icon einen runden oder eckigen Hintergrund haben soll. Jetzt bestimmt ihr die Farbe und nehmt an den erwähnten Reglern die Feineinstellungen vor. So könnt ihr beispielsweise bestimmen wie lang oder wie transparent der Schatten sein soll. Anschließend könnt ihr euer fertiges Icon als PNG-Datei herunterladen.

Flat Icon Generator: Quellcode liegt auf GitHub

Die mit der Web-App generierten Icons sehen nicht schlecht aus, ob sie als echte Alternative zu Grafiken taugen, die in Handarbeit in einem Vektorprogramm erstellt wurden, müsst ihr allerdings selbst entscheiden. Immerhin könnt ihr neben eigenen Vorlagen auch aus einer Reihe von integrierten Icons wählen, und sie mit dem Tool bearbeiten. Wer sich dafür interessiert, wie die Web-App arbeitet, kann sich den Quellcode des Icon-Generators auf GitHub anschauen.

Ebenfalls interessant in diesem Kontext ist unser Artikel „Kostenlose Icons für dein Projekt: 350 Material-Design-Symbole zum Download“.

via www.producthunt.com

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Web-App
Jell statt Stehmeeting: Wie die Web-App euer Team produktiver machen will
Jell statt Stehmeeting: Wie die Web-App euer Team produktiver machen will

Jell soll eine digitale Alternative zum morgendlichen Stehmeeting sein. Wir haben einen Blick auf die Web-App geworfen. » weiterlesen

Web-App-Grafiken für Android und iOS: Das musst du beachten
Web-App-Grafiken für Android und iOS: Das musst du beachten

Smartphones und Tablets können Webseiten als Web-App auf den Homescreen holen. Wir verraten dir, was bei der Implementation der dazugehörigen Grafiken zu beachten ist. » weiterlesen

Flat 2.0: Was hinter dem neuen Design-Trend steckt
Flat 2.0: Was hinter dem neuen Design-Trend steckt

Je mehr Designer die fehlende Usability von Flat Design wahrnehmen, desto schneller hat sich ein neuer, mehr vollendeter Trend entwickelt: Flat 2.0. Wir gucken hinter den Trend. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?